Wie man seine tiefste Scham identifiziert, heilt und verbannt

Man muss nicht immer so fühlen.

Jeder hat irgendwann in seinem Leben Schande erlebt. Aber nicht jedem ist bewusst, dass die Emotion dort ist, bis sie in Form von Panik, Angst, Depression oder anderen negativen Gefühlen und Verhaltensweisen an die Oberfläche schleicht.

Scham kann der versteckte Fehler sein, den du nicht bemerkst, bis es auch ist spät.

via GIPHY

In diesem Moment fragst du dich: Wie lange ist das Ding hier? Du fragst dich, ob irgendjemand es gesehen hat - oder schlimmer - haben die Leute dich dafür verurteilt?

Du gehst schnell zurück und fragst dich, wo und wie es passiert ist, während du dir wünschtest, das Problem hätte verhindern können.

Wie ein Hemdfleck kann Scham unbemerkt bleiben. Und wie ein Schandfleck, wie du auf Scham reagierst, kann deine Chance, den Tag zu retten, zunichtemachen oder brechen.

Schlägst du dich darüber hinweg oder zuckst du mit den Schultern, lachst und liebst dich selbst?

Für manche Leute Selbstliebe ist kompliziert, und selbst der kleinste Fehler kann Gefühle von geringem Selbstwertgefühl auslösen.

Aber was ist, wenn du dein ganzes Leben lang Schande mit dir getragen hast? Kann geringer Selbstwertgefühl Sabotage-Erfolg haben, in der Angst, ein Betrüger zu sein, vergiftet durch die Scham, sich so zu fühlen, als ob Sie niemals gut genug wären?

Wissen, dass es da ist, und Gefühl, dass Sie es nicht loswerden können, kann dich hoffnungslos fühlen lassen. Was machst du dann?

Wir haben unsere YT-Experten gebeten, uns zu helfen, Scham zu erkennen und selbst die tiefsten Wurzeln zu beseitigen, die im Leben eines Menschen schamhaft werden.

Hier sind drei Ratschläge, die sie dazu anboten gehe mit Scham um, indem du es identifizierst, heilst und weitermachst, um wahres Glück zu finden:

1. Lerne, deinen Gefühlen zu vertrauen.

"Wenn du denkst, dass du etwas nicht tun oder sagen solltest, besonders wenn es dir oder anderen nicht wehtut, kannst du dich fragen:" Wo habe ich gelernt, so zu denken? "

Vielleicht wiederholen Sie die Erwartungen der Gesellschaft oder Ihrer Vergangenheit. Du kannst die Teilchen sieben und diejenigen loslassen, die dich daran hindern, zu sein, wer du bist und sein willst. "

Sarah Bilodeau ist eine Dramatherapeutin. Sie können sie über ihr Profil auf YourTango und über LinkedIn kontaktieren.

2. Lass die Vergangenheit los.

"Scham ist eine Form der Selbstverurteilung und Unverzeihlichkeit von dir selbst. Lass es uns richtig machen! Der erste Weg, deine Schande zu erkennen, zu heilen und zu verbannen, ist, über Menschen hinwegzukommen! In einer Welt, die verurteilt, bestraft und ja Scham fördert, kann dies schwierig sein. Denk darüber nach: hör auf, andere deinen Wert und Wert bestimmen zu lassen.

Du bist ein Mensch. Jeder hat etwas, für das sie sich schämen könnten. Dich selbst lieben. Sei nett zu dir selbst. Vergib dir selbst. Dies sind die ersten Dinge, die Sie tun müssen, um Scham zu identifizieren und zu verbannen.

Zweitens, vergeben Sie sich selbst und anderen, die vielleicht die Ursache der Scham waren, die Sie erleben. Du wirst dich nie von der Schuld befreien, die du fühlst, bis du lernst, zu vergeben und vergeben zu werden. Du bist es wert, geliebt zu werden. Liebe ist bedingungslos. Liebe berücksichtigt kein erlittenes Unrecht.

Wenn Sie mit Scham kämpfen, wenden Sie sich an einen vertrauenswürdigen und weisen Berater. In der Lage zu sein, mit jemandem über deine Situation zu sprechen, kann dir dabei helfen, die Ursache der Scham herauszufinden, damit du dich der Heilung zuwenden kannst. "

Cheryl Magee ist eine Autorin, Sprecherin und zertifizierte Gallup-Trainerin Unternehmen Synergy @ Work, LLC. Sie können mehr über Cheryl und ihre Arbeit der Liebe bei www.synergyworks.info erfahren oder ihr auf YourTango folgen.

3. Wissen, worauf Sie achten müssen, damit Sie Scham erkennen können, wenn es dazu kommt.

"Einige der Symptome, die Scham verursacht, verursachen:

  • Mangel an Vertrauen

  • Unfähigkeit, Orgasmen zu haben

  • Angst vor Verlegenheit / Versagen / Ablehnung

  • Gefühl ungeliebt / nicht unterstützt / allein

Das Unbewusste verbindet alle Ereignisse, wo Scham zusammen empfunden wurde. Heilung kommt, wenn das erste Ereignis der Scham gefunden, vollständig untersucht und umgesetzt wird.

Schritt 1: Lerne alles, was es zu lernen gibt, um alle negativen Emotionen zu lösen, die mit diesem ersten Ereignis verbunden sind.

Schritt 2: Schreibe die gegenteiligen Überzeugungen auf dass du Scham durch ersetzen möchtest. Schritt 3: Erstellen Sie ein Symbol / Bild, das alles Erlernte in Schritt 1 darstellt, sowie die in Schritt 2 geschriebenen positiven Ersetzungsaussagen.

Um Schamgefühle zu verbannen, schauen Sie sich jedes Ereignis an, das Sie SCHÄDEN DURCH das Symbol / Bild erlebt haben erstellt in Schritt 3. "

Elsa Cronje ist Master NLP Practitioner und Transformation Coach bei Take a Leap Coaching. Lass sie dir helfen, deine Flügel zu finden und dir beibringen, wie man fliegt!

Für mehr Unterstützung und Rat von unglaublichen Menschen in helfenden Berufen, schau dir unsere Experten an. Sie sind hier, um zu helfen!

20 Zitate, die Ihr verdammen, ich sehe gut aus Nackt! Vertrauen

Zum Ansehen klicken (40 Bilder) Samantha Maffucci Editor Selbst Lesen Sie später
arrow