Em & Lo Beantworten Sie alle Ihre Fragen über Kinky Sex

"Die Emily Posts des modernen Schlafzimmers" bringen uns alle eine Lektion über BDSM.

Was ist Kink? Es ist das Gegenteil von schlichtem, altem Vanille-Sex, und bis Fifty Shades of Grey im Jahr 2011 auf die Bühne kam, war es etwas, von dem viele annahmen, dass es einer ledergebundenen sexuellen Subkultur angehörte. Aber wenn uns das Fünfzig Shades -inspirierte Interesse an der Knechtschaft etwas sagt, dann hat dieser Knick eine viel größere Anziehungskraft als irgendjemand gedacht hätte. Schließlich wollen wir nicht alle von Zeit zu Zeit etwas aufpeppen?

Wir haben kürzlich mit Em & Lo gesprochen, zwei Top-Sex-Bloggern, die als "Emily Posts of the modern bedroom" bekannt sind. Dieses Duo hat zusammen sieben Bücher zu den Themen Sex und Liebe geschrieben, die neueste ist 150 Shades of Play: Ein Anfängerhandbuch für Kink. Es ist eine Art Begleiter zu Fünfzig Shades von Grey , außer mit Ratschlägen, wie man seinen Partner ans Bett fesselt, wo man ein verworrenes Kostüm findet und was man während des Dirty-Talks sagen kann. Es bietet auch einen frechen, voyeuristischen Blick auf einige der verrücktesten Praktiken da draußen.

Wenn Leute denken, Bondage, Dungeons, Peitschen und Leder kommen in den Sinn. Worum geht es wirklich?

Em & Lo: Nun, für einige Leute beinhaltet Bondage Dungeons, Peitschen und Leder. Aber das muss nicht sein, und das ist eines der wichtigsten Dinge, die wir in diesem Buch vermitteln wollten: dass Sie die Gimpe nicht unbedingt herausbringen müssen, um kinky zu werden. Bondage, im Grunde genommen, hält jemanden in einem erotischen Kontext zurück - oder er wird zurückgehalten.

Das kann von einem Paar fuzzy Handschellen bis zum Ganzkörper-Andreaskreuz reichen, das Christian Grey in seinem Roten Zimmer des Schmerzes hatte. Fünfzig Shades ". Oder es kann sogar so einfach sein wie eine Art verbaler Bondage, in der du deinem Partner sagst, dass er sich nicht einen Zoll bewegen soll, außer wenn er will, dass alle mündlichen Aufmerksamkeiten sofort aufhören. (Lesen Sie mehr über Bondage in Warum Bondage so viel Spaß machen kann .)

Einige dieser Sachen scheinen gefährlich zu sein. Wie können sich Paare gegenseitig in einer Art und Weise zurückhalten, die eine Gefahr darstellt, während sie immer noch sicher ist?

Em & Lo: Bleib weg von Handschellen der Polizei! Sie sind nicht genau auf Komfort und Sicherheit ausgelegt. Und vermeide es, jemanden mit Schals oder Krawatten zu fesseln, da sich diese Knoten unter Druck verengen und die Blutzirkulation unterbrechen können. Lesen Sie weiter ...

Weitere Sex Tipps von YourTango:

  • 17 Sex Positions Männer Liebe MOST
  • Wie hältst du Sex frisch?
  • Ich ging Undercover, um zu sehen, ob ein Mädchen Happy End Massage bekommen konnte
  • 1
  • 2
  • 3
  • nächsten
  • letzten

Dieser Artikel war ursprünglich veröffentlicht am. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow