Ich finde die WAHRHEIT in einem 5 und 10 Cent Store

Ich war ungefähr zehn oder elf und meine magische Reise war ein Bus, der mich in die Innenstadt von Bridgeport brachte. In meinem Buch THE TRUTH, dem Tagebuch eines Gutsy Tween, weiß das Mädchen genau, was ich in der folgenden Vignette wieder einzufangen versuche. Kannst du dich darin wiedererkennen? Hattest du auch Nancy Drew?

Hier ist meine Erinnerung:

Der erste Teil der magischen Reise war nur auf den Bus allein warten. Ich fühlte mich sehr erwachsen und nach heutigen Maßstäben war ich! Ich würde das Haus abschließen, meinen Schlüssel an einer Schnur um meinen Hals legen, ihn verstecken und über die zwei Blöcke laufen, um am Telefonmast auf den Bus zu warten. Als der öffentliche Bus kam, stieg ich ein, sagte "Hallo" zu dem Fahrer - den ich aus vielen Reisen erkannt habe - bezahlt und setzte sich. Ich saß immer vorne und mochte es, in seiner Nähe zu sein, nur für den Fall, dass ich Hilfe brauchte. Dann würde ich lesen. Normalerweise hatte ich ein tolles Buch bei mir, vielleicht Little House on the Prairie oder Nancy Drew. Was auch immer es war, die Zeit flog und bevor ich es wusste, stieg ich aus dem Bus auf der Main Street.

Die Straßen von Bridgeport in der Innenstadt schienen so beschäftigt und voll! Ich hatte jedoch keine Angst. Ich kannte mein Ziel. In meiner Tasche packte ich meine paar Dollar und machte mich auf den Weg zu meiner verzauberten Burg. Da war es - der 5 und 10-Cent-Laden in seiner ganzen Pracht! Ein perfekter Palast! Ich hatte eine wundervolle Essenstheke mit Stühlen, die herumwirbelten, wenn ich hungrig war. Ich konnte einfach aufspringen und alles bestellen, was ich wollte - eine Eiscreme oder einen Hamburger. Ich hatte ein Badezimmer, also brauchte ich mich nicht verzweifelt zu fühlen, und ich hatte diesen ganzen herrlichen Laden, um herumzulaufen. Die endlosen Gänge mit den Glastheken sind nur voller Gegenstände zum Anfassen und Träumen! Es gab einen Make-up-Gang und ich konnte mir ein paar Jahre voraus vorstellen. Ich schaute mir gerne die Farben von Make-up und besonders die Lippenstifte an. Wie würde ich alles aufgedonnert aussehen - schön, ja? Dann gab es den Taschenbuch- und Geldbörsengang. Das war lustig, und der Süßigkeiten-Gang und sogar Haus-Waren waren interessant.

Aber der beste Gang, und mein Zweck in dieser Erforschung der Verzauberung, war zum Stoff-Gang. Oh, die Stoffballen waren so wunderbar. Wenn ich nur eine Tonne Geld und eine echte erwachsene Nähmaschine hätte, könnte ich solche wundervollen Kleider machen. Ich würde sie selbst entwerfen und alle würden sie lieben, aber ich hatte nur ein paar Dollar und nur eine winzige Handkurbelmaschine. Trotzdem war ich im Paradies. "Ich werde einen viertel Meter von diesem weichen Samt-Kastanienbraun und einem Hof ​​dieser Spitzenordnung, bitte nehmen. Und darf ich 1 viertel von diesem weichen falschen weißen Pelz haben? Oh, ich bin so aufgeregt." Eine sehr nette Dame hat sie alle in eine Papiertüte gesteckt. Ich sagte ihr, ich mache ein neues Winteroutfit für meine Puppe. Sie warf sogar ein Paket mit Knöpfen für den Schnitt ein. Ich hatte so viel Glück!

Leider war mein Geld fast weg und der Bus kam. Ich verließ mein verzaubertes Schloss mit 5 und 10-Cent-Wundern. Ich fühlte mich innerlich so bereichert - eine weitere erfolgreiche Reise in die große Welt und ein Wunderpaket, mit dem ich weiter spielen konnte, wenn ich nach Hause kam. Das Leben war gut und ich freute mich jetzt auf ein paar weitere Seiten von Nancy Drew auf dem Weg nach Hause!

Sehen Sie mein Video: Die Wahrheit finden

Dr. Barbara Becker Holstein, international bekannter Positiver Psychologe, ist der Schöpfer von The Enchanted Self®, einer positiv-psychologischen Methode für Glück. Sie ist in Privatbesitz in Long Branch, New Jersey, mit ihrem Ehemann, Dr. Russell M. Holstein. Dr. Barbara kann im Internet gefunden werden, interviewt, Artikel schreiben und Video 'TED' Stil Gespräche über Glück, Positive Psychologie, Beziehungen und Elternschaft. Sie hat Beiträge zu "Heart and Soul", "Cosmopolitan Magazine", "Redbook", "Real Simple", "The Wall Street Journal", "Time Online", "Today Show" und "Family Circle Magazine" geleistet. Einige ihrer Bücher umfassen: Das verzauberte Selbst, eine positive Therapie; Die Wahrheit, Tagebuch eines Gutsy Tween und um jede Ecke, Romance & Mystery. Alle können auf Amazon gefunden werden.

Zu den wichtigsten Websites gehören: Dr. Barbara Becker Holstein, www.thetruthforgirls.com und auf Facebook: Dr. Barbara Becker Holstein-Psychologin & Autorin. Tweet sie bei: @drbholstein oder @ truth4girls.

Dieser Artikel wurde ursprünglich veröffentlicht unter //www.enchanteedself.com/-find-the-truth-in-a-5-and-10-cent-store /. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow