Dieses einfache Training zu tun, hilft jeden Tag, Körper, Geist und Seele zu heilen

Das Atmen kann so viel mehr für Sie tun als du realisierst.

Wie oft trainieren wir unseren Körper, unsere Gedanken oder unsere Stimmen?

Das kann aus einer Vielzahl von Gründen geschehen, wie zum Beispiel Sport treiben und abnehmen, den intellektuellen Horizont erweitern wollen oder möchte ein besserer Sänger werden. Wir behandeln diese Teile von uns als Instrumente, die wir nach unserem Gutdünken fein abstimmen können, aber oft ignorieren wir andere Teile von uns, die genauso wichtig sind.

Zum Beispiel, wie oft achten wir wirklich zu unserem Atmen und der Kraft von tiefen Atemübungen?


VERWANDTE: Warum Thriving & Making das Beste aus deinem Leben kann nur passieren, wenn Sie loslassen


Atem ist eine Lebensquelle, im wahrsten Sinne des Wortes. Es ist eine Quelle der Kraft und des Seins, die ständig in uns verweilt und weitgehend ignoriert wird, während wir um unseren Tag herumgehen.

Wie viel von dieser Kraft nutzt du, während du durch deinen Tag gehst?

via GIPHY

Laut Therapeutin Jhenneeviev Heart In dem obigen YourTango Expert Video atmen 80 Prozent der Menschen nur zu 25 bis 30 Prozent ihrer vollen Kapazität während des Tages. Das ist praktisch nichts im Vergleich zu dem, was dein Körper kann! Du füllst deine Lungen nicht so tief und so voll, wie sie nur können.

Je mehr du deinen Atem beherrschst, desto mehr kannst du dein Leben meistern, erklärt Jhenneview.

Du musst lernen, wie du dein Leben gebrauchen kannst atme ein, um in dich einzutauchen und in den Fluss deiner eigenen Probleme zu gelangen, weil du buchstäblich die Kraft des Atmens nutzen kannst, um dich von allem zu heilen, vom Trauma bis zur Sucht.

Je mehr du die Kraft deines Atems nutzen kannst, Je mehr du deinen Körper wecken kannst.

Unser Atem ist wie eine Landkarte, die uns sagt, was in uns vor sich geht. Es ist wie eine Karte von persönlichen Situationen, die körperliche, geistige und seelische Krankheiten einschließen können.

Dein Atem ist ein wichtiger, wesentlicher Bestandteil deiner Gesundheit. Also passst du darauf auf, wie du wirklich sein solltest?

via GIPHY

Das Öffnen und Empfangen von mehr Atem in deine Lunge ist nicht nur etwas, das dich zentrieren wird, es ist auch gesund für dich.

Seit Wir gehen die meiste Zeit unserer Tage durch, ohne wirklich den Sauerstoff aufzunehmen, den wir möglicherweise haben, dies könnte eine Reihe von Problemen erklären, die wir in unserem Leben haben können, einschließlich einfacher Dinge - wie zusätzliche Schläfrigkeit während der Arbeit!

Jhennejew empfiehlt, dass wir uns etwas Zeit nehmen, um auf diesen kleinen, oft ignorierten Aspekt unseres Körpers zu achten, weil wir dadurch zu einem tieferen Verständnis über uns selbst kommen können.

Jeden Tag - mindestens einmal, zweimal, oder dreimal am Tag - hör auf, höre auf deinen Körper und nimm zehn bewusste Atemzüge. Diese einfache Methode hilft Ihnen, sich geistig besser zu fühlen. Und es ist auch gut für deinen Körper!

via GIPHY

Passe dich mit deinem Körper an deinen Atem an. Es ist eine der nützlichsten Dinge, die Sie für sich selbst tun können, und es ist eine einfache Übung für das allgemeine Wohlbefinden, die Sie jeden Tag üben können.


VERBINDUNG: 17 Glückswahrheiten von Liebe und Beziehung Experten


Jhenneeviev Heartt ist ein transformierender Therapeut, der sich darauf konzentriert, die Menschen dahin zu führen, wo sie in ihrem Leben sein müssen, damit sie voll und glücklich leben können. Sie möchte Menschen dabei helfen, besser zu werden, damit sie ein besseres, gesünderes Leben führen können, und in ihren Programmen eine Kombination aus Therapien und schamanistischen Ritualen anwenden. Wenn Sie Fragen haben oder mit Jhennevijew darüber sprechen möchten, wie Sie Harmonie und Glück erreichen können, kontaktieren Sie sie hier!

arrow