Tipp Der Redaktion

Wie man sich selbst davon abhält, zu betrügen, wenn man sich sehr verleitet fühlt

Die Affäre endet hier.

Liebe ist eine mächtige Kraft.

Während unseres gesamten Lebens wird uns gesagt, dass die Romantik so stark ist, dass sie unseren Sinn für Vernunft überholen und verändern kann, wer wir von außen sind. Liebe kann einen schwachen Mann stark und ängstlich machen Frau mutig, und sie kann uns dazu inspirieren, Dinge zu tun, die wir nie für möglich hielten.

Das beste Beispiel dafür, wie wir dies verinnerlichen, ist unsere Besessenheit mit "unmöglichen" Liebesgeschichten.

via GIPHY

Denken Sie an so wie wir die Geschichte von Romeo und Julia romantisiert haben. Für viele ist es die ultimative Liebesgeschichte.

Was diese beiden Menschen aufgeben, um gegen alle Widerstände zusammen zu sein, ist die höchste Form der Liebe. Aber Shakespeare hat keine Liebesgeschichte geschrieben. Er schrieb eine warnende Geschichte über Hass, Teilung, Stolz und Krieg. Die Romanze wurde nur als ein Werkzeug benutzt, um uns zu lehren, wie tragisch dumme Vorurteile sein können.

Aber wir essen es auf - als ob Liebe, die weh tut, die gegen alle Widerstände ist, die wichtigste Art von Liebe ist

Natürlich, das ist bullsh * t.

Diese beiden Mythen - diese Liebe ist so mächtig, dass sie dich dazu bringen kann, jemand zu werden, der du nicht bist und die Obsession mit "unmöglichen" Liebesgeschichten - zu einer Gesellschaft beizutragen, in der sogar die besten Leute finden sich verleitet, zu schummeln.

Die Wahrheit ist, es ist leicht zu betrügen. Besonders wenn wir denken, dass unsere Gefühle immer etwas bedeuten müssen.

Es ist leicht, diese Gefühle ein wenig zu stark werden zu lassen. Und es ist leicht, ihnen nach und nach nachzugeben, bis Sie sich in einer körperlichen oder seelischen Affäre wiederfinden.

Und Sie sind vielleicht nicht der Typ Mensch, der jemals geglaubt hat, Sie würden jemanden betrügen, den Sie lieben. Aber hier bist du.

Warum betrügen Menschen Menschen, die sie lieben? Und wie kannst du aufhören, eine Affäre zu haben (oder die Versuchung aufzuhalten), selbst wenn deine Gefühle für jemand anderen mächtig sind?

Als jemand, der betrogen hat und viel gearbeitet hat, um herauszufinden, wie und warum ich eine Affäre hatte Ich habe einige Ratschläge, wie man der Versuchung widerstehen kann.

via GIPHY

Es wird etwas Arbeit und Engagement an deinem Ende erfordern, um herauszufinden, wie man nicht schummelt. Aber vertrau mir, es ist möglich, wenn du diese zehn Dinge probierst:

1. Erkenne, dass du eine Wahl hast.

Egal, was in Filmen und Märchen passiert, egal wie viele Menschen von Romantik mitgerissen werden, du hast die Wahl. Immer.

Auch wenn Sie nicht wählen können, wie Sie sich fühlen, können Sie wählen, wie Sie sich verhalten .

Lernen, dieser Leidenschaft nicht nachzugeben, zu diesen ach so verlockenden Interaktionen mit die andere Person wird üben. Es ist wie ein Muskel, den du wachsen musst. Stellen Sie sich vor, dass Sie jedes Mal stärker werden, wenn Sie sich nicht mehr engagieren, stärker. Wie ein Bizeps ein Gewicht anhebt, immer und immer wieder, jeden Tag wirst du stärker werden und es wird einfacher.

2. Denke daran, dass das, was du fütterst, wachsen wird.

Du musst nicht in woo-woo spirituellem "Gesetz der Anziehungskraft" stecken, um zu glauben, dass die Dinge, auf die du deine Aufmerksamkeit, Bemühungen und Energie legst, die Dinge sind, die größer werden und stärker.

Ihre Versuchung, genauso wie Ihre Leidenschaft für diese andere Person, ist keine Ausnahme. Du fütterst es, es wird wachsen.

RELATED: Täuschen Männer so oft, wie wir denken, dass sie tun? Dr. John Grey Wiegt

3. Behandle deine Versuchung wie eine echte Sucht.

Es gibt viele Debatten darüber, ob Sexsucht oder Liebessucht "echte" Süchte sind, und ich werde hier nicht darauf eingehen.

Aber wir können sicherlich behandeln unsere Beziehung zur Versuchung wie ein Süchtiger würde, wenn es uns hilft, es besser zu machen.

Dr. Lucy Brown ( Forschung Partner von Dr. Helen Fisher, in dem Video in Punkt # 9, unten gezeigt) hat sogar in ihrer Forschung gefunden, dass sich zu verlieben ein hoher Wert wie Kokain ist.

Wir können verstehen, dass wir jedes Mal, wenn wir mit dem Objekt unserer Versuchung interagieren, ein "Hoch" bekommen - eine Explosion all dieser glücklichen Gehirnchemikalien und verstehen, dass es einen biologischen Antrieb geben wird, mehr und mehr davon zu haben glückliches Gehirngefühl.

via GIPHY

Mit der Zeit, mit immer weniger Interaktion und weniger von diesen Glückshits, werden wir uns weniger danach sehnen. Aber es wird zuerst weh tun.

Vielleicht solltest du Unterstützung suchen, besonders wenn du andere Abhängigkeiten hast, die dich verführen könnten, wenn du durch den "Entzug" - selbst wenn es nur auf einer emotionalen Ebene ist - ziehst weg von der Person.

4. Schneide die Verbindung mit der anderen Person ab (so hart es auch sein mag).

Wenn du nicht einfach nur befreundet sein kannst, kannst du gar nichts sein.

Wenn du dich unbedingt sehen musst, bleib es so lässig wie möglich und interagieren so wenig wie möglich. Selbst wenn du denkst, dass es unhöflich ist, erinnere dich daran, dass das Betrügen auf deinen Partner wesentlich unhöflicher ist.

VERWANDTE: 4 harte Gründe (gerade gut) Männer Cheat (entsprechend seinem Eskorte)

5. Machen Sie die Arbeit, um die tieferen Ursachen herauszufinden, warum Sie schummeln wollen.

Die meisten Leute wenden sich sofort Problemen in ihrer häuslichen Beziehung zu, um herauszufinden, warum sie betrogen haben, aber meistens ist das totale BS. Jede Ehe oder langfristige Beziehung hat Probleme, aber nicht jeder schummelt.

Du hast betrogen, weil du es gewählt hast, nicht weil deine Beziehung fehlte.

via GIPHY

Also wirst du tiefer gehen müssen. Was in dir brauchte das "Hoch", das die andere Person lieferte? War es Bestätigung? Sexuelle Freisetzung? Gesellschaft? Egoismus?

Mache die tiefe Arbeit an DIR, um es herauszufinden. Sobald Sie Ihren Teil getan haben, können Sie die tiefgreifende Arbeit in Ihrer Beziehung tun, wenn Sie feststellen, dass ein Teil davon ist. Aber wahrscheinlich beginnt das Problem mit dir.

Das macht dich nicht zu einer schlechten Person (unbedingt). Wir sind alle durcheinander. Aber du fängst an, eine schlechte Person zu werden, wenn du dich weigerst, die harte Arbeit zu tun, besser zu werden, wenn du weißt, dass du es solltest.

6. Sag deinem Partner, dass du versucht bist.

Ich weiß, das ist das Schlimmste.

Du riskierst, dass du ihnen wehtun wirst, sie werden verrückt sein, sie werden fühlen schlecht über sich selbst, oder dass sie dich vielleicht verlassen wollen. Ich weiß es nicht.

Aber wenn nichts anderes funktioniert, um deine Versuchung zu bewältigen, musst du ehrlich sein.

Und, hey, dein Partner könnte dich überraschen und sagen: "Versuchung ist normal. Wie kann ich helfen? " Du weißt es nie.

Vielleicht musst du deinem Partner auch sagen, dass du geschummelt hast oder dass du eine Affäre hast. Wenn Sie Sex mit Ihrem Partner und der anderen Person haben, haben Sie eine ethische und möglicherweise sogar rechtliche Verpflichtung, diese Informationen zu teilen.

Ich habe einen Freund, dessen Ehemann betrogen hat, und sie haben sich getrennt. Er war der einzige Mann, mit dem sie in ihrem Leben Sex hatte, sie waren zwanzig Jahre verheiratet und hatten drei Kinder. Aber sie wussten beide, dass ihre Ehe vorbei war. Die Scheidung wäre einfach gewesen, außer dass sie herausfand, dass er ihr eine sexuell übertragbare Infektion zugefügt hatte, die sie operieren ließ und sie nicht schwanger werden ließ und mit jahrelangen Gesundheitsproblemen.

Die Scheidung und die Affäre machten ihn fühle mich schlecht, aber sie waren beide in der Lage, davon zu heilen. Aber seine Ex, die er sehr sorgte und die Mutter seiner Kinder ist, war am schlimmsten.

7. Erzähle einem Freund oder Familienmitglied von deiner Versuchung - jemand, dem du vertraust, hält dich an hohen Standards.

Du wirst Unterstützung brauchen.

Trenne von den Leuten, die die Versuchung ermöglichen, indem sie Dinge sagen wie: "Du bist nur ein Mensch!" oder "Dein Mann arbeitet immer, wer kann dir die Schuld geben, Gefühle für jemand anderen zu haben?"

Wir fangen natürlich an, einige der Überzeugungen der Menschen um uns herum zu assimilieren, und du musst mit Menschen zusammen sein, die das wollen Ruf dich an und helfe dir, nach deinen eigenen Standards und ethischen Grundsätzen zu leben. Einige Forscher glauben sogar, dass Scheidung "ansteckend" sein kann.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Freunden oder einem Familienmitglied nicht vertrauen können, suchen Sie einen Therapeuten oder Religionsleiter auf, der als Psychiater gesetzlich zur Verschwiegenheit verpflichtet ist.

Vielleicht finden Sie auch neue Freunde.

VERBINDUNG: 11 kleine Dinge Männer heimlich ADORE über die Frauen, die sie lieben

8. Untersuche, was es bedeutet, dich zu verlieben (gegen Lust).

Vergiss nicht, Lust ist nicht dasselbe wie Liebe. Selbst wenn es sich tief und emotional anfühlt, ist Begierde etwas, das sich von Liebe unterscheidet.

Du kannst nicht sofort in jemanden verliebt sein, den du nicht gut kennst, oder jemanden, mit dem du keine intime Beziehung hattest. Ich kaufe es einfach nicht.

Deine Lust mag mächtig sein, deine Verbindung mit der anderen Person mag tief sein, aber es ist keine Liebe .

Was du mit deinem Partner hast, ist wahrscheinlich Liebe . Es ist wahrscheinlich tief. Es ist wahrscheinlich in etwas verwurzelt, das im Laufe der Jahre gewachsen ist, über Erfahrungen, die du niemals mit dieser anderen Person duplizieren könntest.

Hör auf zu denken, dass deine Heimatbeziehung keine Liebe ist, wenn sie nicht so leidenschaftlich ist wie deine lustvolle Versuchung.

9. Entmystifiziere die Liebe und nimm die "Magie" aus deinen Gefühlen heraus.

Egal was Märchen und Filme dir erzählen, Liebe ist nicht magisch - und auch keine Lust.

Gehirnforscherin und Forscherin, Dr. Helen Fisher, in ihrem weltberühmten viralen TED sprechen über die Gründe, warum Menschen lieben, setzen Menschen, die in verschiedenen Phasen der Liebe waren in fMRIs (Maschinen, die studieren, wie das Gehirn verhält, während das Gehirn etwas tut - hier Gefühl Gefühle verbunden mit Liebe).

Das ganze Gespräch ist faszinierend und tiefgründig, aber Sie könnten viel Trost darin finden zu verstehen, wie biologisch Ihr Antrieb ist.

Ich weiß, dass es so ist, aber die Wahrheit ist, dass Ihre Gefühle KEINE Kraft haben über dir. Sie sind NICHT stärker als du. Unsere Gefühle müssen nicht immer etwas bedeuten oder sich zu etwas entwickeln.

Das Universum konspiriert nicht, dir diese Versuchung zu senden, um dir schließlich die Liebe zu geben, die du verdienst. Das würde bedeuten, dass das Universum sich dazu verschworen hat, deine Ehe zu beenden, deinen Ehepartner zu verletzen und möglicherweise eine Familie zu zerstören.

Macht das Sinn? Klingt das magisch und mystisch? Ist diese Romanze in den Sternen geschrieben? Nein.

Wenn du glaubst, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert, dann sei schlau. Vielleicht ist der Grund, warum dir diese Versuchung passiert ist, dass du deine Handlung zusammenbringen musst, etwas seelisch suchen, deine Ehe oder langfristige Beziehung stärken und aufhören, nach Bestätigung und Ego-Boosts von dir selbst und deiner Beziehung zu suchen einmal so hoch geschätzt, hast du dich dazu verpflichtet.

10. Verstehen Sie, wie Bestätigungsvoreingenommenheit beeinflusst, wie wir über unsere Partner und die andere Person fühlen.

Diese ist ein wenig schwierig, aber war sinnvoll für mich, als ich mich von meinem Leben als Betrüger erholt.

Bestätigung Bias ist etwas, das wir alle haben unterschiedliche Stufen und Grade. Wikipedia definiert es als "die Tendenz, Informationen auf eine Weise zu suchen, zu interpretieren, zu begünstigen und wiederzubeschaffen, die die bereits bestehenden Überzeugungen oder Hypothesen bestätigt."

Es bedeutet nur, dass wir sehen, was wir zu sehen erwarten. Nicht weil wir schlecht oder dumm oder so sind. Es ist menschliche Natur - aber das macht es nicht genau.

So können wir uns umschauen und denken, dass im Grunde jeder betrügt. Aber das stimmt überhaupt nicht. Dr. Justin Lehmiller berichtet, dass in einem bestimmten Jahr nur 2-4% der verheirateten Leute Affären haben.

Und nur 20-25% der Ehen werden Untreue während ihres Lebens erfahren. Und denken Sie daran, einige Ehen dauern 60 Jahre. Es ist tatsächlich viel weniger betrügen als wir erwarten - vor allem, wenn wir unbewusst eine Bestätigung suchen, dass die meisten Menschen betrügen, und wir nicht alleine sind.

Auch wenn Sie sich emotional mit dieser anderen Person verbinden, können Sie beginnen um mehr und mehr Dinge zu bemerken, die du gemeinsam hast, und diese Dinge könnten beginnen, bedeutungsvoller zu werden, als sie es sonst wären.

Es ist wie der Witz über die zwei Menschen, die sich gegenseitig mögen und versuchen, einen Grund dafür zu finden. Einer sagt: "Ich mag Pizza. Magst du Pizza?"

Die andere Person, ein menschliches Wesen mit Geschmacksknospen, sagt: "OMG, ich liebe Pizza! Wir haben so viel gemeinsam!"

Und dann springen sie in ein Taxi und rasen in den Sonnenuntergang.

Aber das Der gleiche Austausch mit jemandem, den du nicht wirklich magst, könnte eine Antwort hervorrufen von "Nun, duh, jeder mag Pizza. Es bedeutet nichts."

Offensichtlich ist dies eine übermäßige Vereinfachung, aber es ist ein gutes Beispiel.

Als ich auf jemanden traf, der nicht mein Partner war, dachten wir immer, wir hätten die Nummer "3" gemeinsam. Wir hatten beide drei Brüder. Wir hatten beide mit drei Partnern in unserem Leben gelebt. Wir wollten beide drei Kinder. Diese Nummer drei wurde zu einer großen Sache, und ich sah überall "3".

Nachdem die Funken verschwanden, wurde mir klar, dass viele Leute drei Kinder haben wollen und drei Brüder haben. Die Zahl drei ist überall , aber das war es schon immer. Wir haben bestätigt, wonach wir gesucht haben, aber es hat sich als überhaupt nicht sinnvoll herausgestellt. Mit jemand anderem wäre es etwas anderes gewesen.

Alle diese zehn Punkte haben eines gemeinsam: Sie verlangen von dir, dass du deine Gefühle erhellst und objektiv bist. Das ist nicht einfach, wenn du versucht bist oder dich verliebst.

Aber wenn du wissen willst, wie man eine Affäre stoppt oder wie du der Versuchung widerstehen kannst, musst du alles anstellen die Lichter und schauen Sie all Ihre Gefühle im Tageslicht. Sieh alle ihre scharfen Ecken, rufe alle ihre Fehler auf.

Es tut weh, und es macht nicht so viel Spaß, die Stimme einer anderen Person zu hören oder einen Text von ihnen zu bekommen.

Aber was du willst, ist NICHT zu betrügen, dann wirst du es tun müssen. Sei mutig, bitte um Hilfe, aber mach es fertig. Du bist besser als das.

10 Arten von Menschen, die am meisten nach der Wissenschaft schummeln

Zum Anschauen klicken (10 Bilder) Foto: Weheartit Michelle Toglia Autor Herzschmerz Später lesen
arrow