Tipp Der Redaktion

Ein Minivan zu fahren bedeutet nicht, dass du wie eine Frau aussiehst, die

Weil du SEXY bist!

Es war einmal ein Minivan ... aber ich weigerte mich, es zu fahren.

Warum? Da ich mich nach dem zweiten Mal hinter das Rad stellte, fühlte ich mich, als hätte ich keine "Muschi" mehr ... stattdessen hatte ich eine Matronenvagina.

Mit anderen Worten, ich fühlte mich nicht mehr wie eine sexy Frau.

Nun, schau ... DU fühlst dich vielleicht wie ein heißer Arsch in deiner Honda Odyssey, aber ich habe einfach kein Selbstvertrauen. Und ich denke, das tun nur wenige Frauen.

Und das ist mein Punkt: Ladies, ich möchte, dass ihr euch täglich als "sexy" ansiehst.

Es ist so einfach, dass dieser Teil von uns verloren geht wir werden älter oder haben Kinder. Wir beginnen zu bemerken, dass sich unsere Körperteile an Orte bewegt haben, an denen sie nicht sein sollten (so wie sich mein 20-jähriger Po von meinem 50-jährigen Po unterscheidet).

Erinnerst du dich zu Beginn an? deine Beziehung, wie du und dein Mann deine Hände nicht voneinander trennen konnte? (Ich hoffe, dass alle diese Zeit durchgemacht haben. Wenn nicht, lass uns das wenigstens jetzt machen).

Denk darüber nach, wie es war, sich auf diese ersten Daten vorzubereiten.

Hast du deine "bequemen" Klamotten angezogen? Nennen Sie es für die ersten gemeinsamen Zeiten? War dein Haar ein ungewaschenes Chaos? Hast du furzen und Monate gehen ohne deine Beine zu wachsen? Mist nein! Du hast dir Zeit genommen, einen tollen, sexy Eindruck zu machen.

Ich weiß, dass Gott einen Sinn für Humor hat: Als du jünger und frisch verliebt warst, hättest du wahrscheinlich haarig und verschwitzt sein können, und dein Mann hätte es immer noch gewollt Spring auf deine Knochen.

Jetzt wo wir älter sind und die Dinge nicht mehr da sind, wo Gott es beabsichtigt hat (aka: meine Brüste), musst du den Push-Up-BH und den Spanx herausziehen und alles was du hast ( immer noch).

Das Problem ist: Wir hören auf, mit der Zeit Energie in unser Aussehen zu bringen.

Aber jetzt ist die Zeit, in der wir diese Energie brauchen. Nicht nur, um für unseren Mann attraktiv zu sein, sondern um diesen sexuellen Teil von am Leben zu erhalten. Unsere Sexualität verschwindet nicht, wenn wir älter werden; es ändert sich einfach und verwandelt sich. Aber es ist immer noch ein wichtiger Teil dessen, wer wir sind (als Menschen und als Frauen) und es braucht Aufmerksamkeit und Pflege, genau wie der Rest unserer Gesundheit.

Hast du deine sexy Seite verschwinden lassen? Hier ist Ihre Checkliste, um zu sehen, wo Sie in den Topf gegangen sind UND wie Sie Ihre sexy zurück bekommen:
1. Welchen Pyjama trägst du zu Bett?

Giphy


(Die Antwort darauf sollte übrigens "was Schlafanzug?" Lauten). Wenn sie nicht ein wenig sexy sind, müssen sie gehen.

2. Mit welcher Kleidung wechselst du am Ende des Tages?

Giphy


Sind diese Kleider süß oder sexy?

Ich kann dich schon sagen hören: "Aber wir haben Kinder herum" oder "sexy Zeug Es ist einfach nicht bequem. "Ich verstehe, ich habe auch Kinder.

Ich bitte dich nicht, schlüpferlose Höschen zu tragen, während du herum sitzt und Spongebob beobachtest. ABER, stellen Sie sicher, dass Ihre Kleider hängen hübsch sind und Sie fühlen sich attraktiv, nicht nur "gemütlich."

3. Lauf mit Vertrauen an deinem Partner vorbei.

Giphy


Halte seine Absicht, wenn du an deinem Mann vorbeigehst. Du willst, dass er denkt: "Oh ja. Ich möchte das tippen. "

4. Wirf alle deine schlampigen, unübertroffenen Unterwäsche weg.

Giphy


Achte darauf, dass du, wenn du einen Autounfall hattest und im Krankenhaus deine Kleidung ausziehen musstest, stolz auf das Höschen, das sie darunter gesehen haben .

(Ja, Sie können Ihre "Unterwäsche" behalten, Damen ... aber diese sollten nur ein paar Tage pro Monat herauskommen.)

5. Befreien Sie sich von alten, schlecht sitzenden Out-of-Style-Kleidern.

Giphy


Werfen Sie alles weg, was fleckig, zerrissen oder einfach nur hässlich ist (das bedeutet wahrscheinlich alles Flanell).

6. Jeden Tag, auf dein Gesicht.

Giphy


Auch wenn das nur Feuchtigkeitscreme und Lippenbalsam ist. Es macht einen solchen Unterschied, wie du dich trägst.

7. Gib deine Haare NICHT jeden Tag in einen Pferdeschwanz oder ein Brötchen.

Giphy


Nur Frauen in ihren 20-jährigen Modellen können das schaffen. Wenn das die einzige Möglichkeit ist, deine Haare zu tragen, dann ist es wahrscheinlich Zeit für einen Haarschnitt.

Die Quintessenz: Du musst kein Abendkleid und Stilettos tragen, aber nimm dir eine Minute Zeit und mach dich zusammen Tag.

Dies wird nicht nur Ihrem Partner (und dem Mann hinter der Fleischtheke im Supermarkt) etwas verführerisches geben, sondern Sie werden anders fühlen und handeln, wenn Sie Ihren Tag gehen.

* Vorher Ich beende, ich muss einen besonderen Moment nehmen und über Yogahosen diskutieren:

Ich verstehe; Sie sind bequem. Aber lassen Sie mich das sagen: Spandex ist ein Privileg, kein Recht. Wenn du keinen Po hast, von dem ein Viertel abprallen könnte, trage keine Yogahosen, vor allem nicht aus dem Haus.

Wenn du einen schönen festen Po hast (ich werde versuchen, dich nicht zu hassen), Ich möchte keine sichtbaren Sliplinien unter diesen Hosen sehen. Hol dir eine verdammte G-Saite; wenn dein Hintern so süß ist, ist es jetzt noch niedlicher.

Aber, wirklich, ich frage dich - Ist es zu viel, nur auf eine schöne Jeans oder etwas anderes zu werfen, das dir gut steht? Ich meine, wie bequem sollst du sein?

Am Ende, wisse deinen Körper und was darauf gut aussieht!

Schließlich ist nichts sexyer als eine selbstbewusste Frau.

Dr. Abby Medcalf ist Relationship Mover und Motivationstrainer, der seit 25 Jahren Frauen und Männern hilft, glückliche, vernetzte und erfüllte Beziehungen zu schaffen. Suchen Sie nach weiteren Tipps, um Ihr Leben noch besser zu machen? Laden Sie meine GRATIS Top Five Tools herunter, um die Beziehung Ihrer Träume zu erstellen.

10 Möglichkeiten, Sexy zurück zu bringen, nachdem Sie ein Baby haben

Zum Ansehen klicken (10 Bilder)

Lyz Lenz Mitwirkender Self Später lesen
arrow