Tipp Der Redaktion

Ich sah, wie mein Vater alle Frauen traf, die er 'liebte' - und ich bin emotional davon gezeichnet

Es war für mich normal ... bis jetzt .

Ich habe immer gewusst, dass mein Vater beleidigend war, und ich wusste immer, dass mein Leben und mein Glück ein Opfer seiner körperlichen Misshandlung waren.

Aber was ich nicht wusste, war, dass ich nicht nur ein Unschuldiger Zuschauer, der Missbrauch beobachtete, auch ich wurde emotional misshandelt.

Ich habe schon oft über ihn geredet und selbst dann habe ich immer noch nicht bemerkt, dass der Missbrauch, den meine Mutter (und eine zu viele Frauen) bei ihm hatten Die Hände waren für mich emotional und psychisch verheerend.

Erst als ich mich vor kurzem jedes Mal aus Angst herausspringen sah, dachte ich, dass mein sehr generischer iPhone-Klingelton mein Vater wäre (das ist eine Menge Springen). Es erinnerte mich daran, wie ich einmal gesprungen war, als er mich anschrie, während ich bei den Hausaufgaben half, aber schlimmer. Ernsthafter als das.


Verwandt: Wenn dein Mann diese 5 Dinge tut, wirst du MANIPULIERT

Am frühen Morgen wachte ich in einem Gruppenchat mit ihm und meiner Mutter (von der er sich fast scheiden ließ) auf Vor 19 Jahren), die lautete: "Deine dumme Arschentscheidung wird [deine Mutter] und ihr Mann wird geschnappt werden."

Er fuhr fort: "Ich gebe mir keine Mühe, diese Hacken zu schlagen ass. "

Von da an wanderte mein Tag in dieses riesige" Ding ".

Und das alles war nur das Ergebnis einer kleinen Geste: Meine Stiefschwester brachte mich im Auto meiner Vaters Freundin zum Flughafen.

Wie wurde meine Mutter hineingezogen? Ich habe nicht die geringste Ahnung. Aber es ist sehr typisch für meinen Vater, auf diese Weise zu peitschen und alle mit ihm in Verbindung zu bringen.

So verbrachte ich nicht nur meinen Tag mit Angst, dass noch mehr verbale Drohungen kamen, aber ich gab sie in Tränen aus, Ich wünschte, mein Vater wäre irgendjemand aber dieses Monster.

Ich verbrachte den ganzen Tag damit, mich zu fragen, was für ein Vater so mit seinem Kind und seiner Mutter sprechen würde.

Mir ist jetzt klar, dass er praktisch gab Jeder Mann, der in mein Leben kommt, kann mir diese schrecklichen Worte nennen, weil er, wie er es ausdrückt, "ab * tch ab * tch" immer dann anrufen kann, wenn er will.

VERBUNDEN: Wenn Sie von Mündlicher Missbrauch, ich weiß, dass du nicht allein bist

Ich verbrachte meinen Tag, wieder einmal, davon träumend, der Realität zu entkommen, dass all die Männer, die ich verabrede, die Essenz des Monsters sind, das in meinem Vater lebt.

Sie sind emotional und mental entwässernd; sie sind auch Täter. Sie finden mich und sie nehmen alles, was sie können, bis ich zu erschöpft für mich selbst bin. Während keiner von ihnen mich noch offen beleidigt hat (nicht seit der Highschool), sind sie alle er.

Sie sind Täter.

Emotionaler Missbrauch ist gekennzeichnet durch Einschüchterung, Drohungen, Schuldzuweisungen und Beschämung. Emotionaler Missbrauch führt zu Verhaltensweisen, die zu psychischen Traumata von Angstzuständen bis hin zu posttraumatischen Belastungsstörungen führen können.

Emotionaler Missbrauch ist mein Vater.

Und natürlich habe ich immer gewusst, dass ich alles beobachtete und höre der Vater hat mich tief getroffen. Ich denke, ich habe es nie als Missbrauch bis zu diesem Vorfall betrachtet. Jahrelang würde ich betonen, dass mein Vater beleidigend war, aber nicht für mich .

Die ganze Zeit über habe ich mich selbst belogen und denen, denen ich aufgeschlossen habe.

Seit so vielen Jahren bin ich gezwungen, zu hören, dass er die Frauen in seinem Leben als b * tches and dumbasses bezeichnet; Ich habe beobachtet, wie er sie erstickt und sie gezwungen hat, sich mit Messern zu schützen. Mein Vater unterwarf mich all dem, und ich beobachtete, wie er es tat.

Ich habe aufgedeckt, dass dies mein Liebesleben und meine Sorgen als große Schwester beeinflusst hat, aber ich glaube nicht, dass ich jemals wirklich darüber nachgedacht habe wie es mich geistig getroffen hat.

Dies war kein Einzelfall - das war und ist nie - das ist mein Leben.

Ich werde nie sicher sein, wann ich mich ruhig durch seine Drohungen gegen meine Mutter setzen oder entscheiden muss, ob um die Polizei zu rufen, als mein Stiefschwester mich anruft, weil mein Vater außer Kontrolle ist.

Ich habe keine Ahnung, wie lange ich noch den Schaden aufdecken muss, den er nach jedem Vorfall zurücklässt.

Das war immer mein Leben, aber jetzt ist es Zeit für mich, zu entscheiden, ob es noch sein muss.

VERBUNDEN: 5 Zeichen, dass du verbal missbraucht wirst - und es nicht weißt

Es ist Zeit um mein Leben zu verändern.

13 Sterne, die häusliche Gewalt überlebt haben und wieder lieben gelernt haben

Zum Ansehen klicken (13 Bilder) Jessica Sager Mitwirkende Buzz Später lesen

arrow