Tipp Der Redaktion

Wie zu Feng Shui Ihr Leben, um Liebe einzuladen

Mach Platz in deinem Leben für Liebe.

Vor ein paar Monaten hat sich mein Freund über meine Wohnung beschwert. Seine Liste sah ungefähr so ​​aus: In meinem Raum fehlte eine Essecke (anscheinend ist die Couch keine ideale Sitzgelegenheit zum Abschälen von Truthahnburgern); Ich besaß keinen Couchtisch (oder irgendwelche Beistelltische), auf dem er ein Getränk, einen Teller oder ein Objekt stellen konnte, und der Fluss meiner Wohnung war völlig falsch. Wie sich herausstellt, wurde meine kleine, minimalistische Wohnung in Brooklyn mit nur einer Person entworfen: mir. Wo sollte er essen? Oder setz dich zur Arbeit? Oder legen Sie seine Sachen? Wo war Platz für ihn?

Die Antwort ist einfach. Es war nicht. Und so musste ich Anpassungen vornehmen. Ich musste ihn in meine Wohnung und darüber hinaus in mein Leben passen - ein Leben, das ich unwissentlich für eine einzelne Person, nicht für einen Partner entworfen hatte.

Ich ordnete meine Möbel neu an. Ich kaufte einen Bistrotisch und Ottomanen. Ich kaufte sogar einen Fernseher (ein Kauf, den ich mir nie vorgestellt hätte), weil er am Wochenende gerne Filme guckt. Ich habe meinen Raum neu arrangiert, nicht nur, um ihn zu beschwichtigen, sondern weil wir uns eine wichtige Frage stellen müssen, wenn es um unseren persönlichen Raum geht: Ist es einladend für andere Menschen, oder haben wir unser Zuhause so eingerichtet, dass es nur einen Platz bietet Einzelperson (mit einem Nachttisch, Arbeitsfläche für einen, oder Schubladenraum für einen)? Gibt es physischen Raum für jemanden, der in unser Leben eintritt, oder gibt es buchstäblich keinen Platz für einen Partner?


VERWANDT: 25 Zeichen Du bist wirklich, wirklich, ENDLICH Bereit für eine Beziehung


Die Idee von Feng Shui, das ein System ist, um unsere Umgebung so zu arrangieren, dass es Energie, Fluss und das Gleichgewicht der Elemente berücksichtigt, erstreckt sich über die Art und Weise, wie wir unsere Häuser einrichten oder ob wir unsere Betten zur Tür hin ausrichten oder nicht. Die Idee, unseren physischen Raum als Mittel zur Verbesserung seiner Energie (und damit wiederum unserer Energie) und sogar als Werkzeug zur Manifestation von Liebe oder Fülle zu betrachten, lässt mich über andere Bereiche oder Räume in unserem Leben nachdenken, die wir beurteilen können, wie unsere Zeitpläne, unsere familiären und platonischen Beziehungen, und ob wir durch Loslassen der Vergangenheit emotionalen Raum geschaffen haben.

Wenn wir darüber nachdenken, ob es Platz für einen Partner gibt (unabhängig davon, ob wir einen haben Im Moment können wir fragen, ob es Platz für einen Partner gibt, und hoffentlich bleiben. Oft wünschen wir uns einen Partner, aber wenn einer auftaucht, tun wir so, als würden sie unsere Freiheit behindern oder fordern, wenn sie morgens nach einer Tasse Tee fragen und wir haben einen Schrank voll dunklem Röstkaffee. Einer der Gründe, warum wir in unserem Leben keine Liebe haben oder behalten, ist, dass wir es nicht genug schätzen, um Platz dafür zu schaffen.

Wie können wir Feng Shui, nicht nur unsere physische Umgebung, sondern unser Leben, zum Zweck, in der Liebe zu begrüßen? Zuerst müssen wir einschätzen, wo wir Raum für Romantik schaffen müssen.

Hier sind die Bereiche:

Unser Zuhause:

via GIPHY

  • Würde sich ein Partner wohl fühlen? Ist es sauber und einladend? Ist Platz für sein Hab und Gut?
  • Gibt es ein Gleichgewicht zwischen männlichen und weiblichen Energien? Oder ist unser Lebensraum fuchsia-farben mit glitzernden Akzenten und Spitzenvorhängen?
  • Ist es erhebend, oder ist es voller trauriger Bilder und melancholischer Bilder einsamer Gestalten?

Wir wollen uns mit Bildern von Dingen und Menschen umgeben Wir hoffen, dass wir uns in unserem Leben willkommen heißen, da unser Unterbewusstsein ständig unsere Umgebung aufgreift.


VERBINDUNG: 7 Feng Shui Tipps, die Sie für ein totales Zen Boudoir lieben werden


Unser emotionaler Raum:

  • Sind wir Sich an der Vergangenheit festhalten, indem man Bilder und andere sentimentale Objekte von Exes herumhält? Einmal traf ich jemanden, der ein gerahmtes Foto von sich selbst mit seiner Ex-Freundin und einer Gruppe von Freunden auf seinem Mantel hatte. Jedes Mal, wenn ich in sein Haus ging, war es eine Erinnerung, dass, anstatt unsere Beziehung zu feiern, seine Vergangenheit immer noch in seiner Umgebung präsent war. Sein physischer Raum war kein Spiegelbild seines gegenwärtigen romantischen Lebens, und das Foto diente mir als Erinnerung für seine langjährige Beziehung, die er nicht loslassen wollte.
  • Reflektiert es das Leben, das du zu haben hoffst, und die Energie, die du zu kultivieren hoffst? Ist es inspirierend?
  • Reflektiert es, wer wir heute sind oder wer wir in der Vergangenheit waren?

Unser Zeitplan:

via GIPHY

  • Haben wir Zeit bis zum Date?
  • Erwarten wir ein Partner, um in unseren vollen Terminkalender zu passen?
  • Wenn wir keine Zeit für einen Partner haben, was müssten wir loslassen oder unseren Zeitplan verschieben, um Zeit zu gewinnen?

Unsere anderen Beziehungen:

  • Wie Können wir unseren Partner willkommen fühlen, wenn wir Zeit mit anderen Menschen verbringen?
  • Können wir uns bemühen, dass sich unser Partner rund um unsere Freunde oder Kollegen wohl fühlt? Zum Beispiel, spricht unser hochnäsiger bester Freund in geheimen Codewörtern mit uns und teilt private Witze, oder ist Platz für eine andere Partei? Oder, wenn wir Kinder von einem früheren romantischen Partner haben, haben wir darüber nachgedacht, wie wir die Anpassung der Aufnahme eines neuen Menschen in unser Leben vornehmen können?
  • Wie kann unser Partner in die anderen Beziehungen mit Freunden und Familie passen?

Unsere äußere Welt ist eine Reflexion unserer inneren Welt. Unser physischer Raum reflektiert, wo wir emotional sind, und wir können sowohl auf unseren physischen Raum als auch auf den Raum, den wir emotional und in unserem Zeitplan haben, schauen, um herauszufinden, ob wir wirklich in der Liebe willkommen sind. Wir können aktiv Raum in unserem Leben kultivieren, um sicherzustellen, dass wir bereit sind und einen romantischen Partner willkommen heißen, weil er oder sie nur dann auftauchen kann, wenn sie sich willkommen fühlen - körperlich, emotional und anders.

VERWANDT : 5 Ways Good Men 'Hold Space' Für die Frauen, die sie lieben


Jessie Leon schreibt über achtsames Leben, Beziehungen und Geist auf Rebel Hippie Soul. Folge ihr auf Instagram.

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Thought Catalog veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow