Wie man eine grobe Trennung in 8 Schritten oder WENIGER

Es ist nervig, mit deinem Partner Schluss zu machen Schadensbegrenzung.

Von Bethany Ramos

Es gibt keinen Weg um sie herum - aufrechte Schläge zu brechen. Auch wenn die Beziehung nicht die beste war, verändert die Trennung mit einem Partner dramatisch den Alltag und hat emotionale Auswirkungen, die Sie ins Trudeln bringen können. Für einige von uns bedeutet das, sich mit einer Schachtel Taschentücher und einer Flasche Wein niederzulassen und so schnell wie möglich wieder normal zu werden.

Zu ​​verschiedenen Zeiten in meinem Leben war ich der Kipper und der Dump. Der Dumper zu sein macht nie Spaß wegen der Angst, Ungeschicklichkeit und des Konflikts, der sicher folgen wird. Wenn du in einer ernsthaften Beziehung der Kipper bist, ist es nicht so, als hättest du kein Herz: Es tut weh jemanden zu sehen, den du vor Schmerz liebst, selbst wenn du glaubst, dass die Beziehung abgelaufen ist.

VERWANDTE: Nach einer Trennung, Wörtlich zu tun, ist alles besser als nichts zu tun

Aber der Dummkopf zu sein - nun, das ist eine ganz neue Ebene des Saugens. Die meisten von uns hatten das "Vergnügen", den ultimativen Herzschmerz zu erleben, der von jemandem, den Sie Hals über Kopf verliebt haben, aus heiterem Himmel verloren wurde. Und wenn das passiert, was machst du? Ja, du kannst direkt in einen Eiscreme-und-wein-TV-Marathon eintauchen, aber das wird dich nur durch die ersten paar Tage bringen.

Wenn du wirklich wachsen, heilen und vorwärts gehen willst nach einem schlechten Aufbrechen, hier ist der Anfang.

1. Akzeptiere das leere Gefühl

via GIPHY

In dem Moment, in dem du erkennst, dass du von der Liebe deines Lebens verlassen wurdest, fühlt es sich wie der Tod an. Und wie Schauspieler und Komiker Jim Dailakis betont, sollte es dies tun. Der Schlüssel ist, sich die Trauer zu erlauben, wenn Sie jemals daran vorbeikommen wollen.

Dailakis erzählt SheKnows: "Das Aufbrechen ist einem Tod sehr ähnlich, weil es in der Tat der Tod einer Beziehung ist Mindestens ein paar Tage, erinnere dich an die guten Zeiten und erlaube dir, wie verrückt zu weinen. Ein Exorzismus, wenn du willst. "

2. Abschneiden aller Kontakte für real

über GIPHY

In diesem Fall lässt Abwesenheit das Herz nicht mehr wachsen. Abwesenheit ist genau das, was Sie brauchen, um sich abzukühlen, Ihre Gefühle zu verarbeiten und Ihre Perspektive am Ende einer Beziehung zu ändern.

Laura Yates, eine in Großbritannien ansässige Beziehungs- und Dating-Trainerin, die auf Herzschmerz spezialisiert ist, erklärt: "Ich empfehle etwas eine Zeit ohne Kontakt, keine Texte, E-Mails oder Social-Media-Nachrichten, weil man Zeit und Distanz braucht, um emotionale Klarheit zu erlangen Wenn man sich mit jemandem trennt, sind seine Emotionen überall - man wird sie wahrscheinlich verzweifelt vermissen und alles übersehen die Gründe, warum die Trennung in erster Linie passiert ist, nur um sie wieder bei dir zu haben. "

VERBINDUNG: Wie man alle sieben Phasen einer brutalen Trennung überlebt

3. Fühle deine Gefühle

via GIPHY

Ich glaube fest daran, deine Gefühle zu fühlen, bis du damit fertig bist sie zu fühlen. Aber manchmal können rohe Gefühle, besonders nach einer Trennung, überwältigend werden, und hier passt die kognitive Verhaltenstherapie.

Laut Dr. Simon Rego, Direktor für Psychologieausbildung am Montefiore Medical Center / Albert-Einstein-College für Medizin in New York , kognitive Verhaltenstherapie, oder CBT, ist Ihre beste Wette, um intensive und möglicherweise destruktive Gefühle zu verwalten, nachdem eine Beziehung endet.

Er erklärt: "Oft, wenn Menschen durch eine Trennung gehen, erleben sie bestimmte Gefühle (traurig, ängstlich, wütend (verletzt, verraten usw.), die die Art und Weise beeinflussen, wie sie denken (zB: Es ist alles meine Schuld! Ich werde nie jemanden finden! Ich kann Menschen vertrauen! usw.) - und umgekehrt. Also, um sich zu bewegen Nach einer Trennung würde CBT die Menschen dazu bringen, ihre Gefühle voll und ganz zu erleben, nicht zu vermeiden oder zu unterdrücken, was Sie fühlen - Emotionen haben eine Funktion und sind aus einem bestimmten Grund da, auch wenn sie unangenehm sind! "

4. Fordern Sie Ihre negativen Gedanken

via GIPHY

Wenn ich es einmal getan habe, habe ich es tausendmal getan. Ich beginne, mir zu erlauben, meine traurigsten Gefühle zu fühlen, nachdem ich weggeworfen wurde, und dann gehen meine Gedanken in eine verrückte Richtung zu Crazytown, der Bevölkerung: ich. Dr. Rego sagt, dass diese Art von Post-Breakup-Denkmuster zu erwarten ist. Kognitive Verhaltenstherapie kann dazu beitragen, außer Kontrolle geratene Gedanken herauszufordern.

Dr. Rego empfiehlt: "Kauft euch nicht die Gedanken, die auftauchen (z. B. Prognosen über die Zukunft herausfordern, Verzerrungen in den Überzeugungen korrigieren usw.) und langsam aber stetig die Welt wieder einbeziehen (dh soziale Unterstützung erreichen, Pläne machen) die dich aus dem Haus holen, trainieren und gut essen, zu gesunden Schlafgewohnheiten zurückkehren, Risiken eingehen, wenn es um Datierung geht). "

5. Seien Sie brutal ehrlich mit sich selbst

via GIPHY

Die einzige effektive Möglichkeit, Ihre Gedanken herauszufordern, ist brutale Ehrlichkeit. Dies ist der Teil der Erholung nach der Trennung, den ich liebevoll liebevoll "das Pflaster abreißen" nenne. Es schmerzt. Es nervt. Es ist der einzige Ausweg aus diesem Funk, in dem du gelebt hast.

April Masini von AskApril.com erklärt: "Um die Trennung schneller zu verarbeiten, sei brutal ehrlich, warum es passiert ist. Nur weil du jemanden liebst, nicht Das bedeutet, dass diese Trennung aus einem guten Grund passiert ist, und wenn es jetzt nicht passiert wäre, wäre es auf der ganzen Linie passiert. "

VERWANDTE: Die Vorteile - Und Herausforderungen - Einen viel älteren Mann zu verabreden

6. Hast du

über GIPHY

OK, zu diesem Zeitpunkt hast du tagelang deine Augen geweint, und du hast vergessen, deine Haare zu waschen. Während es scheint, als ob nichts mehr trösten könnte als dein tränenreiches und rotznasiertes Kissen, argumentiert Masini, dass dies der perfekte Zeitpunkt ist, um aus dem Haus zu kommen: Deine mentale Gesundheit hängt davon ab. Sie sagt: "Holen Sie sich einen tollen neuen Haarschnitt - ganz anderer Stil! Konzentrieren Sie sich auf eine neue Verbesserung, nicht auf einen Verlust."

Dr. Jane Greer, New Yorker Beziehungsexpertin und Autor von Was ist mit mir? Stoppt Egoismus aus der Verrottung eurer Beziehung , fügt hinzu: "Nutze die Trennung als eine Gelegenheit, dich selbst auf der Welt zu streiken, und du kannst neue Hobbys und Interessen entdecken, die dich besser und selbstsicherer fühlen lassen."

7. Geh da raus

via GIPHY

Nein, du musst dich nicht für eine Dating-Website anmelden mit einem zitternden Kinn und Tränenspuren, die immer noch frisch auf deinem Gesicht sind, aber du musst Bemühe dich, Zeit mit Menschen zu verbringen, die dir wichtig sind. Dieser Schritt ist von entscheidender Bedeutung, um Ihrem Leben ein Gefühl der Normalität zurückzugeben - und um Sie an all die Menschen zu erinnern, die Sie in Ihrer Ecke haben.

Sue Coleman, Autorin von Aufbrechen ist schwer zu tun sagt: "Geh raus und hab eine gute Zeit, auch wenn du noch nicht bereit bist. Mach einen Ausflug, um etwas ganz Neues zu machen. Geh zu neuen Orten und triff neue Leute. Viel Spaß. Sei glücklich, dass du lebst und frei bist. Du wirst gute und schlechte Tage haben, aber tu jeden Tag und wisse, dass es mit der Zeit besser wird. Mach dich nicht in einer anderen unerwünschten Beziehung, um das alte zu ersetzen. Gib dir die Zeit, die du heilen musst. "

8. Schau in die Zukunft und schau nicht schau nach

via GIPHY

Nach einer besonders schlimmen Trennung scheint es unmöglich zu denken, dass du jemals wieder lieben wirst - vertrau mir, ich weiß. Aber Dr. Dain Heer, Autor von Being You, die Welt verändernd glaubt, dass dieses Gefühl des Verlustes die Tür zu großen Möglichkeiten öffnen kann. Wenn Sie sich am Ende einer Beziehung befinden, drängt Heer Sie, sich diese zwingende Frage zu stellen: "Was ist jetzt noch möglich, was nicht möglich war, als wir zusammen waren?"

Heer weist darauf hin, dass er selbst mitten drin ist von Herzschmerz, das Ende ist vielleicht nur der Anfang. Er sagt: "Beweg dich vorwärts, um dein Leben zu erschaffen, und wenn die Beziehung wieder mit jener Person geschaffen werden kann, mit der du zusammen sein willst, wird sie von einem größeren, tieferen Ort und nicht vom selben alten Ort erschaffen, der dich zerbrechen ließ der erste Ort. Aus meiner Sicht führt eine Trennung, besonders aus einer ungesunden Beziehung oder vielleicht nur einer, die nicht dazu gedacht war, immer zu etwas Größerem. "

9 (Really Dumb) Dinge, die Sie nach einer Trennung nicht tun sollten

Klicken Sie zum Ansehen (9 Bilder) Kim Hays Blogger Herzschmerz Lesen Sie später

Dieser Artikel wurde ursprünglich veröffentlicht bei SheKnows. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow