Wie der "perfekte Eltern" -Mythus Sie davon abhält, das beste Elternteil zu sein Sie können

Die Wahrheit wird dich befreien. Ernsthaft.

In dem Moment, in dem du dein Baby zum ersten Mal in deinen Armen gehalten hast, war es, als ob dein Herz platzen würde. Du hast nie TRÄUMTest du könntest jemanden so sehr lieben, und irgendwie wächst deine Liebe zu diesem Kind weiter.

Aber manchmal gibt es Momente, in denen du dir Sorgen machst, ob du ein gut genug Elternteil bist.

Wie dieser gefürchtete Moment Du erhältst einen Anruf von der Schule, um nach einer Elternkonferenz zu fragen, um über das Verhalten deines Kindes zu sprechen - oder schlimmer - wenn die Kommunikation beendet wird und du zum Feind deines Teenagers geworden bist.

Wann ist etwas schiefgelaufen?

Wenn Sie einen Redo machen und in der Zeit zurückgehen könnten, würden Sie alle Fehler nachvollziehen, die Sie gemacht haben.

Es gibt nichts, was Sie nicht tun würden, keine Ausgaben, die Sie nicht bezahlen würden, nur um sicherzustellen, dass Ihr Kind geliebt wird , glücklich und erfolgreich.

Wenn dein Kind einen Fehler macht oder sich ausspielt, bricht dein Herz und du fragst dich, wie du jemals gut genug sein wirst. Du glaubst, dass du bei der Erziehung versagst.

via GIPHY

Warum ist es so schwer ein perfektes Elternteil zu sein?

Wenn das wie du klingt, bist du nicht allein. Es gibt viele Eltern, die sich in den perfekten Elternmythos hineinkaufen, nur um sich als Versager zu fühlen, wenn sie sich nicht messen können.

Die Wahrheit ist, dass bedingungslose Liebe eine Quelle des Glücks für dich und dein Kind ist, und glücklicher, gesündere Alternative kann von dort ausgehen.

Aber bedingungslose Liebe ist so ein nebliger Begriff. Es ist schwer zu definieren und noch schwieriger zu wissen, wie man danach handelt. Deshalb war ich froh, als ich Andrea Millers neues Buch fand, Radical Acceptance: Das Geheimnis von Happy, Lasting Love .

Miller teilt eine Fülle von Wissen und Weisheit über die Ursachen von Unglück in unseren intimsten Beziehungen.

Sie ermutigt Frauen, Schwierigkeiten anzunehmen, wenn sie in der Nähe von zu Hause ankommen, wie wenn wir Eltern sind, mit radikaler Liebe - denn dort beginnt die Magie in unserem Leben.

Selbst wenn Sie das fühlen Dein Kind ist zu weit weg, und die Dinge sind hoffnungslos, du kannst alleine anfangen - sie müssen nicht einmal wissen, dass du etwas Neues probierst.

Tatsächlich beweist Radikale Akzeptanz das Das Prinzip der dauerhaften Liebe für alle Beziehungen wurzelt in der Liebe zu dir selbst.

"Du kannst unmöglich wissen, ob [radikale Akzeptanz] funktionieren wird, bis du es versuchst. Und was du bekommst, egal was, ist Klarheit ... Verständlicherweise die meisten Menschen wollen sicherstellen, dass ihre Bemühungen nicht "verschwendet" werden. Zu denen sage ich: Liebe ist niemals verschwendet. "

Miller ist überzeugt Die Prinzipien, die Menschen und Beziehungen in ihrem Leben radikal zu akzeptieren, werden in jeder Beziehung funktionieren.

Und wenn Sie mich fragen, könnte nichts ein besseres Gegenmittel zum Mythos der vollkommenen Erziehung als das Konzept der radikalen Akzeptanz sein. Denn sobald du die Realität vor dir akzeptierst, hast du die Möglichkeit, die beste du zu sein, die du sein kannst.

Und genau das brauchen deine Kinder - DU. Nicht du versuchst perfekt zu sein. Nur du, liebe sie bedingungslos.

Um uns zu helfen, zu verstehen, was das alles bedeutet, haben wir unsere YTExperts darum gebeten, den Mythos der perfekten Erziehung anzugehen.

Hier sind 3 Ratschläge, die sie uns radikal gegeben haben akzeptiere dich als Elternteil und warum solltest du aufhören nach Perfektion zu suchen:

1. Akzeptiere, dass dein bestes Selbst gut genug ist.

"Dein Kontext ist wichtig, deine Lebensgeschichten sind wichtig und deine Fähigkeit," Streben nach Perfektion "durch" Streben danach, der Beste zu sein "zu sein, ist wichtig Vergeuden Sie nicht Ihre Zeit damit, perfekt zu sein - das mythische perfekte Elternteil ist keine Sache! Entwickeln Sie Ihren Sinn für Empathie, bauen Sie Ihre Fähigkeiten zum aktiven Zuhören auf, schöpfen Sie aus Ihren zahlreichen Pannen und Ausrutschern (wir haben sie alle!) Und konzentrieren Sie sich darauf, eine stärkere Beziehung zu Ihren Kindern aufzubauen.

Dein bestes Selbst ist alles, was sie brauchen, um zu gedeihen, und das Akzeptieren dieser Wahrheit steht im Mittelpunkt der radikalen Akzeptanz. "

Dr. Laura Mae Lindo ist Autorin, Erzieherin und Erfolgstrainerin sowie Gründerin und Leiterin von Dr. Lindo Productions Inc. Folgen Sie ihr

Blog auf YourTango oder kontaktieren Sie sie heute unter drlindo.wordpress.com um mehr zu erfahren. 2. Sei flexibel, damit dir dein schönes Schicksal passieren kann.

"So viele von uns hängen in der märchenhaften Vision davon, wie Elternschaft aussehen soll, was uns daran hindert, uns der Realität unserer Situation zu öffnen."

Ich für meinen Teil habe immer davon geträumt, eine Mutter zu sein - verheiratet, mit einem Haus, einem weißen Lattenzaun und Haustieren.

Aber dann war ich Single im Alter von 39 und erkannte, dass ich, wenn ich Mutter werden wollte Ich musste es allein tun, nur um herauszufinden, dass ich unfruchtbar war. Ich kämpfte monatelang mit der Diagnose, während ich wütend und bedauernd kochte.

Ich hätte dort aufhören können, weil ich mich weigerte, Mutter zu sein, da es meiner Vorstellung von Elternschaft nicht entsprach. Stattdessen begann ich die mühsame Arbeit, mir selbst zu vergeben, dass ich keinen Partner finden konnte, so lange auf ein Baby warten musste und die grundlegenden Funktionen einer Frau nicht ausführte.

Dann wurde mir klar, dass ich es könnte eine fabelhafte Mutter, wenn ich meine Vorstellung, wie Mutterschaft aussehen sollte, niederschreiben könnte. Anstatt meinen Weg zu bedauern, habe ich ihn umarmt, damit ich mich dem öffnen konnte, was möglich war - ein wunderschöner Sohn durch Samen- und Eizellenspende. Meine Reise ist ein Beweis dafür, was möglich ist, wenn wir den Mythos, wie es aussehen soll, niederschreiben. "

Sarah Kowalski

ist eine Lebenscoach und Autorin, die Frauen hilft, ihre Mutterschaft neu zu denken, damit sie sich auf unkonventionelle Wege begeben können . Du kannst ihr auf ihrem Blog bei YourTango.com und ihrer Website MotherhoodReprimed folgen. 3. Wähle Liebe anstelle von Perfektion.

"Der Versuch, der perfekte Elternteil zu sein, zerschmettert deine Seele. Sie erodiert Vertrauen und Vertrauen in dich und deine Kinder und du erziehst Eltern aus einem Ort des Grolls und Vergleichs."

Suzanne

Jones arbeitet mit zukünftigen Adoptivpärchen zusammen, die ungelöste Probleme im Zusammenhang mit ihrer Kindheit haben, die ihre Fähigkeit, Eltern zu sein, schwächen. Sie hilft ihnen, selbstsicher zu sein, Eltern ihrem Kind zu lieben und eine Umgebung zu schaffen, in der das Kind gedeiht. Erreichen Sie sie hier für eine kostenlose Durchbruchstudie mit dem Titel 'Confident Loving Parent'. Sie können auch ihre kostenlose E-Book, 9 (wenig bekannt) Faktoren, die Ihre Adoptierten Babys psychische Gesundheit beeinflussen und was Sie tun können, um es zu verhindern. "Radikale Akzeptanz: Das Geheimnis zu glücklich, dauerhafte Liebe "von Andrea Miller kann jetzt online bestellt werden. Weitere Informationen im Namen unserer YourTango Experten finden Sie auf der Experten-Homepage. Sie haben so viel Weisheit zu bieten!

Related: Mein Mann zeigte mir radikale Akzeptanz und änderte mein Leben für immer

Diese Radical Acceptance Quotes geben die besten Tipps, wie Sie Ihre Art lieben Klicken Sie zum Ansehen (14 Bilder )

Emily Ratay

Editor Buzz Lesen Sie später
arrow