Hier ist eine Theorie darüber, warum Alison 'Zeit' in OITNB hat und es macht so viel Sinn

Was ist los?

Nach einem Jahr des Wartens, Orange ist das neue Schwarze gekommen und gegangen (tu nicht so, als hättest du nicht alle Pläne storniert, um es zu binge) .

Aber wie immer gibt es eine gewisse Neugierde an den Charakteren, die sich zusammenreißen, wenn wir das Puzzle zusammensetzen, das jede dieser komplizierten Frauen ist, die ihre Zeit nutzen - besonders in dieser Staffel haben wir unsere Neugier auf Alison Abdullah gerichtet - Die einzige Insassin mit muslimischer Abstammung in Litchfield.

Sie wurde dorthin verlegt, als sie versuchte, das Gefängnis mit mehr Häftlingen zu füllen, obwohl es dazu wenig Raum gab.

Jede Jahreszeit, die eine Frage, die wir uns stellen Wenn wir beobachten, dass scheinbar normale Frauen hinter Gittern operieren, warum sind sie dort? Und wie kamen sie dorthin?

Was haben sie getan, um sich hinter Gitter zu setzen? Sie würden sicherlich nie vermuten, dass die meisten von ihnen die Dinge getan haben, die sie getan haben. Diese Frauen sind Mütter, Ehefrauen und Töchter. Sie sind Menschen.

VERBINDUNG: 'Orange ist das neue Schwarz' kommt zurück - Aber ich bin immer noch nicht über Poussey

Ich nehme an, das ist der Grund, warum sie sagen, urteile nicht über ein Buch durch sein Cover, aber OITNB hat eine Art, eine Gruppe von Menschen zu vermenschlichen, an die man sonst nicht zweimal denken würde (seien wir ehrlich).

Unsere ersten Gedanken sind "Verbrecher = böse, schreckliche Menschen, "anstatt Menschen, die möglicherweise eine schlechte Entscheidung in ihrem Leben getroffen haben (obvi, nicht für alle).

Und obwohl die Autoren uns kleine Stücke von Charaktergeschichten werfen, ist es normalerweise gerade genug, um Sie zu raten und so das ist, wo wir mit Alison sind - raten.

Nach dem ersten Erscheinen in Staffel 4 der Netflix-Serie, haben wir endlich Alisons Hintergrundgeschichte in Folge 4 der aktuellen Staffel von OITNB, "Litchfields Got Talent", als sie besiegelt ihre Verbindung mit Black Cindy und dem Rest der Mädchen im "Ghetto".

Foto: Myles Aronowitz / Netflix

Wir haben viel über ihr Leben gelernt, aber nicht im Detail s, die zu ihr geführt hat, um ein Gefängnis zu machen. Das wissen wir:

Sie ist eine Mutter und Ehefrau wie so viele der anderen Frauen, die mit ihrer Familie ein erfülltes und glückliches Leben führten, obwohl es für amerikanische Verhältnisse etwas abnormal war. Polygamie ist eine kulturelle Norm für viele Männer des islamischen Glaubens, und wir sehen dies nur ein wenig erforscht, als sie und ihr Ehemann die Aussicht diskutieren, eine zweite Frau ins Bild zu bringen.

VERWANDELTE: 9 Dinge, die du nicht getan hast Wissen über 'Orange ist das neue Schwarz'

Tatsächlich ist es sogar Alison, die Hassan ihren Ehemann überredet, eine zweite Frau aufzunehmen, nachdem er darauf besteht, dass es ihm mit nur der einen Frau gut geht . Trotz ihrer anfänglichen Skepsis zählt sie alle Arten, wie sie beschäftigt ist, und all die Möglichkeiten, wie sowohl ihr Ehemann als auch ihre Tochter zusätzliche Unterstützung zu Hause benötigen (selbst nachdem ihr Ehemann darauf hinweist, wozu Kindermädchen gehören) und sagen ihm schließlich: "Wir" "

Schließlich beschließen die beiden, die Diskussion zu beginnen, bis sie jemanden finden, der es wert sein könnte, und am Ende der Episode finden wir, dass sie am Ende jemanden finden (Sahar) Wer passt zu der Rechnung.

Alison sagt, dass ihre Gründe, warum Hassan seinem Vater folgen und mehr Frauen heiraten soll, Teil ihres Wunsches nach "einem friedlichen Zuhause" sind. Wir sehen, wie Hassans neue Frau Teil wird von der Familie - fast zu sehr für Alisons Geschmack.

Während die Episode weitergeht, lässt ihre Eifersucht sie so handeln, wie sie es normalerweise nicht tun würde, um von ihrer Familie mehr gesehen zu werden; Kleine Dinge wie die Ohrlöcher, nachdem sie Hassans andere Frau Sahar zurechtgewiesen hatten, weil sie ihrer Tochter erlaubte, sich selbst zu "verstümmeln". Dies ist ein Wendepunkt in ihrem Charakter, da wir ihre Hingabe an ihre Religion in der Restaurant-Szene mit ihrem Ehemann sehen, und es ist eine bedeutende, die nicht wirklich viel Zeit hat, aber viel über sie sagt. Allison fängt an, Moral in kleinen Weisen zu verlieren, als sie mit der anderen Frau in ihrem Haus konkurriert.

Also, was genau hat Alison getan, was dazu geführt hat, dass sie Zeit hat?

Es gab Spekulationen, aber keine definitive Antwort (weil das zu einfach wäre, Dinge ohne Cliffhanger zu beenden); Basierend auf allem, was wir über Amanda Stephens Charakter wissen, glaube ich jedoch, dass ihre Zeit in Litchfield mit einem häuslichen Streit zusammenhängt, der außer Kontrolle gerät.

Es wäre nicht das Verrückteste, eine der Damen zu landen Litchfield, und abgesehen davon, dass sie eine Versetzung ist, könnte es sicherlich erklären, warum die einzige Person, mit der sie in Verbindung zu stehen scheint, ihre Tochter Farah ist, im Gegensatz zu ihrer Tochter und ihrem Ehemann.

VERBINDUNG: Hat Binge-Watching ' Orange ist das neue Schwarz 'MACH DIR Geil?

Sie hat ihren Ehemann nicht einmal erwähnt, und das scheint etwas abartig zu sein, wenn man bedenkt, wie stark eine Bindung in den Rückblende-Clips war. Wir wissen auch, dass sie ihren Hijab mit Stolz trägt und auf Gewalt verzichtet, während sie sich selbst hält ... das ist Alison, und das ist auf keinen Fall ein mörderischer Killer.

Die einzige andere Vorhersage, die ich machen würde Unterhaltsam ist Bustle 's Vorschlag, dass sie wegen irgendeiner Art von Betrug inhaftiert war, da es möglich sein könnte, dass ihre Eifersucht sie zu einer verzweifelten Tat führte, um sich mehr Zeit zu Hause bei ihrer Familie zu kaufen

Aber was auch immer unterging, ich bin überzeugt, dass es mehr mit ihrer Hintergrundgeschichte zu tun hat, als wir im Moment erkennen.

Leider gibt es für uns keine wirkliche Garantie, dass wir jemals - herausfinden werden Zumindest nicht für diese Saison!

Das Schicksal (und damit die Geschichte) der meisten Charaktere ist also noch ein Jahr in der Schwebe.

Ich denke, unsere Fantheorien werden uns aufhalten müssen DAS NÄCHSTE JAHR.

15 TV-Frauen (Vergangenheit und Gegenwart) Alle wünschen, dass sie IRL sein könnten

Zum Ansehen klicken (15 Bilder) Foto: WeHeartIt Tom Miller Editor Bu zz Später lesen
arrow