Tipp Der Redaktion

Ein Tag im Leben eines tantrischen Heilers

Hier ist ein Blick hinter die Kulissen, was tantrische Sex-Coaches tun.

Die Tantra-Heilerin wacht auf, glücklich in ihrem Körper zu sein. Bevor ihre Gedanken beginnen, ihr die endlose To-Do-Liste zu präsentieren, richtet sie ihre Aufmerksamkeit auf ihren Atem und vertieft ihn. Sie visualisiert ihren Atem in jede Zelle des Körpers und reinigt und energetisiert sie.

Diese Atemmeditation bringt sie zu einem Ort der Dankbarkeit, der ihr Herz und ihren ganzen Körper nährt. Ein inneres Lächeln zeigt sich in ihren Augen, als sie sich auf einen großartigen Tag freut.

So beginne ich jeden Tag als Tantra-Heiler, der Paaren durch tantrischen Sex zu Intimität in ihren Beziehungen verhilft.

Mein Körper, jetzt wach und erregt, will sich ausstrecken und bewegen. Ich stimme in meinen starken Energiestrom und lege eine Hand auf mein Herz und die andere auf meinen Bauch und verbinde die Liebe mit der Kraft.


VERWANDTE: 10 einfache, sexy Wege, einem Mann Intimität zu zeigen (ohne ins Bett zu springen)


Dann lege ich eine Hand auf meinen Hals und die andere auf meine Genitalien, um die tiefe Verbindung zwischen ihrem Ausdruck und meinen sinnlichen Gaben zu spüren.

Sobald du einmal gelernt hast, deine Stimme auszudrücken, öffnet sich dein Herz und deine Energie Spiralen leicht zu deinem Sexzentrum und zurück zum Herzen und zum Kehlzentrum in einer erotischen Schleife - etwas, das ich meinen tantrischen Klienten beibringe.

via GIPHY

Ich verändere weiterhin jeden Widerstand und entferne jeden Gedanken oder jede Emotion, die das tut traue diesem erstaunlichen Zusammenspiel von Körper und Geist nicht.

Jetzt sind mein Körper und Geist bereit für eine andere Art von Erwachen: eine kalte Dusche. Nach ein paar tiefen Atemzügen, die sich an die Temperatur anpassen, konzentriere ich mich auf die Wasserläufe, die jeden Zentimeter meines Körpers hinunterfließen, was mir große Freude bereitet. Meine Haut vibriert mit erhöhter Durchblutung durch das kalte Wasser.

Ich sitze dann vor meinem Altar, der mit Blumen und Kerzen geschmückt ist. In meiner Morgenmeditation stelle ich mir vor, die Gefühle und die Essenz der tantrischen Paare zu durchdringen, die durch eine heilige Statue repräsentiert werden.

Ich meditiere darüber, wie sich der Atem mit meiner Absicht verbinden kann, verschiedene Bewusstseinszustände zu fühlen. Ich möchte mein Bewusstsein erweitern, damit ich jedem Schüler so helfen kann, wie er es wirklich braucht.

All diese Übungen bewirken die berauschende Vereinigung von Körper und Geist.

Nach diesem nährenden Morgenritual bin ich bereit, zu sein Dienst an Menschen, die vielleicht nicht einmal wissen, dass sie die Fähigkeit haben, Liebe mit so viel Freude und Freude zu erleben und zu feiern.


VERWANDET: Die Leidenschaft lebendig halten: 3 Geheimnisse sexuell befriedigter Frauen


Wer soll ich heute helfen? ? Wer wird anrufen? Ich bin bereit, mit jedem zu arbeiten, der Hilfe braucht, um Liebe auf eine gesunde und erfüllende Weise zu verbinden oder zu geben und zu empfangen.

An diesem Nachmittag haben ein wundervolles Paar, Rosemarie und Dan, drei Stunden mit mir geplant. Rosemarie möchte, dass Dan nährender, sanfter ist und sich im Vorspiel mehr Zeit nimmt. Auf der anderen Seite möchte er, dass sie häufiger Liebesspiele initiiert.

Als ich Rosemarie fragte, ob sie Dan gebeten habe, sich mehr Zeit zu nehmen, antwortete sie: "Nein, ich möchte seine Gefühle nicht verletzen." Sie hatte Angst, sie könnte sein Ego verletzen, indem sie ihm die Wahrheit sagte.

Der Dakini, oder tantrische Heiler, ist aufgeregt, die Gelegenheit zu haben, diesem Paar zu einer neuen Realität des Mutes und Vergnügens zu verhelfen.

Rosemarie wird es lernen Sehen Sie Dan und sich selbst als kraftvoll und liebevoll. Sie werden sich bewusst werden, dass jeder seine Bedürfnisse und Wünsche frei äußern und dankbar sein kann für jeden Schritt, den sie zur Erfüllung unternehmen. Ich könnte Rosemarie helfen, sich vorzustellen, dass Dan und Dan einander in die Augen schauen und beginnen, das Kern-Selbst und die wirkliche Liebe, die da ist, zu sehen.

Nach unserer Tantra-Coaching-Sitzung wird Rosemarie vielleicht bereit sein, mit einem Lächeln Liebesbeziehungen zu beginnen, die Dans Widerstand schmelzen, ihr Zeit zu geben, wie sie es will.

Aber vielleicht wird noch etwas passieren ... Die Dakini können einen anderen Ansatz wählen, abhängig davon, was passieren wird. Als tantrische Heilerin bin ich offen dafür, diese Anweisungen von meinem Kern-Selbst zu erhalten - frei von einschränkenden Überzeugungen. Meine Chakren sind offen dafür, den besten Ansatz zu erhalten.

via GIPHY

Der Dakini weiß, dass ekstatische Momente für die Gesundheit unseres physischen und emotionalen Selbst essentiell sind. Deine Energiezentren lieben es, sich zu entspannen und zu vibrieren, mit der Freude an hocherfreulicher Energie, sexueller Verbundenheit und Liebe.

Liebe geht über die Persönlichkeit hinaus. Es ist ein göttliches Ereignis. Und als tantrischer Heiler ist es meine Aufgabe, mich den Möglichkeiten zu öffnen.


VERBINDUNG: 3 Gründe, warum Orgasmen zu fälschen dein Leben ruiniert (und sein!)


Carla Tara ist ein Beziehungscoach und der erste Tantrika in ihrem Staat New York, sowie als Psychotherapeutin und Intimitätsberaterin. Sie arbeitet mit Menschen durch ihre "Sacred Sexuality" -Lehre und hilft ihnen, ihre Energie für einen gesunden, glücklichen Lebensstil zu nutzen.

arrow