Wenn du diese 30 Eigenschaften hast, betrachte dich selbst als Empath

Du bist einzigartig.

Empathes sind sehr emotional mit anderen verbunden. Sie sind in der Lage, wirklich in Situationen zu lesen und in die Tiefe zu hören. Nicht jeder besitzt die Persönlichkeitseigenschaften, die Empathen haben können.

Sicher, es mag auf den ersten Blick wie eine Last erscheinen, nur weil sie die Dinge so tief spüren. Emotionen können hoch gehen und verursachen manchmal innere Ängste und Stimmungsschwankungen. Aber all diese Gefühle werden als größere Einsichten in das Leben benutzt. Sie können die Welt anders sehen als andere. Das ist etwas Besonderes.

Sie oder jemand, den Sie kennen, kann ein Empath sein. Wenn Sie es sind, herzlichen Glückwunsch! Du wirst für immer die Person sein, zu der viele Menschen um Rat, Tröstung und nur eine freundliche Anwesenheit rennen. Das ist eine erstaunliche Kraft zu haben.

Finden Sie heraus, ob Sie oder jemand, den Sie kennen, Eigenschaften besitzen, die Zeichen sind, dass Sie ein Empath sind!

1. Wissend

Empaths haben ein tiefgründiges Gefühl zu wissen, das unerschütterlich und unzweifelhaft ist und das in ihrer Beschreibung punktgenau ist. Sie sind in der Lage, andere ohne offensichtliche Hinweise zu lesen und können beschreiben, was wirklich unter der Oberfläche vor sich geht.

Sie wissen, ob jemand unehrlich ist oder seine Wahrheiten nicht spricht. Je besser sie auf ihre Empathie eingestellt sind, desto stärker und häufiger werden die Fähigkeiten des Erkennens und Lesens sein.

2. Effektive Zuhörer und Kommunikatoren

via GIPHY

Eine natürliche Fähigkeit, mit allen ihren Sinnen zuhören zu können, so dass sich die Person so fühlt, als ob sie gehört und verstanden würde. Sie können intuitiv eine Konversation mit aufrichtigem Mitgefühl führen, so dass selbst die zurückhaltendste Person antworten und ihre tiefsten und sogar schmerzhaftesten Gedanken und Gefühle ausdrücken kann, die sie normalerweise nicht teilen würden.

In den meisten Fällen geschieht dies in einem unausgesprochenen Vertrauen und Vertrauen, doch wenn eine Situation möglicherweise eine Intervention von außen erfordert (dh Selbstverletzung), werden sie die Notwendigkeit abwägen, im besten Interesse dieser Person und nicht selbst zu handeln, selbst wenn dies die Gefahr fortwährender Beziehungen bedeutet.

3. Überwältigt an öffentlichen Orten

Einkaufszentren, Supermärkte oder Stadien, in denen sich Massen von Menschen versammeln, können überwältigend sein und sogar zu Panikattacken oder Angstzuständen führen, weil die unzähligen Emotionen wahrgenommen werden und bis diese begrenzt und handhabbar sind, werden sie sich fernhalten in dieser Umgebung.

4. Andere Gefühle fühlen Schmerz, Krankheit und Anspannung

Aufgrund der erhöhten Empfindlichkeiten gegenüber emotionaler und körperlicher Energie ist es sehr üblich, die Emotionen etc. anderer zu übernehmen und nicht einmal zu erkennen, dass sie dies tun. Sie spiegeln es so, als wäre es ihr eigenes.

Es kann sehr schwierig sein zu unterscheiden, was dem eigenen oder einem anderen gehört, und das Leben kann extrem überwältigend werden. Die Selbstwahrnehmung bringt ein höheres Maß an Kontrolle und die Fähigkeit, zu bestimmen, wessen Emotionen etc. sind und nicht in sie verwickelt werden.

5. Stimmungsschwankungen, unvorhersehbar und bedürftig

Sie können extreme Höhen und Tiefen erleben, die sie im besten Fall unberechenbar machen. In einer Minute können sie glücklich sein und in der nächsten Minute sehr traurig und zurückgezogen, was nicht immer das Ergebnis davon ist, wie sie sich tatsächlich fühlen, sondern was sie bei anderen aufgenommen haben, das kann verwirrend sein, ganz zu schweigen von Depressionen.

Sie können auch sehr sein fordernde Aufmerksamkeit, sei es aus guten Gründen oder nicht. Wenn sie fühlen, dass sie nicht gehört werden, werden sie sich als bedürftig, sogar narzisstisch erweisen, obwohl sie diese ernsthaft in Frage stellen und ablehnen. Nur weil man zu irgendeinem Zeitpunkt eine starke Empathie haben kann, bedeutet das nicht, dass sie nicht so sehr davon überwältigt sind, dass sie stark in Richtung Narzissmus fallen.

6. Sensitiv gegenüber TV, Radio und Filmen und Real Life Chaos

Gewalt, Grausamkeit, schockierende Szenen von körperlichem oder emotionalem Schmerz oder Missbrauch können Empathen zu Tränen bringen. Sie fühlen sich vielleicht sogar körperlich krank, verwirrt und haben Mühe, solche Handlungen als gerechtfertigt zu verstehen. Ein sicherer Weg, damit umzugehen, ist, den Fernseher oder das Radio auszuschalten oder sich vom Chaos zu distanzieren.

7. Anfällig für Krankheit, Krankheit und körperliche Schmerzen

Aufgrund des Ansturms der emotionalen Energie sind sie auch überempfindlich und meist nicht in der Lage, damit umzugehen, können problematisch werden und sich in verschiedene Formen von Krankheiten manifestieren Krankheit. Es ist wichtig, über emotionale Energie zu lernen, ihre Herkunft zu unterscheiden und die Werkzeuge anzuwenden, die es der Person ermöglichen, mit ausgewogenem Wohlbefinden voranzukommen. Vorhandene Krankheiten und Krankheiten können dadurch ein für allemal stillgelegt werden.

8. Magnetic Pull Of Trust

Andere, auch Fremde, werden wie ein Magnet zu einem Empathen hingezogen und finden es leicht, sich auszudrücken und mit ihnen auf einer tiefen und bedeutungsvollen Ebene zu schwingen; sie werden sich oft fühlen, als ob sie sich seit vielen Jahren kennen, obwohl sie sich vielleicht gerade erst getroffen haben.

Menschen haben dieses angeborene Vertrauen und fühlen sich in ihrer Gegenwart wohl und entspannt, sind sich aber bewusst, dass sie sich normalerweise nicht so fühlen würden.

9. Constant Fatigue

via GIPHY

Sie fühlen sich dazu hingezogen, anderen zu helfen und dabei mehr als ihren gerechten Anteil zu übernehmen, um emotional, mental, physisch und spirituell persönlich fertig zu werden und ständige Müdigkeit zu erfahren. Sie müssen vielleicht täglich Nickerchen oder Retreats nehmen, nur um ihre Energie wieder aufzufüllen und sich revitalisiert zu fühlen.

10. Suchtverhalten

Kann dadurch entstehen, dass man dem entfliehen will, mit dem man bombardiert wird oder sich verzweifelt verbunden fühlen muss.

Ihre erhöhten Empfindlichkeiten sind mehr als oft nicht bewusst, wie man damit umgeht ( die Energien, die sie wie Schwämme aufnehmen), geschweige denn, was passiert, und sie werden süchtig machende Tendenzen annehmen, um sie zu ertränken, zu betäuben und abzulenken, wie Trinken, Rauchen, Drogen, Essattacken, Glücksspiel usw.

Leider für einige Dadurch kann sie ihre Empfindlichkeiten noch verstärken und größere Probleme verursachen.


VERWANDTE: 8 Zeichen Du bist DEFINITIV Ein Empath (und was es für dich bedeutet)


11. Heilung, ganzheitliche Gesundheit und Wellness

Ob es eine Karriere als Krankenschwester, Arzt, Physiotherapeut, Neurochirurg, Psychologe oder Masseur, Homöopathen, Heilpraktiker, Heilpraktiker und Sozialarbeiter oder Tierarzt ist, die ein starkes Einfühlungsvermögen haben ein junges Alter wird oft auf diese Felder gezogen, weil es hilft, Menschen und / oder Tiere zu heilen.

Strenge und langfristige Ausbildungs- und Arbeitsprotokolle sind jedoch dafür bekannt, die angeborene Empathie zu unterdrücken und sie bemerkenswert davon abzuschrecken zog sie auf das Feld an erster Stelle. Sobald man sich auf dem Feld befindet, ist es sehr wichtig, sich der eigenen Empathie bewusst zu sein und nicht überwältigt zu werden, wenn man andere Energie annimmt, da sie zu einem Katalysator beim Verbrennen und Weggehen werden kann.

12. Neugier und Wahrheitssucher

Angetrieben von Neugierde, die Feinheiten des Lebens zu verstehen und ein intensives Verlangen, die Wahrheit zu suchen und vieles von allem in Frage zu stellen, bis sie eine Resonanz auf irgendeine gegebene Antwort spüren, wenn es ihnen nicht gut geht ihre Neugier wird wachsen und sie werden weiterhin nach Antworten suchen, selbst wenn es ein Leben lang dauert.

13. Interessen in Spiritualität und Metaphysik

via GIPHY

Sie können zu der unerklärlichen, paranormalen Metaphysik hingezogen werden und ein tiefes Gefühl von Spiritualität haben (nicht notwendigerweise Religion, auch wenn sie sich dazu neigen mögen, um ein Zugehörigkeitsgefühl zu finden ). Sie werden sich in vielen Bereichen bemühen, bis sie ihre Nische finden, und sie werden sie während ihres ganzen Lebens aktiv verfolgen.

14. Kulturelle und indigene

Sie fühlen sich zu alten Kulturen hingezogen, die sich an lange Traditionen halten, die in universelle Gesetze gehüllt sind, da sie angeborene Logik, gesunden Menschenverstand und praktische, unkomplizierte Wege verkörpern, um alle möglichen Dinge zu tun. Sie werden oft ungläubig den Kopf schütteln, wenn andere in einer Weise handeln und handeln, die universellen Gesetzen widerspricht.

15. Abstammung der Vorfahren - Wer bin ich?

Von klein auf sind sie das Kind, das den Geschichten der Alten zuhört, die über Generationen hinweg weitergegeben werden. Sie haben ein echtes Interesse daran, wissen zu wollen, woher sie kommen und wer ihre Vorfahren waren und was sie in ihrem Leben getan haben und werden als Hüter des Stammbaums aufwachsen und besitzen eine Sammlung von Fotoalben und Erbstücken. Ein Gefühl der Verbundenheit zu spüren, ist von großer Bedeutung und wenn sie das lernen, werden sie ihrerseits dieses Wissen an ihre Kinder weitergeben.

16. Ruhige Leistungsträger und starke Führungskräfte

Obwohl sie stille Leistungsträger sind, die lieber hinter den Kulissen arbeiten, werden sie oft aufgrund ihrer Fähigkeit, konzentriert, organisiert und unterstützend, schnell denkend und inspirierend zu sein, in Führungspositionen zu finden sein und andere mit herrlicher Haltung zu motivieren.

Sie sind eher geneigt, andere aufrichtig zu preisen, statt sie zu akzeptieren, und sie finden es oft hilfreich, ein Gleichgewicht der Harmonie aufrechtzuerhalten.

17. Creative Talents

Eine große Liebe, um ihre Kreativität als Künstler, Musiker, Sänger, Tänzer, darstellende Künstler, Schauspieler, Dichter, Designer usw. auszudrücken. Sie lieben es, eine Geschichte zu erzählen und können ein Publikum durch eine lebhafte Fantasie und Leichtigkeit fesseln in dem sie Sie direkt ins Bild nehmen können, als ob Sie es tatsächlich selbst erlebt hätten.

18. Liebe der Natur und der Tiere

Neigung, ein Haustier zu haben, da sie lieben, bedingungslose Liebe zu geben und zu empfangen, die von den Hunden, von den Katzen, von den Kaninchen etc. kommt und häufig Befürworter oder Unterstützer in der Verhinderung der Tierquälerei ist.

Sie genieße es draußen zu sein, im Wald oder hoch in den Bergen und bin zufrieden damit, mit dem Land verbunden zu sein und entkomme oft aus der geschäftigen Welt, um ihre Sinne zu verjüngen.

19. Reinigendes Wasser

Ob es im Meer schwimmt, im Pool schwimmt, im Regen spazieren geht, ein langes Bad in der Badewanne oder eine heiße Dusche, um die Sorgen des Tages zu reinigen und zu waschen, sie spüren die heilenden Eigenschaften von Wasser und die Wiederverbindung mit der Gebärmutter für die Sicherheit und den Komfort, die es hielt, kann in diesem Moment zurückerobert werden.

20. Need For Solitude

via GIPHY

Obwohl sie sehr gesellig sein können, wollen sie auch der Hektik entfliehen und sind zufrieden mit ihrer eigenen Gesellschaft und genießen die Ruhe, die kommt, wenn man in einem ruhigen Raum ein Buch liest. einen Film sehen, ein Bild zeichnen, ein Hobby verfolgen, das sie lieben, um einfach nur zu entspannen. Sie werden diese Tendenz von Kindheit an und während des ganzen Lebens zeigen.


VERBINDUNG: 8 Wege, um Ihre empathischen Fähigkeiten in eine Supermacht zu verwandeln (und Ihr Leben besser zu machen)


21. Langeweile, abgelenkt und Tagträumerei

Man muss angeregt werden und sich auf das eine oder andere Projekt konzentrieren und all seine Energie für eine gegebene Aufgabe geben, sei es in der Schule, in der Arbeit oder zu Hause. Wenn die Aufgabe nicht in der Lage ist, ihre Sinne zu stimulieren, werden sie gelangweilt, abgelenkt und fangen entweder an zu zappeln, zu kritzeln oder sich in ihren Gedankenträumen zu verlieren.

22. Adventure Seekers, Travel And Spontaneous

Spontaneität in ihrem Leben, indem sie alles, was das Leben zu bieten hat, erkunden und Abenteuer suchen, in die Ferne reisen oder in der Nähe schöne Aktivitäten finden. Sie genießen es, freigeistig zu sein, die Zwänge der Welt hinter sich zu lassen und wenn sie das nicht so oft tun, wie sie möchten, werden sie ganz unruhig und aufgeregt.

23. Unordnung, Energie und Fluss

Ein Bewusstsein für Energie kommt von Natur aus und sie werden sich von Chaos und Chaos beschwert fühlen, obwohl sie Dinge sammeln können, die alles einen Platz und eine Ordnung haben und ständig Unordnung schaffen, um das Gleichgewicht der Energie zu ermöglichen (fließen) in ihrer Umgebung. Sie haben die Fähigkeit, Möbel oder sogar Pflanzengärten so zu platzieren, dass Energie in und um alles fließt.

24. Regelbrecher

Routine, Wiederholung und Regeln können für den kreativen Empathie, die ständig nach Wegen suchen, um ihre Liebe, die Dinge, die sie im Leben genießen, auszudrücken, banalisiert werden. Wenn ihnen gesagt wird, dass sie etwas nicht tun können, werden sie im Rahmen des Zumutbaren einen Weg finden, den sie gehen können, da die Bereitschaft, sich selbst herauszufordern, Hand in Hand mit der Spontaneität geht.

25. Begeisterung und Wertschätzung des Lebens

Voller Enthusiasmus ist es, Energie und Wertschätzung für das Leben zu verspüren und es so voll wie möglich zu leben. Der Nachteil ist jedoch, dass sie so viel Energie aufwenden können, dass sie ausbrennen und Zeit brauchen, um sich zu erholen, und wenn sie es tun, werden sie zurückschlagen und sich ganz hingeben.

Sie machen nichts in zwei Hälften; es ist alles oder nichts und sie neigen dazu, enttäuscht zu sein, wenn andere um sie herum nicht die gleiche Lebenslust teilen wie sie.

26. Humanitarians, Peacemakers und Mediators

Konflikte sind extrem beunruhigend, egal ob es sich um Familie, Freunde, Kollegen oder sogar Fremde handelt oder ob es direkt oder indirekt, lokal oder international ist und werden ihre Gefühle dazu äußern. Sie werden versuchen, eine friedliche Lösung zu finden, auch wenn es bedeutet, Vermittler zu sein.

Sie haben Liebe und Respekt für alle Menschen und Kulturen und widersetzen sich vehement gegen Kriege, politische Unruhen, Grausamkeit, Rassismus, Hass und Separatismus wir können alle in Harmonie zusammenleben und werden dies auf die eine oder andere Weise befürworten, wenn auch nicht entscheidend für die Gründung humanitärer Organisationen oder für die Unterstützung von.

27. Empfindlich für Antiquitäten, Vintage oder Second-Hand

Halten Objekte wie Ringe, Schmuck, Kleidung, Schmuck oder berühren Türgriffe zu alten Gebäuden, Eintritt in historische Häuser usw. können sehr lebendige und genaue Berichte der Besitzer (n) Geschichte und Lebenserfahrungen.

Dies kann für diejenigen, die sensibel auf das Aufnehmen von Energien sind, extrem entmutigend und abstoßend sein, während diejenigen, die bewusster sind und ihre Empathie kontrollieren, sich wohl fühlen und zu solchen hingezogen werden.

28. Lucid Dreamers

Das Traumreich ist nicht nur ein bedeutungsloser Ort, an den man geht, wenn man schläft. Ein Empath hat oft schon von klein auf lebendige Träume und wird klare Träume haben, wo sie in ihren Träumen wach sind und die Fähigkeit haben, bestimmte Aspekte durch vorsätzliches Denken allein zu kontrollieren, und in der Lage sind, den Trauminhalt detailliert zu beschreiben

Sie haben auch ein starkes Verlangen, den Traum in dem Wissen zu interpretieren, dass er direkte Relevanz für ihr körperlich waches Leben hat und dabei Antworten finden kann, um sie gut zu führen. Es ist nicht ungewöhnlich für einen Empath zu irgendeinem Zeitpunkt in ihrem Leben Erfahrung und Astralreisen zu haben, sei es freiwillig oder nicht.

29. Lovers Not Fighters

via GIPHY

Empaths lieben es, andere zu lieben und dafür geliebt zu werden und werden während ihres gesamten Lebens nach sinnvollen Beziehungen suchen, obwohl sie nicht immer selbstverliebt sind, da sie dazu neigen, sich frei zu geben für andere und kann erwachsen werden (durch das, was sie von der Gesellschaft lernen), dass es egoistisch ist, dein Selbst zu lieben, und dass das narzisstisch ist.

Sie mögen es nicht in Kämpfen gefangen zu sein, sei es verbal oder physisch Kommunikation kommt ihnen leicht, aber sie werden auch nicht passiv sein, aber sie werden so schnell wie möglich auf eine friedliche Lösung hinzielen. Sie werden extrem frustriert sein, wenn die andere Person nicht bereit ist, den Konflikt vollständig zu lösen, da sie die Logik beim Ziehen von Dingen nicht sehen.

30. Visionäre, Unternehmer und Problemlöser

Intensive Visionäre verschmolzen mit ihrer abenteuerlichen Liebe zu Lebenssträhne und Begeisterung, sie werden sich in viele Unternehmungen und Geschäftsmöglichkeiten stürzen und Wege finden, ihr Potenzial zu erweitern, ihre kreativen Köpfe zu füttern und die Dinge zu tun, die sie lieben zu tun.

Sie haben dieses instinktive Wissen, dass sie in der Lage sind, größere Dinge zu erreichen, und werden ständig über den Tellerrand hinaus schauen und alle Grenzen (oft entgegen aller Wahrscheinlichkeit) mit fokussierter und hundeerfüllter Energie durchbrechen. Wo es ein Problem gibt, liegt sofort eine Antwort vor und sie hören nicht auf, bis sie es finden, selbst wenn es bedeutet, es selbst zu erfinden!

Es ist wichtig zu beachten, dass die meisten Menschen jedoch ein unterschiedliches Maß an Empathie erfahren kann ja zu den meisten sagen, wenn nicht alle oben genannten sind Sie definitiv ein Empath.

VERBINDUNG: Es gibt Zwei Arten von Empathos in der Welt - Welche bist du?


Christel Broederlow ist eine leidenschaftliche Forscherin, Autorin, Autorin und Lehrerin von angeborener Empathie und hat 20 Jahre gewidmet ihr Leben als Empathie teilen. Erfahren Sie mehr auf ihrer Website und folgen Sie ihr auf Facebook.

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Thought Catalog veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow