Tipp Der Redaktion

Die himmlischen Geliebten Mars und Venus treffen sich diese Woche - was es für Sie bedeutet

Wir müssen alle die Wahl treffen, damit wir anfangen können.

Als ob diese Woche mit unserem dynamischen und kraftvollen Vollmond im Widder nicht aufregend genug wäre, haben wir auch Mars und Venus, die unserer Leidenschaft mehr Energie zuführen Feuer.

Denk an Mars und Venus als die himmlischen Liebenden am Himmel, und zu bestimmten Zeiten bilden sie Konjunktionen oder tanzen zusammen und entzünden die Energien der Liebe und des Gleichgewichts hier auf der Erde. Wir haben alle gehört, dass Männer vom Mars kommen und Frauen von Venus, richtig? Nun, es gibt tatsächlich eine größere Bedeutung hinter diesem populären Satz.

Die genaue Begegnung dieser beiden Planeten ist derselbe Tag wie unser Vollmond, doch die Energien davon werden für die nächsten zwei Jahre andauern.

Die Essenz einer Venus-Mars-Konjunktion ist, dass sie einen neuen Zyklus in Beziehungen einleitet, also obwohl Vollmonde oft über Endungen sind, haben wir diese spezielle planetare Ausrichtung mitten in der Mitte und lassen uns wissen, dass wir vielleicht beide ein Ende haben werden und ein Anfang.

Venus und Mars wiederholen ihre Zyklen und Muster und diese wird bis 1985 zurückgehen, in denen viele von uns noch mit unseren Barbies und GI spielten Joes, die sich keinerlei Beziehungsdrama merken. Aber die Frage, die wir stellen sollten, lautet: Wurden wir schon als Kinder für ein bestimmtes Beziehungsmuster konditioniert?

Für viele von uns müssen wir bestimmte Lektionen und Bereiche von Beziehungen durcharbeiten, um tatsächlich voranzukommen in eine gesündere und ausgewogenere Partnerschaft. Im Grunde müssen wir durch die Dunkelheit gehen, um ans Licht zu kommen.

via GIPHY

VERBUNDEN: Der Planet Pluto dreht sich direkt! Wie es deine Liebe und dein Sexleben beeinflussen wird

In den letzten Jahren ging es darum, uns selbst zu finden und zu lernen, wie man den Mut hat, unserer tief verwurzelten Authentizität näher zu kommen, was nun bedeutet, dass wir diese Lektionen gelernt haben selbst, es ist Zeit, eine Beziehung zu haben, die das reflektiert.

Wir haben alle das Schlagwort gehört, dass ein starker Mann mit einer starken Frau umgehen muss, und während der feministische Dialog die Logik einer solchen Aussage, der Wahrheit, diskutieren könnte ist, dass wir nur in die Beziehungen eintreten, die wir verdienen.

via GIPHY

Wenn wir an unserer Würdigkeit in Bezug auf bedingungslose Liebe und Akzeptanz zweifeln, werden wir immer jene Menschen anziehen, die uns herausfordern, uns tiefer zu lieben. Sobald wir jedoch endlich einen klareren Fokus darauf legen, wer wir sind und welche Ziele uns umgeben, werden wir in der Lage sein, diese bewusste, gesunde Liebe in unserem Leben willkommen zu heißen.

Dies ist der Beginn eines solchen Zyklus.

Venus und Mars bestimmen als himmlische Liebende Anziehung, Liebe und Beziehungen. Mars ist in Widder und Venus in Waage zu Hause. Da Mars das erste Haus regiert und Venus das siebte Haus unserer Astrologie-Charts regiert, geht es in dieser Konjunktion buchstäblich darum, wie wir miteinander in Verbindung stehen.

via GIPHY

Das wird bei jeder Art von Partnerschaft offensichtlich von den Einflüssen, die Mars und Venus über unsere Herzen haben - es wird starke Einflüsse in unseren romantischen Leben geben. Es geht nicht nur darum, sehen zu können, was nicht funktioniert, weil die Astrologie im August und September ganz offen gesagt ist.

Diese Ausrichtung ist wie das Universum, das sagt: "Okay, bist du fertig? mit der Vergangenheit schon? Du hast diesen brandneuen Anfang, der nur auf dich wartet! Was dauert so lange? "

VERBINDUNG: Diese 20 Zitate erklären, warum wir Bedingungslose Liebe brauchen, also VERDAMMT Viel

Für viele von uns könnten wir endlich an dem Ort sein, um davon zu profitieren, aber für andere müssen wir bis zum Neumond warten in der Waage in nur wenigen Wochen, um diesen neuen Anfang tatsächlich in der Liebe zu bekommen, von der wir wissen, dass sie bereits unterwegs ist. Die Sache, an die man sich erinnert, ist, dass, ob wir in dieser Woche in etwas Neues springen können oder warten müssen, bis das Timing besser ist, dieser neue Zyklus in Liebe mit oder ohne uns beginnt.

via GIPHY

Dieser Anfang wird von einem größeren Gleichgewicht in unserem Liebesleben ausgehen, was auch bedeutet, dass wir in der Lage sein werden, die göttlichen weiblichen und männlichen Qualitäten von uns selbst und unseren Partnern zu fühlen, zu identifizieren und zu akzeptieren.

Venus repräsentiert das Weibliche und den Mars das Männliche. Bei diesen beiden Planeten geht es nicht nur darum, miteinander in Beziehung zu treten, sondern sie dienen auch als Metapher für diese Qualitäten, die wir alle in uns und auch in unserer primären Beziehung haben.

Mars macht es gerne, am liebsten jetzt, und ist sehr aktiv -orientiert. Venus hingegen ist subtiler und diskriminiert, was sie tut oder nicht mag. Ihre Polarität ist das, was tatsächlich ihr Gleichgewicht erreicht.

In unserem Liebesleben müssen wir die gleiche magnetische Anziehung oder Polarität erfahren. Diese Idee handelt von Yin und Yang - nicht nur von unserem Inneren, sondern auch von jenen Vereinigungen, an denen wir uns beteiligen. Niemand möchte mit jemandem zusammen sein, der genau wie wir ist, und diese Energie erinnern Mars und Venus uns von. Ein Mann fällt nicht auf eine Frau wegen dessen, wie männlich sie ist; vielmehr fällt er auf ihr strahlendes Weiblichkeitsgefühl, und das gilt auch für Frauen.

via GIPHY

Es geht nicht um Gleichberechtigung, sondern um unser biologisches Verlangen, mit jemandem zusammenzukommen, der uns ausgleicht, der geht mit diesen beiden Planeten ein bewussteres Bedürfnis zu werden und einen neuen Tanz am Himmel zu beginnen.

VERBUNDEN: Was die Planeten Ihr Horoskop immer tatsächlich erwähnt, bedeutet

Dieser nächste Zyklus in Beziehungen wird gesünder, ausgeglichener sein , weniger über das Lernen, was wir verdienen, und mehr darum, zu genießen, wofür wir gearbeitet haben. Es wird mehr Risiko und Chancen geben, um zu versuchen, diese ideale Beziehung zu erreichen, und deshalb wird es auch ein persönliches Wachstum geben.

Weitere Partner werden durch tiefe Gespräche über das Geistige oder Metaphysische verbunden sein, und wird sich auch mehr auf jene Partner konzentrieren, die die Qualitäten des Göttlichen, Weiblichen und Maskulinen umarmen.

Es geht diesmal nicht darum, auf das zu warten, was Sie verdienen, sondern zu erkennen, dass es schon deins ist. Alles, was Sie tun müssen, ist die Wahl zu beginnen; Schließlich müssen sogar die besten Abenteuer irgendwo beginnen.

...

Kate Rose ist eine Künstlerin, Freidenkerin, Geliebte, Schriftstellerin, leidenschaftliche Yogi, Lehrerin, Lebensberaterin, Mentorin, Mutter, Regelbrecherin und Rebellin. Sie glaubt wirklich, dass das Beste noch kommen wird, und wartet mit angehaltenem Atem, um zu sehen, was es bereithält.

60 Liebe Zitate, die dir helfen, ihm ALLES zu sagen Du fühlst wirklich

Klicke zum Ansehen (60 Bilder) Ryan Alphonso Mitwirkender Buzz Lesen Sie später
arrow