Ich habe mich herausgefordert, meine Freunde ohne Urteil zu akzeptieren - hier ist was passiert

Liebe deine Freunde, trotz ihrer Schwächen, ist schwer.

Radikale Akzeptanz hat mich wirklich dazu gebracht, zu denken und zu bewerten, was ich aus dem Leben brauche. Wenn Sie nicht vertraut sind, lernte ich zuerst das Konzept aus dem Buch Radikale Akzeptanz: Das Geheimnis der glücklichen, dauerhaften Liebe von Andrea Miller.

Andrea ist der Gründer und CEO von YourTango (dh mein Chef) und sie forderte einige der Autoren und Redakteure auf, die Idee der "radikalen Akzeptanz" - die bedingungslose Empathie und das Mitgefühl für die wichtigen Menschen in unserem Leben zu erweitern - 60 Tage lang zu integrieren.

Als ich dachte Über die Frage, wo Radikale Akzeptanz den größten Unterschied in meinem Leben ausmachen könnte, kam die Antwort fast sofort - meine Freunde.

Ich bin erst 21, also habe ich viele meiner Freundschaften über die Jahre als wegwerfbar angesehen, weil ich lebe in einer Generation, die mir beigebracht hat, wie giftige Beziehungen aussehen könnten.

Und ich meine nicht Wegwerf, wie ich sie überhaupt benutzt habe. Ich meine, ich fühlte, dass ich sie in meinem Leben nicht brauchte (nach einer gewissen Zeit), weil sie sich für mich entwässerten. Alle Freunde, die ich jetzt habe, sind enge Freunde, die ich Ich habe mir in der einen oder anderen Zeit darauf verlassen können, dass es sympathisch ist, was nicht einfach ist, aber das ist eine ganz andere Geschichte.

Aber selbst jetzt, wenn ich mich alleine oder niedergeschlagen fühle oder einfach nur zu emotional, um jemanden wissen zu lassen dass ich jede Art von Zuneigung brauche, analysiere ich, wie gut dieser Freund wirklich ist.

Ich denke an all die kleinen Dinge, die sie leicht tun könnten, aber tue es nicht. Wie sich eifrig über ihre schmutzige Mitbewohnerin zu beschweren, wenn sie auch sauberer sein könnte, oder sich mir ständig zu öffnen, ohne zu fragen, wie es mir geht. (Ironisch, nicht wahr?)

Die zusätzliche Ironie ist, dass ich nur mein Bedürfnis nach Zuneigung bekundete, und anstatt danach zu fragen, zögerte ich, indem ich ihre Fehler ausrief. Anstatt jemandem zu vertrauen, schnitt ich sie einfach ab emotional, bevor ich eine Träne über meine Eltern, oder Schule oder Arbeit vergießen.

Also, jetzt, wo wir diesen Aufbau haben, konzentrierte ich mich während der 60 Tage meiner Herausforderung darauf, Radikale Akzeptanz zu studieren und zu reflektieren Freunde.

Ich habe einen engmaschigen Kreis, aber ich verrate nie viel über meine inneren Wünsche, weil ich sie blockiere. Aber mit etwas bewusstem Nachdenken beschloss ich, innerhalb der zwei Monate, die ich mit diesem schönen Konzept verbracht hatte, mich nicht zu kümmern.

Ich sagte mir, dass es nicht die Mühe wert ist, jemanden dafür zu verärgern, Pläne zu streichen oder ein wenig zu sein egoistisch eines Tages, oder die anderen sinnlosen Dinge, gegen die eine Person schlechte Gefühle haben kann. Obendrein habe ich mich daran erinnert, dass ich diesen Leuten vertrauen kann, so dass je weniger ich mich mit ihnen gefühlt habe, desto mehr kann ich fühlen, dass meine Gefühle mich nicht verrückt machen.

Und rate mal was? Es hat sich sehr gut entwickelt, obwohl ich viel Angst hatte.

Nach den 60 Tagen wollte ich nie mehr mit meinen Freunden zusammen sein

. Ich bin definitiv nicht der geselligste Ich fühle mich aber fast aufgeregt, mit jemandem zu Abend zu essen oder mit jemandem zu wandern, weil ich das Gefühl habe, über alles reden zu können - wie meine Ängste über die Zukunft, mein schlechtes Gefühl in der Schule oder das Geständnis, dass mich jemand gefühlt hat einmal schlecht (obwohl das etwas Mut erforderte).

Ich habe immer noch einen weiten Weg radikale Akzeptanz zu praktizieren, weil Freundschaften im Nachhinein für einen romantischen Partner, meine Eltern oder mich einfach erscheinen, aber ich kann definitiv sagen, das Gras ist ein etwas grüner (und ich lebe in Arizona, wo Gras zu Beginn nicht sehr natürlich ist).

"Radikale Akzeptanz: Das Geheimnis glücklicher, bleibender Liebe" von Andrea Miller ist jetzt online zu bestellen.

arrow