Wie man eine große Beziehung mit deiner Schwiegermutter hat

In-Law-Beziehungen sind hart und können eine Ehe betonen. Hier sind ein paar Tipps, um sie leichter zu machen!

Wenn ein kleines Mädchen sich ihre Hochzeit vorstellt, denkt sie darüber nach, eine wunderschöne Prinzessin in einem verträumten Kleid zu sein, die sich darauf vorbereitet, mit ihrem Märchenprinzen glücklich zu leben. Was sie sich selten erinnert ist, dass es in diesem Szenario eine Frau gibt, die ihren gutaussehenden Prinzen großgezogen hat und der glaubt, dass er ihr gehört. UH OH! Das Märchen ist zerbrochen! ... oder ist es??

Die Beziehung der Schwiegermutter (MIL) / Schwiegertochter (DIL) ist oft aus verschiedenen Gründen sehr komplex. Meine eigene Erfahrung war großartig, obwohl es nicht immer einfach war. Meine Schwiegermutter, Terry, ist wunderbar! Sie begrüßte mich herzlich in der Familie, sie war immer hilfsbereit, ziemlich anspruchslos (ich muss ihr das erklären!) Und hat härter gearbeitet als jeder andere, den ich jemals gesehen habe, um Beziehungen mit mir zu entwickeln und aufrechtzuerhalten, ihrer ältesten die Frau des Sohnes, der Ehemann ihrer Tochter und all ihre Enkelkinder. Sie ist wirklich eine Inspiration und ich habe ihr oft gesagt, dass sie ein "How-to" Buch für andere Mütter schreiben sollte. (Wir erwägen tatsächlich, gemeinsam an einem zu arbeiten!)

Die Straße begann zwischen uns mit einigen Missverständnissen und einigen kleineren Meinungsverschiedenheiten ein wenig holprig, aber durch Kommunikation und sogar durch einige Limit-Einstellungen in unseren beiden Teilen andere, wenn wir die Grenze überschritten haben, ist unsere Beziehung 26 Jahre später großartig!

F: Wie viele Schwiegermütter braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?
A: Eins. Sie hält es einfach hoch und wartet darauf, dass sich die Welt um sie dreht.

Schwiegermütter haben in der Vergangenheit einen schlechten Ruf bekommen. Witze wie diese sind lange Teil unserer Gesellschaft und die Herausforderungen scheinen nicht nachzulassen. Denken Sie an die MILs im Fernsehen. Auf der alten Show Everybody Loves Raymond, Raymonds Ehefrau und Mutter kämpfen jeden Tag - vor allem, weil die MIL kritisch, aufdringlich und übermäßig belastend ist. Wie wäre es mit dem Film Monster-In-Law mit Jennifer Lopez und Jane Fonda? Hollywood zeigte ein extremes Beispiel, das sogar zu Schlägen führte!

Der Schlüssel akzeptiert einander wie er ist!

Ein DIL beklagte mich, dass, obwohl ihre MIL eine schöne Frau ist, sie nicht versteht, warum sie es nicht tut. Ich möchte Zeit mit ihren Enkelkindern verbringen. Dies bringt einen sehr wichtigen Punkt. Nicht alle Großmütter lieben, lieben und achten auf ihre Enkelkinder. Aus irgendeinem Grund ist es einfach nicht ihr Stil. Vielleicht hätten MILs und DILs bessere Beziehungen, wenn sie einander einfach akzeptieren würden und nicht versuchen, sich gegenseitig zu ändern. Wir alle haben Hoffnungen und Erwartungen, aber sie dürfen nicht von anderen geteilt werden.

Kulturelle Unterschiede können die MIL / DIL-Beziehung weiter erschweren. Es ist schwer genug, von verschiedenen Ethnien, verschiedenen Religionen und verschiedenen Teilen eines Landes zu kommen. Aber selbst wenn du in der gleichen Straße aufgewachsen bist, in der gleichen Stadt, in die gleiche Kirche gehst, ist die Kultur in einem Haus anders! Ganz zu schweigen von widersprüchlichen Persönlichkeiten und Temperamentstilen. Manche Menschen bewegen sich schnell und andere langsamer. Das kann auch eine Quelle der Belästigung sein. Es gibt kein Ende des Unterschieds, aber die Suche besteht darin, die Ähnlichkeiten zu finden und sich gegenseitig zu respektieren. Meine Schwiegermutter und ich haben das ausführlich besprochen und hier ist unser Rat und Leitfaden für eine großartige MIL / DIL-Beziehung:

Wie man eine tolle Schwiegermutter wird:

  • Denken Sie daran, dass Ihr Sohn es ist ein Erwachsener, der jetzt und allein verheiratet ist. Wenn du eine gute Beziehung zu deinem Sohn aufrechterhalten willst, freunde dich mit deiner DIL an.
  • Grenzen beachten - sie sind eine Einheit - du bist kein Teil dieser Einheit.
  • Jetzt, da er verheiratet ist, trifft er jetzt alle Entscheidungen mit und in Rücksicht auf seine Frau - und das solltest du auch!
  • Respektiere deinen Sohn und seine Frau, selbst wenn sie die Dinge nicht so machen, wie Sie es tun würden.
  • Sagen Sie nur Meinungen, wenn Sie zuerst gefragt werden.
  • Geben Sie dem jüngeren Paar viel Platz, um zu wachsen und Dinge selbst herauszufinden - selbst wenn Sie denken Sie machen Fehler!
  • Sei positiv! Nimm nicht zuerst das Negative an.
  • Sei geduldig und sei in respektvoller und mitfühlender Art ehrlich miteinander.
  • Achte darauf, dass du denkst, bevor du sprichst.
  • Zugänglich sein, aber nicht fordern.
  • Wenn sie Kinder haben, nicht über Oma! Sei nicht so gut, dass du invasiv bist und die Grenzen überschreitest. Versuchen Sie nicht zu hart!
  • Beobachten Sie, wie Ihre Kinder ihre Kinder behandeln, und versuchen Sie dasselbe, wenn Sie Zeit mit ihnen verbringen. Es ist nicht Ihr Platz, um Ihren Regeln zuzustimmen oder nicht zuzustimmen; Sie sind nicht Ihre Kinder.
  • Stellen Sie sicher, dass die Zeit, die Sie zusammen verbringen, auch für sie angenehm ist. Sie möchten Ihre Besuche nicht zu oft oder nicht oft genug machen. Melde dich bei ihnen an.
  • Sei für sie da, wenn sie dich brauchen, aber lebe nicht für sie allein. Stellen Sie sicher, dass Sie ein eigenes Leben haben, damit Sie nicht in das Leben Ihrer Kinder eindringen. Sie werden auch interessant sein, wenn Sie Dinge aus Ihrem eigenen Leben haben.

Denken wir daran, dass die Herausforderungen in der MIL / DIL-Beziehung nicht immer die Schuld der MIL sind. Wir dürfen nicht vergessen, dass Beziehungen eine Einbahnstraße sind. Hier sind Terrys und meine Gedanken darüber, ein großartiges DIL zu sein:

Wie man eine tolle Schwiegertochter wird:

  • Denken Sie daran, dass Ihr Gewinn sich wie der Verlust Ihrer MIL anfühlt. Habe Mitgefühl!
  • Bedenke, dass sie die Hauptfrau im Leben deines Mannes war und seit seiner Geburt von ihm völlig verehrt wurde.
  • Sei nett, auch wenn deine MIL dich verrückt macht. So ehren Sie Ihren Ehemann - indem Sie seine Mutter ehren.
  • Denken Sie daran, dass Sie meinen, dass Ihr Ehemann ziemlich grandios ist. Wenn sie ihn erzogen hat, kann sie unmöglich schlecht sein. (Nein, es war wahrscheinlich kein Unfall!)
  • Sei offen für die Möglichkeit, von Anfang an mit deiner MIL befreundet zu sein.
  • Lass deine MIL wissen, dass du an ihr als Person interessiert bist
  • Erweitere dich auf deine MIL und öffne dein Herz und deine Familie für sie.
  • Sie ist nicht deine Mutter, also nimm an, dass du von verschiedenen Planeten gekommen bist - sei neugierig auf deine Unterschiede und nicht wertend!

In Unter den besten Umständen sind Rechtsfragen schwierig, komplex und facettenreich. Wenn alle Beteiligten freundlich, mitfühlend und ehrlich sein können, ist es wahrscheinlicher, dass sie eine erfüllende und nährende Beziehung haben und die kleinen Dinge nicht schwitzen!

arrow