Der Unterschied zwischen Verliebtheit und Vermissten

Sie könnten dasselbe fühlen, aber es gibt einen großen Unterschied.

Von Luiza Benisano

Bin ich noch in dich verliebt? Ich bin wirklich unsicher und versuche nicht melodramatisch zu sein.

Mein Herz schmerzt nicht mehr für dich. Der Gedanke an dich bringt mich nicht mehr zum Weinen. Der Gedanke an dich macht mich nicht einmal mehr traurig. Ich sehne mich nicht mehr so ​​sehr nach dir wie früher. Du fängst an, wie jemand zu sein, den ich nur einmal kannte.

Aber ich bin gerade wach, es ist spät in der Nacht und ich denke an dich, in den Augenblicken, in denen ich an dich denke, eine Flut Erinnerungen kommen herein.

via GIPHY

Die Momente, die wir vor Jahren zusammen hatten, bis zu den letzten Momenten, die wir zusammen hatten. Der lustige Austausch. Die romantischen, dampfenden Nächte. Die witzigen Facebook-Kommentare und Screenshots wurden gesendet. Die flüchtigen Momente, die wir während unserer Jugend miteinander teilen konnten, zu der uns gegenüberstehenden Version von uns selbst.

Das erste Mal, als wir uns küssten. Die Lieder, die wir im Auto sangen, während wir darauf warteten, zu unserem Ziel zu kommen. In dem Moment, als ich merkte, dass ich in dich verliebt war.

Und in dem Moment, als ich realisierte, dass die Dinge zwischen uns vorüber waren. Die lange Geschichte, die wir hatten, hatte sich in nichts aufgelöst. Flammen zu Staub ... eine volle Tüte Cheetos gegen Cheeto Staub.

Aber dann merke ich, ich kann nicht in jemanden verliebt bleiben, der mein Herz verletzt hat. Ich kann nicht in jemanden verliebt bleiben, der mit mir nicht fertig wird, wenn ich in meiner schlimmsten Zeit bin und ich in einer seltsamen Zeit in meinem Leben bin.

via GIPHY

Ich kann nicht in jemanden verliebt sein, der das nicht getan hat war in den dunkelsten Stunden für mich da. Ich kann nicht in jemanden verliebt sein, der wahrscheinlich gar nicht weiß, wie man mich liebt. Ich kann nicht in jemanden verliebt sein, der nicht mit einer anderen Seite von mir umgehen kann. Ich kann nicht in jemanden verliebt sein, der nicht einmal dem Test der Zeit standhalten kann.

Also nein, ich bin nicht mehr in dich verliebt. Aber ich werde dich für immer vermissen. Mein Herz wird immer ein wenig brechen bei dem Gedanken an dich, und mein Herz wird immer ein wenig lachen, wenn ich mich an einen lustigen Moment oder einen Scherz erinnere, den wir miteinander geteilt haben.

Aber das ist die Schönheit hinter den wahren Gefühlen des Herzens eines Menschen . Es ist elastisch und heilt. Es lernt auch, wie man vergibt. In erster Linie lernt es auch, wieder zu lieben. Also Prost für dich, für die Person, die ich einst liebte. Und es geht mir gut, weil ich mutig genug bin, um zu lieben und weiterzumachen.

11 Menschen enthüllen den brutal herzzerreißenden Grund für ihre Trennung

Zum Anschauen klicken (11 Bilder) Foto: whisper.sh Christine Schoenwald Herausgeber Liebe Lesen Sie später

Dieser Artikel wurde veröffentlicht in Ungeschrieben. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow