Wie Tom Cruise angeblich Katie Holmes und Jamie Foxx, die seit fünf Jahren datieren, ein legales Verbot auferlegt

Gerüchteweise hat es das Verbot war Teil ihrer Scheidungsregelung.

Nach vier Jahren Gerüchten und Spekulationen über ihre Beziehung sind Jamie Foxx und Katie Holmes endlich öffentlich.

Die beiden wurden zusammen fotografiert und schlenderten Hand in Hand am Strand in Malibu vorbei Labor Day Wochenende. Oh, und sie trugen passende Fedoras.

TMZ

Die Gerüchte über ihre Werbung begannen 2013, etwa ein Jahr nach Holmes 'Scheidung von Tom Cruise. Im Jahr 2016 wurde Katie Berichten zufolge mit einem Ring an ihrem Finger gesehen, aber Foxx bestritt, dass er es ihr gegeben hatte.

In der Tat, nur ein Jahr zuvor bestritt er, dass sie ein Gegenstand waren - aber wir wussten es besser.

VERBINDUNG: 7 Bombshells, die wir über die Kreuzfahrt-Familie gelernt haben Von Leah Remini

Die interessantere Facette ihrer geheimen Beziehung ist das Gerücht, warum sie es geheim hielten. Vor einem Jahr behauptete RadarOnline, dass Holmes als Teil ihrer Scheidungsvereinbarung mit Cruise zugestimmt hatte, sich für fünf Jahre nicht öffentlich mit jemandem zu verabreden.

Weißt du, nur ein weiteres von Cruises verrückten Possen.

"Katie hat eine unterschrieben Klausel in ihrer Quickie Scheidungsregelung, die sie davon abhält, Tom auf verschiedene Arten zu blamieren, wie über ihn oder Scientology zu reden, oder öffentlich einen anderen Mann seit fünf Jahren nach der Scheidung zu treffen ", behauptete eine Quelle.

" Sie darf Datum, aber sie kann nicht in einer öffentlichen Mode tun, und sie soll keinen Freund in die Nähe ihrer Tochter Suri lassen. Katie wollte so dringend aus der Ehe, sie stimmte den Bedingungen zu - und bekam $ 4,8 Millionen als Kind Unterstützung, plus weitere $ 5 Millionen für sich selbst. "

VERWANDTE: Warum Katie Holmes heimlich Scheidung eingereicht

Die Scheidung Vereinbarung - die sich erinnern, sie in nur 10 Tagen vereinbart - Gerüchten zufolge auch eine Regel, die Suri nicht enthalten würde habe Kontakt zu Cruises Religion, Scientology.

Wenn diese f Ein fünfjähriges Dating-Verbot ist wahr, dann wäre es im Juni 2017 zu Ende gegangen, und es wäre der perfekte Zeitpunkt für einen Börsengang.

via GIPHY

Also haben Holmes und Foxx sich in den letzten fünf Jahren offenbar heimlich getroffen die Häuser der anderen. Manchmal trug Holmes sogar Perücken und Hüte, um sich zu verkleiden.

Wenn Cruise verrückt genug ist, Holmes einen Freund zu verbieten (was, lasst uns ehrlich sein, ist er wahrscheinlich), verdient sie einen Applaus für die Auszahlung UND landet ein Hottie wie Foxx.

Du gehst Mädchen.

Emily Blackwood ist ein Redakteur bei YourTango, die Popkultur, Dating, Beziehungen und alles dazwischen deckt. Du kannst ihr auf Instagram (@ blackw00d) und Twitter (@emztweetz) folgen.

arrow