Tipp Der Redaktion

Ich liebe Hochzeiten, aber ich will nicht deine Brautjungfer sein (Sorry)

Halten Sie die Einladung. Ich mag deine Hochzeitsfotos nur, wenn deine Gäste sie an der Rezeption posten.

Die schönste Zeit des Jahres, gefüllt mit Urlaubsfroh und Spaß, fröhlich und fröhlich und anderen damit verbundenen Feiertagsnachrichten, ist hier.

Aber nicht nur die Weihnachtszeit steht vor der Tür - es ist auch die Angebotssaison. Gibt es eine bessere Zeit, der "Liebe deines Lebens" einen teuren Ring anzubieten, den er oder sie auf Instagram posten kann? Hier ist eine bessere Frage: Wann wurde "Angebotssaison" zu einer Sache, und wer hat diese Nachricht genehmigt?

via GIPHY

Ich bin 25. Es scheint wie jeden zweiten Tag, es gibt ein neu gepostetes Bild von jemandes Verlobungsring von einem zierlichen Finger, der frisch mit einem Diamanten ausgestattet ist, der mehr kostet als es wert ist. Wie jeder andere 20-er, der Monogramme liebt, Pinterest und über Promi-Trauringe spricht, liebe ich Hochzeiten. Die Menschen binden ihr Leben für immer vor Gott. Die Emotionen und Gefühle sind wirklich wunderschön.

Aber du willst, dass ich was für ein Kleid, das ich einmal trage, bezahle? Es ist auch in einer nicht schmeichelhaften Farbe, weil die Braut an ihrer Hochzeit über ihre erstaunliche Schönheit nachdrücklich war.

Ich erkenne, dass ich ein großer Heuchler bin, dass ich Hochzeiten mag, aber keine Brautjungfer in Ihrer Hochzeit sein will. Du solltest besser glauben, dass ich mir Hochzeitsorte ansehe und verächtlich schnauze, da ich denke, dass man billig aussieht. Ich möchte kein Preisschild in Betracht ziehen. Auf der Innenseite möchte ich, was ich will und wie ich es will, und ich bin mir ziemlich sicher, dass auch viele andere Frauen das tun.

Irgendwie haben wir dieses Ereignis zu etwas gemacht, das anderen Menschen wichtig sein sollte . Wir wollen, dass Menschen investiert werden! Ich weiß nicht, ob es Social Media oder TV oder was auch immer ist. Und trotzdem habe ich nicht genug Geld, um für alle da zu sein.

Ich könnte eine Menge Hochzeiten halbieren, einfach gehen und ein bisschen Zeit damit verbringen und das ist alles. Ich möchte so sehr in der Lage sein, all meinen Freunden diese großartige Erfahrung zu geben. Unrealistisch ist richtig. Sehr unrealistisch.


VERWANDTE: Die durchschnittlichen Kosten einer Hochzeit im Jahr 2017 ist ...


Ich möchte wissen, warum wir so viel Geld für einen Tag ausgeben. Ein einzelner, individueller Tag. Wir scherzen ziemlich ernsthaft, dass wir eine Niere für diesen einen Tag verkaufen würden.

Weißt du, wie ekelhaft es war, mir die Nase zu rümpfen und verärgert zu sein, dass jemand erwartete, dass ich irgendwohin zur Hochzeit fliegen würde? Es geht um sie, ich weiß.

Siehe, ich bin sehr konfliktbeladen. Auf der einen Seite sind Hochzeiten wie die Würze des Lebens. Sie sind so lecker und süß und herzerwärmend. Aber auf der anderen Seite sind sie teuer, jemand ist immer zu betrunken, und mindestens ein oder zwei Leute sind wütend. Minimum.

via GIPHY

Ich war diesen Sommer in meiner ersten Hochzeit. Ich lebe im Süden; Hochzeiten sind uns wichtig, weil es eine Gelegenheit ist, sich zu verkleiden, zu feiern und monogrammierte Geschenke zu geben.

Sobald ich wusste, dass mein Freund verlobt war, begann ich darüber nachzudenken, was ich ihr aus ihrer Registrierung schicken könnte. Ich dachte darüber nach, wie schön es wäre, ein Erinnerungsbuch zusammenzustellen, all die Feierlichkeiten zu besuchen und so verschwenderisch an der Veranstaltung teilzunehmen, wie es mir wirklich möglich ist. Ich war noch nie in einer Hochzeit, also kannst du dir vorstellen, dass ich begeistert war von der Aussicht, dass einer meiner besten Freunde heiraten würde. Ich war begeistert, ihre Brautjungfer zu sein.


VERBINDUNG: 9 ERNSTHAFT Riesige Lektionen, die ich gelernt habe, als ich meine Hochzeit anrief


Wenig wusste ich, ich wäre mehrere tausend Dollar raus (OK, vielleicht nur zwei). Es gibt natürlich ein bisschen Melodram hinter dieser Nummer, aber ich war mir der Ausgaben, die erwartet werden, nicht bewusst. Zumindest ist es das, was ich mir selbst sage, um meiner Hochzeitsunwissenheit zu vergeben.

Es ist verrückt, wie schwer die Dollarzeichenlast wird, wenn es dein Name auf dem Scheckheft ist. Deshalb bin ich voller Verzweiflung, wenn es um Hochzeitskosten geht.

Eine Umfrage von Brilliant Earth zeigt, dass fast 50 Prozent unserer Generation, die Millennials, für ihre Hochzeit bezahlen. Anscheinend sind Männer an Bord für die Brauteltern, die für die Hochzeit bezahlen, aber andererseits, wer wäre das nicht?

Diese Zahlen machen es ein wenig verständlicher, wenn wir unser "Plus" nicht bringen können, weil begrenztes Sitzen oder ein kleineres Budget. Aber wir dehnen unsere Budgets aus, um andere und eine offene Bar unterzubringen, und die Anzahl der Nullen in unseren Schulden nimmt zu.

via GIPHY

Wir könnten Autos, Häuser kaufen, Geld für den Ruhestand sparen oder dafür aufkommen ein regnerischer Tag. Und doch sind wir nicht. Wir kaufen monogrammierte Geschenke für Brautpaare und geben an einem Tag Geld für ein Kleid aus, kann ich hinzufügen, wir werden es nur einmal erleben.

Ich habe Emily Post-Etikette gelesen, als wäre es eine tägliche Meditation. Die Etikette ändert sich, und einige davon so sehr, dass wir nicht wissen, was das Richtige ist. Senden wir eine Karte, ein Geschenk? Gehen wir höflich ab, oder geben wir Ihnen "Gratulanten", indem wir den kostenlosen Champagner an Ihrer offenen Bar trinken?

Unsere Generation und die meisten Generationen sind sich taktlos bewusst, dass sie nicht die Einzigen sind die etwas machen. Du bist nicht der einzige, der heiratet, Missy. Ich bin nicht der Einzige, der ein Haus kauft. Aber Gott, ich kann es mir nicht leisten, zu deiner Party und Hochzeit zu fliegen und auch ersetze den Boiler. Bitte sei nicht böse.

Ich hasse es zu sagen, aber ich könnte ein Hochzeitsgrinsen sein, wenn ich zugeben würde, dass ich nicht in deiner Hochzeit sein will. Es ist angemessen angesichts der Saison, aber ich freue mich nicht auf Ihre Vorschlag Videos, Hashtags, Hochzeitsankündigungen und Nein zu den Einladungen.

Ich bin alles für das Streben nach Leben, Liebe und Glück, aber a Mädchen muss essen ... und Geld für ihre eigene Hochzeit sparen.


RELATED: Warum trage ich mein Hochzeitskleid jedes Jahr an meinem Jahrestag


Hochzeitsplanung? 19 Wege, um Ihre Brautjungfern zu lieben Sie

Klicken Sie zum Ansehen (19 Bilder) Jessica Sager Mitwirkende Liebe Lesen Sie später
arrow