Schlechte Angewohnheiten Männer hassen (und die, die sie am meisten hassen)

Die Wahrheit tut weh.

Die Leute suchen verzweifelt nach einem Partner . Vielleicht sind es nur Leute in den späten Zwanzigern, aber die Damen, die einmal die Single waren, suchen verzweifelt nach einem Freund. Verdammt, viele von ihnen sind bereit, einfach direkt in den Ehemann Teil zu überspringen, wie sie jetzt oder nie das Gefühl haben, den Knoten zu knüpfen.

Nach dem Sezieren ihres Dating-Profils aus dem Grund können sie kein zweites Date bekommen, viele Leute würde alles tun, um die geheime Soße herauszufinden. Aber es stellt sich heraus, diese schlechten Angewohnheiten, die Männer hassen, halten dich allein und deshalb vergisst du eine Träne, wenn "Single Ladies" an der Bar erscheint.

Es gibt eine schlechte Angewohnheit, die deine Chancen wirklich zunichte macht Daten bekommen Was können Sie fragen? Nun, die Antwort ist, dass du dich direkt aus deinem Aschenbecher anstarrst: Rauchen!

Es ist einfach nicht so cool in diesen Tagen. Während meiner Teenagerzeit fühlte ich mich mindestens zehnmal sexier, als mir eine Zigarette aus dem Mund ragte. Aber jetzt, mit Gruppen Fitness-Klassen wieder in Popularität und die Trend-vegane Ernährung, Menschen, die rauchen, scheinen nur irgendwie veraltet. Die Gesundheit ist in, Menschen! Und wenn Sie einen dieser schäbigen Tabaccy Sticks im Mund haben, stürzen Ihre kühlen Punkte.

Laut einer von Halocigs durchgeführten Umfrage, verursacht das Rauchen, dass Menschen kläglich versagen, einen Partner zu finden. Fünfhundert Menschen wurden befragt und festgestellt, dass 64,2 Prozent der Nichtraucher Frauen sagten, dass Rauchen ein Deal Breaker für sie war. Unter den Nichtrauchern sagten 64,3 Prozent dasselbe.

Tatsächlich gaben sogar 10 Prozent der rauchenden Männer an, dass sie nicht mit einem anderen Raucher ausgehen würden. Fast doppelt so viele rauchende Frauen sagten, dass sie auch nicht mit einem anderen Raucher ausgehen würden.

Auf die Frage, wie andere Raucher wahrnehmen, sagten die meisten, dass diejenigen, die rauchen, nur süchtig seien. Andere empfanden jedoch, dass sie den Geschmack von Nikotin einfach mochten oder ungesund waren.

Allerdings ist die Hoffnung für die Raucher nicht verloren, weil etwa 58 Prozent der Nichtraucher behaupten, vorher mit einem Raucher ausgegangen zu sein. Aber ich gehe davon aus, dass "vorher" auch in der Vergangenheit bedeutet, dass sie vielleicht diesen stinkenden Atem satt haben.

Auch auf die Frage, ob die Leute wegen des Rauchens mit einem Partner Schluss gemacht haben oder nicht, ist ein geringer Prozentsatz beider Männer und Frauen sagten, dass sie es taten.

Wenn sie gefragt wurden, ob sie einen Raucher oder einen Nichtraucher verabredeten, sagten 63 Prozent der Frauen, dass sie einen Nichtraucher verabreden wollten, wobei 10 Prozent der Männer dasselbe sagten. Tatsächlich sagten 73 Prozent der Männer, dass Raucher unattraktiv sind, während 54 Prozent der Frauen dasselbe sagten.

Infografiken : Halocigs

Also, während das Rauchen deine Chancen auf Liebe nicht völlig ruiniert, ist es doch eine davon die schlechten Angewohnheiten, die Menschen hassen, es hält dich allein und könnte dein Liebesleben dramatisch beeinflussen. Vielleicht gibt dir diese Umfrage mehr Motivation aufzuhören, denn warum gib Geld aus, um unattraktiv zu wirken und für immer Single zu sein?

5 Selfies in deinem Zunderprofil, die dich alleine halten

Zum Ansehen klicken (5 Bilder) Foto : Weheartit latina Partner Liebe Lesen Sie später
arrow