Herzzerreißende neue Details enthüllt über das 3-jährige Ohio Mädchen, das zwei Wochen starb, nachdem ein vertrauenswürdiger Babysitter ihre

Hannah Wesche wurde mit Prellungen am Kopf und Gesicht gefunden.

Ein Mädchen aus Ohio ist tot, nachdem die Polizei sagt, dass sie Anfang des Monats von einem vertrauenswürdigen Babysitter brutal angegriffen wurde.

Hannah Wesche, 3, starb am Sonntag, nachdem sie die letzten zwei Wochen im Krankenhaus um ihr Leben nach einem Vorfall mit 35-jährigen Lindsay Partin

Am 8. März beobachtete Partin Wesche bei sich zu Hause, als sie angeblich das Kleinkind so hart traf, dass das Mädchen nach hinten fiel und "ihren Kopf auf den Betonboden der Garage schlug."

VERWANDT: Schrecklich Neu Details über 'The Rape House', der Mann, der es seit 40 Jahren lief & warum Gerechtigkeit für die Hunderte von dort missbrauchten Mädchen nie serviert wurde

Als die Polizei zu Partins Haus kam, fanden sie Wesche mit einem offensichtlichen physischen Trauma bewusstlos. Sie gab zu, das Kind geschlagen zu haben und wurde wegen Kindesangst verhaftet erbitterte und tätliche Angriffe.

Später plädierte sie auf nicht schuldig.

Als das Kleinkind gefunden wurde, hatte sie Blutergüsse auf ihrem Kopf und Gesicht. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht, wo sie für hirntot erklärt wurde. Sie starb am Sonntag um 12:15 Uhr.

"Ich meine, es ist unvorstellbar. Ich kann nicht anfangen, das Gefühl zu erklären, ein Kind durch diese ... Gewalt zu verlieren. Hannah war großartig, "sagte ihr Vater Jason Wesche letzte Woche. "Wir möchten nur betonen, dass diese Situation verheerend ist. Es wird nicht erwartet, dass sie überleben wird. In den nächsten Tagen wird uns gesagt, dass es zu einem Ende kommen wird."

VERWANDT: Traurige neue Details enthüllt über die 20-jähriges Mädchen, das ständig blind ist, nachdem es sich die Augen ausgegraben hat

"Sie war ein großer Teil unserer Familie. Sie meinte alles für alle ", sagte er nach ihrem Tod in einer Erklärung. "Das ist nur eine extrem schwierige Zeit. Wir hoffen nur auf Gott, dass sie mit ihm im Himmel ist und bittet um weitere Gebete. "

Am Tag des Angriffs ließ Jason Wesche das Kleinkind mit Partin absetzen, bevor er zur Arbeit ging, was er regelmäßig für den mehrere Monate ohne Zwischenfall.

Hannah Wesche, Butler County, 3 Jahre alt, stirbt Tage nachdem Babysitter angeklagt wurde //t.co/SJRuOeNCG5 pic.twitter.com/7bGvjkjdYX

- WCPO (@WCPO ) 19. März 2018

An diesem Tag rief ihn Partin wenige Minuten nach seiner Abreise an und behauptete, das Kind sei bewusstlos und sie wisse nicht warum. "Ich dachte, sie würde sterben. Als ich sie hochhob, rang sie nach Luft. Und jedes Mal, wenn ich ihren Namen schreien würde, würde sie tief durchatmen ", sagte Wesche gegenüber der Washington Post.

Partin wurde auf Kaution freigelassen und wird voraussichtlich weitere Anklagen bekommen.

VERWANDTE: Störende Details über Der Mann, der ein 16-jähriges Mädchen von der Schule überprüfte und mit ihr weglief, nachdem die Polizei erfuhr, dass sie in einer illegalen Beziehung waren

Emily Blackwood ist eine Redakteurin bei YourTango, die Popkultur, wahre Kriminalität, Dating, Beziehungen und alles dazwischen. Jeden Mittwoch um 19.20 Uhr Sie können sie alle Fragen über Selbstliebe, Dating und Beziehungen LIVE auf YourTangos Facebook-Seite stellen. Du kannst ihr auf Instagram (@ blackw00d) und Twitter (@emztweetz) folgen.

arrow