Ich bin Agnostiker und Gott half mir, meine toxische Beziehung zu beenden

Seltsame und wundervolle Dinge können passieren .

Ich bin Mormon aufgewachsen, was mir nicht passte. Der "One True Church" -Aspekt schlug vor Hybris und der Fokus auf "Sin" machte mich rebellisch gegenüber einem verurteilenden Gott. So wurde ich agnostisch. Ich trug meinen Agnostizismus wie ein Pfadfinder-Abzeichen für Pfadfinderinnen.

Mein innerer Monolog, als die Mormonenmissionare kamen, um mich zu bekehren:

Durch den ständigen, ausgedehnten Gebrauch meines rationalen Gehirns habe ich entschieden, dass ich nicht weiß, ob Gott existiert und du kannst mich nicht machen! Also, Missionare (Gott, du bist so gutaussehend!), Geh zurück auf deine Fahrräder und sei weg!

Ich habe jedoch insgeheim gehofft, dass Gott existiert (nicht der alttestamentliche Gott voller Schwefel und Verachtung, um klar zu sein) .

Als ich mich in einer giftigen, emotional missbräuchlichen Beziehung am Boden befand, schloss ich mich einem 12-Schritte-Programm an, das bedeutete, auf die Knie zu gehen und zur Höheren Kraft meines Verständnisses zu beten.

Hier war mein Inneres Monolog, während ich zu dem leeren Raum betete:

Warum betest du zu einem leeren Raum, Shannon? Niemand ist da draußen. Kannst du deine Stimme nicht hören? ... Ich habe Hunger, ich frage mich, ob ich Schokolade habe? ... Ich frage mich, ob mein Freund gerade Sex mit einer anderen Frau hat ... meine Knie schmerzen in dieser Position, muss ich beten? meine Knie? ... Gott Verdammt, Shannon, konzentriere dich! ... Oh großartig, du hast den Namen des Herrn vergebens genommen, während du betest, jetzt bist du verrückt ... Ich könnte meinen Freund mit dem GPS-Telefon-Finder auf seinem Handy nachverfolgen Er hat Sex mit einer anderen Frau. Dann kann ich endlich mit ihm Schluss machen ... ist 10 Uhr zu früh, um mit dem Trinken zu beginnen?

Das Beten war für mich nicht selbstverständlich. Aber ich hatte angefangen, solch inakzeptables Verhalten von meinem Mann zu akzeptieren, dass ich trotzdem weiter betete. Ich war sehr bescheiden, was neu für mich war, ein eingefleischter Besserwisser.

Zuerst bemerkte ich nicht viel Veränderung in meinem Beten, nur eine leichte Verminderung des Selbstbewusstseins jedes Mal, wenn meine Knie den Boden berühren. Dann sprach eines Tages die Höhere Macht meines Verständnisses.

Es war ein besonders unglücklicher Tag in meiner Beziehung. Mein Freund hatte beschlossen, mit mir Schluss zu machen. Es war nicht das erste Mal, aber dieses Mal hielt er es für das Beste, mich eine Stunde den Pacific Coast Highway entlang zu fahren, um es zu tun. Was bedeutete, dass ich eine Stunde mit gebrochenem Herzen zurückfahren musste.

Ich dachte gerade an diese schreckliche Fahrt zurück, als wir an einem kalten, meist menschenleeren Strand an diesem Wintertag saßen, als ich plötzlich pinkeln musste. Meine Blase schien von einer Kraft kontrolliert zu werden, die größer war als mein Körper.

"Ich glaube einfach nicht, dass es funktioniert ...", sagte mein Freund.

"Halte diesen Gedanken", sagte ich, dann rannte ich zum Badezimmer, betend, als ich ging:

Bitte Gott, bitte lass ihn nicht mit mir Schluss machen. Bitte mildern Sie sein Herz und lassen Sie ihn erkennen, trotz der Tatsache, dass er mich betrügt und mich nicht heiraten wird, dass er mich tief im Grunde liebt und das ihn wegen seiner "Kindheitsprobleme" ängstigt und ihn schlecht benimmt!

Als ich das Frauenbadezimmer betrat, war ich kurz davon abgelenkt, wie sauber es war, da Strandbäder eher abscheulich sind.

Ich stürzte in einen der Stände und betete immer noch um die Rettung meiner Beziehung, als mir klar wurde, dass dieses Bad wirklich war sauber, weil an den Wänden gar keine Graffiti waren. Bis auf zwei kleine, perfekt beschriftete Worte zu meiner Rechten, genau auf Augenhöhe, während ich über der Kommode hockte.

Die beiden Worte sagten das: KEINE ZUKUNFT.

Ich wusste mit absoluter Sicherheit, dass meine Higher Power hatte auf meine Gebete für die Beendigung einer toxischen Beziehung reagiert. Jetzt musste ich nur noch entscheiden, ob ich seinen Ratschlag annehmen wollte.

In den 12-stufigen Programmen wird klar, dass kluge Leute ( c'est moi ?) Am schwersten mit dem Programm arbeiten, weil es sehr schwierig für sie ist, ihr Leben zu ändern und zur Fürsorge Gottes überzugehen wie sie ihn verstehen.

Aber ich bin hier, um dir zu sagen, unabhängig von deiner religiösen Zugehörigkeit, Agnostizismus und sogar Atheismus, sobald du anfängst, Gott zu erreichen, das Göttliche, das Universum, die Kraft, den guten geordneten Fluss, Dein Höheres Selbst, dein unbewusstes Gehirn oder welcher Name auch immer du deiner Höheren Macht geben willst, seltsame und wundervolle Dinge beginnen zu passieren.

Weil wir unser Gehirn nicht mit unserem Gehirn reparieren können.

...

Wenn du es genossen hast In diesem Teil möchtest du Shannons kostenlose Updates abonnieren oder dich ihrer Liste für ihr bevorstehendes kostenloses Webinar anschließen: "You Love Guys Who Flake", "Lie", "Criticize & Even Cheat": 3 Strategien, um den Kreislauf zu durchbrechen, die Kontrolle über dein Leben und lade echte Liebe ein: Mach mit.

10 sehr lustige Leute fassen ihre # Beziehung zusammenGoalsInThreeWords

Zum Ansehen klicken (10 Bilder) Foto: Twitter Caithlin Pena Herausgeber Liebe Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Huffington Post veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow