Tipp Der Redaktion

Wie man das beste "Selfie" für eine Dating Site

Tipps für die Aufnahme des besten Selfies, damit Ihr Online-Dating-Profil den richtigen ersten Eindruck vermittelt.

Selfie-Königinnen beiseite, wenn Sie wie die meisten normalen Menschen sind, sind Sie nicht so bequem vorne einer Kamera, wie Sie in Face-to-Face-Szenarien sind. Es ist jedoch absolut notwendig für diejenigen, die Liebe oder Spaß durch das Internet zu finden, um ein überzeugendes Profil Foto zu produzieren, die andere Menschen begierig, mehr herauszufinden.

Online-Kalender auf der ganzen Welt konfrontieren regelmäßig dieses anspruchsvolle Element der Profilbildung Erfahrung. Doch sehr wenige nähern sich dieser Aufgabe auf jeder Ebene der Planung oder des Denkens. Für viele ist der Prozess so "einfach" wie das Handy herauszuziehen und ein Foto zu machen. Leider ist die überwiegende Mehrheit der Online-Dating- "Selfie" -Bilder noch immer weit davon entfernt, ansprechend oder verlockend zu sein.

Es ist eine unglückliche "Wahrheit" im Bereich der Online-Dating, dass es mehr romantische Misserfolge als Erfolge gibt. Sie können möglicherweise inkompatible Übereinstimmungen aussortieren, indem Sie einen klaren und überzeugenden visuellen Hinweis darauf geben, wer Sie sind und wonach Sie suchen. Hier sind ein paar Tipps.

Tipp # 1: Vermeiden Sie Sex ... es sei denn, das ist alles, was Sie suchen

Es könnte verlockend sein, ein Date zu locken, indem Sie Ihr Vermögen zur Schau stellen, besonders als Frau. Wenn du nur fünf Minuten lang andere Profilbilder von Frauen betrachtest, bekommst du deinen gerechten Anteil an Beinen, Brüsten und Beutefotos, die nur nach Aufmerksamkeit schreien.

Aber viel zu viele Männer und Frauen versuchen, Mitglieder von ihnen zu umgarnen das andere Geschlecht, indem sie provozierende Bilder postet, die ihre offensichtlich attraktiven physischen Eigenschaften hervorheben. Dies wird zwar das Interesse potenzieller Spiele wecken, aber es zeigt auch eine sehr klare Botschaft, dass Ihnen möglicherweise das wahre Selbstvertrauen fehlt. Es sagt auch, dass Sie nur nach einem Anschluss suchen.

Alexander Greenberg, Gründer von PriceDate.com, gab diesen Tipp, "Die Veröffentlichung von sexuell expliziten Profilfotos kann definitiv den falschen Eindruck vermitteln, wenn das nicht das ist, was Sie suchen In der Tat könnte es Männer und Frauen, die nach einer ernsthaften Beziehung sind, regelrecht vertreiben. "

PriceDate.com ist eine neue Online-Dating-Plattform, die Besuchern die Möglichkeit bietet, sich auf Singles zu bewerben, um zu gewinnen die Möglichkeit, ihre bevorzugte Person zu datieren. In dieser speziellen Situation, wie bei den meisten anderen Dating-Websites, können Qualitätsprofilbilder den Unterschied zwischen einer aufregenden romantischen Verbindung und einem frustrierenden schlechten Date ausmachen.

Seien wir klar - verführerische Fotos sind nicht immer eine schlechte Sache, aber es könnte sich als eine Abzweigung erweisen. Menschen, die nach ernsthafteren Beziehungen und Möglichkeiten für emotionale wie auch körperliche Intimität suchen, werden klar bleiben. Es sei denn, Ihr primäres Ziel ist es, jemanden für eine leidenschaftliche Affäre zu finden, sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihr Profilfoto ein wenig nobler zu machen.

Tipp # 2: Verschwommen = Schlechter

Es gibt nichts "Falsches" mit einem schnellen Bild auf Ihrem Handy für Ihr Online-Dating-Profil. Aber es ist wichtig, dass dieses Bild von der Produktionsseite her so klar und hochwertig wie möglich ist. Ein verschwommenes oder verschwommenes Bild gibt der Person, die Ihr Profil anzeigt, ein paar schnelle Signale.

Es beraubt die Gelegenheit eines Individuums, die feineren Details Ihrer Funktionen zu genießen. Es sendet auch eine klare Nachricht, dass Sie sich nicht genug um diesen Prozess kümmern, um die Zeit zu nehmen, die notwendig ist, um sich gut zu präsentieren.

Verschwommene Fotos können auch irreführend sein. Wenn die andere Person Ihr Gesicht auf dem Foto nicht deutlich sehen kann, könnte es sehr überraschend werden, wenn Sie sich persönlich treffen. Erwarten Sie in der Regel keinen Kontakt mit legitimen Personen, wenn Ihr Profilbild nicht den Anforderungen entspricht.

Tipp # 3: Klare Hintergründe sind der Weg zu gehen

Der Zweck eines Online-Dating-Profilbilds ist es, auf Ihre physischen Attribute aufmerksam zu machen, nicht auf das seltsame Szenario, das sich hinter Ihnen entwickelt. Überprüfen Sie immer, ob das hochgeladene Bild frei von irgendwelchen "skizzenhaften" Elementen oder Personen im Hintergrund ist. Die Mehrheit der Personen wird nicht zu viel Zeit damit verbringen, über die Umgebung nachzudenken, in der Sie Ihr Profilbild aufgenommen haben. Aber du kannst anhaltende Zweifel an potenziellen Freiern hervorrufen, wenn dich seltsame Schmuggelware oder dubiose Charaktere umgeben. Das Löschen des Bereichs dauert schließlich nur eine Sekunde.

Tipp # 4: Ergänzen Sie Ihr Profilbild mit zusätzlichen Fotos

Sie haben also Ihr Haupt-Selfie für Ihr Dating-Profil erstellt. Folge es mit mehr Fotos! Fügen Sie weitere Fotos von sich selbst hinzu, die Dinge tun, die Ihnen am meisten Spaß machen. Es gibt potentiellen Vererbern eine noch bessere Vorstellung davon, wie Sie aussehen. Es gibt ihnen auch einen Einblick in Ihre Persönlichkeit und Ihre Leidenschaften.

Mit dem richtigen Profilbild und ein wenig Glück können Sie sich mit einem besonderen Menschen verbinden, der den romantischen Funken in Ihnen entzündet. Jetzt lächle für die Kamera. Käse!

arrow