Wie man sich schönen Frauen nähert (ohne das eigene Herz zu brechen)

Jemand zu erreichen, mit dem du noch nie gesprochen hast, oder versuchen, eine Faszination kennenzulernen , attraktive Frau besser als Sie bereits tun, ist eine Situation, mit der viele Leute kämpfen. Und so sehr diese Männer versuchen, einen soliden allgemeinen Ratschlag darüber zu finden, wie man ein Mädchen dazu bringt, Sie zu mögen, wenn man bedenkt, dass jeder von uns ein Individuum mit eigenen Vorlieben ist, ist es nicht leicht, mit attraktiven Frauen zu reden .

Ehrlich gesagt, obwohl es keine 100% garantierte Möglichkeit gibt, fühlen wir uns bei euch, die einfach nur gute Männer sind.

Und deshalb sind wir hier, um euch zu helfen .

VERWANDTE: 6 Frauen enthüllen, was ein Kerl wirklich tat, um sich zu verlieben


Also hier sind 7 gut durchdachte Vorschläge dafür, wie man ein Mädchen dazu bringt, Sie als den guten Kerl zu mögen, der Sie sind.


1. Bleib ruhig.

Es ist so gruselig, zu einem Mädchen zu gehen, das du attraktiv findest, aber bitte flipp nicht aus. Das einzige, was die Situation noch verschlimmern wird, ist, dass du über deine Worte flippst und stark schwitzt, während du versuchst, mit ihr zu reden.

Bleibe so ruhig wie möglich. Das absolute Worst-Case-Szenario ist, dass sie nichts mit dir zu tun haben will. Na und? Dann ist sie eindeutig nicht das richtige Mädchen für dich und hat dir einige Probleme erspart. Es kann ein Schlag für dein Ego sein, aber das bedeutet nur, dass du es abbürsten und zum nächsten Mädchen gehen musst.

2. Sei höflich.

Bedenke, dass nicht jede Frau sich wohl fühlt, wenn sie von jemandem angesprochen wird, der sich für sie interessiert. Es kann für eine Vielzahl von verschiedenen Gründen einschließlich Dinge, die Sie vielleicht nicht einmal erwarten. Also denken Sie daran, höflich zu sein und ihre Grenzen zu respektieren. Sagen Sie "Entschuldigung" oder "Hallo", wenn Sie sich ihr nähern. Sag ihr deinen Namen und stell dich sofort vor, damit sie weiß, wer du bist. Frag sie, ob es okay ist, wenn du neben ihr Platz nimmst, und akzeptiere sie nicht, wenn das ihre Antwort ist. Achten Sie auch darauf, dass Sie ihr beim ersten Schritt etwas Platz geben, denn Sie wissen nie, ob es ihr gut tut, mit einem Fremden zu sprechen.

3. Mach ein Gespräch.

Wenn sie sich so wohl fühlt, dass du dich hinsetzen und für eine Minute reden kannst, dann bring die Konversation in Gang! Beginnen Sie damit, ihr zu sagen, warum Sie hergekommen sind. Lass sie wissen, dass du denkst, dass sie wunderschön ist oder dass du nicht anders kannst, als zu hören, dass sie genau das gleiche lernt wie du.

Was auch immer der Grund war, lass sie wissen, warum du auf sie zugehst. Das wird dich in eine Konversation entführen und sie offener dazu bringen, mit dir zu sprechen.

VERWANDT: Der Rat NIEMAND gibt dir die Möglichkeit, Frauen anzuziehen


4. Sag die Wahrheit.


Wenn sie Fragen über dich stellt, antworte ihnen ehrlich. Ich weiß manchmal, dass du vielleicht deine Lebensgeschichte gestalten willst, um dich interessanter erscheinen zu lassen, aber das ist das Schlimmste, was du tun kannst. Wenn sie ihr Interesse an Ihnen auf Lügen gründet, wird sie bestimmt irgendwann die Wahrheit herausfinden müssen, und dann werden Sie beide Ihre Zeit verschwendet haben.

Seien Sie ehrlich und ehrlich. Erzählen Sie ihr, wie alt Sie sind, was Sie beruflich tun, und einige andere allgemeine Informationen.

Disclaimer:

Ehrlich zu sein bedeutet nicht, dass Sie irgendeine schluchzende Geschichte oder pompöse Fakten über sich selbst herauspeitschen sollten. Niemand möchte hören, wenn du dich das erste Mal triffst, dass deine Freundin von drei Jahren dich einfach fallen gelassen hat und du bist untröstlich. In der gleichen Weise, auch wenn du in der vergangenen Woche irgendwie das Leben eines Kindes heldenhaft gerettet hast, ist es nicht an der Zeit, es aufzubringen. Wenn Sie eines dieser Dinge tun, scheint es, als ob Sie Mitleid oder Aufmerksamkeit suchen. Lüge einfach nicht, wenn sie dich etwas fragt oder eine übertriebene Geschichte erzählt, das ist alles! 5. Fühle die Stimmung.

Stellen Sie sicher, dass Sie sowohl ihre verbalen Reaktionen als auch ihre Körpersprache im Auge behalten. Wenn sie sich von dir abwendet, ihre Arme verschränkt oder ihr Telefon weiter benutzt, während du redest, ist sie höchstwahrscheinlich ängstlich, unbehaglich oder desinteressiert. Außerdem, wenn sie Ihnen immer wieder Ein-Wort-Antworten gibt oder wirklich kurz und auf den Punkt kommt, möchte sie vielleicht nicht, dass das Gespräch weitergeht. Entschuldigen Sie sich und lassen Sie sie wissen, dass Sie die Unterhaltung gerne weiterführen würden, wenn sie es auch möchte.

Wenn Sie die Tür hinter sich lassen und später die Tür offen lassen, kann sie

haben um mit dir mehr zu reden. Sie wird wahrscheinlich schätzen, dass Sie ihre Gefühle und Grenzen respektieren. Wenn sie nur zögernd war und ihr die Kraft gab, die Konversation in ihrem eigenen Tempo fortzusetzen, könnte sie sich wohl genug fühlen, um später mit Ihnen zu sprechen oder anzubieten, Zahlen auszutauschen. Dann, wenn alles gut geht ...

6. Frag sie nach ihrer Nummer.

Frag sie, ob es in Ordnung wäre, ihre Nummer zu bekommen, damit du sie besser kennenlernen oder sie zum Mittagessen oder Kaffee bringen kannst. Achte darauf, dass du beide Nummern tauscht, damit sie deinen Namen erkennt, wenn du sie erreichst. Auf diese Weise ist es völlig gegensei- tig, du hast die Nummern getauscht, und wenn sie dich zuerst erreichen will, kann sie das.

7. Schreibe sie am nächsten Tag.

Ich weiß, dass einige Mädchen das hassen, aber ich empfehle es trotzdem. Sende ihr am nächsten Nachmittag einen Text und sag etwas in der Art: "Hi, es ist (wer auch immer) von (wo auch immer du getroffen hast) gestern. Ich wollte nur sehen, ob du Lust hast (etwas Spaß zu machen oder etwas zu essen)? "

Dann warte.

Das Warten ist wahrscheinlich das Schlimmste, weil wir in der heutigen Welt von unmittelbarer Befriedigung leben. Lass es dich nicht verzehren, wenn sie nicht sofort reagiert. Wahrscheinlich ist sie wirklich beschäftigt. Wenn sie nach ganzen vierundzwanzig Stunden nicht antwortet, würde ich annehmen, dass sie vielleicht nicht interessiert ist. Verliere nicht die Hoffnung, manchmal kommen Dinge auf, aber ein ganzer Tag ist normalerweise ein ziemlich großes Fenster, um auf einen Text zu reagieren.

Wenn sie mit einem Ja antwortet, bist du golden. Viel Spaß!

Wenn sie mit einem Nein antwortet, respektiere sie, dass sie geradeheraus ist und eine schnelle Antwort wie "Okay. Es war schön dich kennenzulernen! "Das erhöht deine Chancen, dass sie ihre Meinung ändert, weil du ihre Wünsche und Bedürfnisse respektierst. Und wenn sie es nicht tut, kannst du mit deiner Selbstachtung unversehrt gehen.

Wenn sie sagt, vielleicht oder wenn sie sich nicht sicher ist, lass sie wissen, dass du alles tun kannst, was sie will, wenn sie entscheidet, dass es Zeit ist . Und wieder, geben Sie ihr die Macht, Sie zu kontaktieren, wenn sie entscheidet, dass sie sich treffen will. Stellen Sie sicher, dass Sie ihr erlauben, das zu tun, wozu sie sich am wohlsten fühlt. Sie wird das zu schätzen wissen, und es wird eine schöne Abwechslung sein, die sie wahrscheinlicher dazu bringt, ja zu sagen.

Denken Sie daran, dass jeder anders ist, wenn es darum geht, was er will und braucht, um jemanden neu kennenzulernen.

Hauptsache, man ist respektvoll und höflich. Egal was genau sie will, du kannst nichts falsch machen wenn du dich wie ein guter Mensch benimmst. Und wenn sie immer noch nicht graben Sie, ihr Verlust!

RELATED: Wenn Sie diese 6 Dinge tun, wird sie Hals über Kopf für Sie fallen


Diese Radical Acceptance Quotes geben die besten Ratschläge, wie Sie IHRE lieben Weg


Zum Anschauen klicken (14 Bilder)

Emily Ratay Herausgeber Buzz Später lesen Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Slutty Girl Problems veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.
arrow