Die schreckliche Folter und der Missbrauch eines unterernährten 10-jährigen New Yorker Mädchens, das ihre Mutter (und drei ihrer Freunde) im Gefängnis an Land brachte

Ein Polizeibeamter nannte es "den schlimmsten Fall von Kindesmissbrauch in der jüngsten Erinnerung".

Nachdem sie endlich aus dem Haus geflohen war, in dem sie mehrere Monate lang misshandelt worden war, schockte ein 10-jähriges New Yorker Mädchen die Polizei, als sie ihnen die Misshandlungen und Folterungen erzählte.

Stellvertreter berichteten, dass das Kind war das "Ziel" des Prügels ihrer Mutter, des Freundes ihrer Mutter, der Schwester ihrer Mutter und des Freundes der Schwester ihrer Mutter.

Seit April wurde das Mädchen von offenen Händen, geschlossenen Fäusten und wiederholtem Treten getroffen.

VERWANDTE: Schreckliche Details des ehemaligen Pfadfinderführers, der mehrfache Kinder missbrauchte und sie zwang, seine schmutzigen Windeln zu ändern

Das junge Opfer sagte auch, dass sie nur eine Mahlzeit pro Tag erlaubte, die in heiße Soße übergossen wurde. Sie musste auch den ganzen Tag ohne Essen, Wasser oder Zugang zum Badezimmer arbeiten.

Die Polizei sagte, dass das Mädchen in einem besonders schrecklichen Vorfall in einen Park gebracht und gezwungen wurde, mit beschwerten Rucksäcken zu laufen, während ein Fahrzeug ihr folgte . Wenn sie zu langsam laufen würde, würde der Wagen sie schlagen.

Sie wurde an den Wagen gebunden und zu langsam laufen gelassen.

Das Mädchen entkam dem Missbrauch, als sie aus dem Haus floh und zu einem Nachbarn lief. Sie ist derzeit im Krankenhaus.

Eugene Sullivan von Oswego County sagte, es sei der schlimmste Fall, den er in seiner jüngsten Erinnerung gesehen habe.

"Das Ganze ist einfach schrecklich", sagte er. "Ich habe den ganzen Tag davon gesprochen und ich kann mich nicht darum kümmern."

VERWANDT: beunruhigende Details über Elizabeth Thomas, die von einer Mutter misshandelt wurde, bevor der Lehrer sie entführte

Vier Personen wurden angeklagt. Leslieann Raeder, die Mutter des Mädchens, wurde angeklagt, das Wohlergehen eines Kindes gefährdet zu haben. Gary Bubis, Raeders Freund, wurde zusammen mit seiner Schwester Brandy Shaver und ihrem Freund Shawn Whaley des zweiten Grades angeklagt.

Die Polizei sagt, dass Bubis 'Angriffsbeschuldigungen von einer weiteren Behauptung stammen zwang die Hand eines 3-jährigen in einen Behälter mit heißem Wasser und verursachte Verbrennungen.

Der 3-jährige und ein 12-Jähriger lebten mit dem anderen Opfer in der Wohnung. Sie sind jetzt mit anderen Familienmitgliedern zusammen.

Hier sind zwei weitere Fotos von der Albion-Immobilie, die voller Müll ist. Die Kindesmissbrauchsbeschwerde wurde gestern gemacht. pic.twitter.com/cmyXmrYo8V

- Samantha House (@Samantha__House) 31. August 2017

Sullivan sagte, die Polizei glaubt, dass die Erwachsenen das 10-jährige Opfer von den drei Kindern ins Visier genommen haben, weil sie sie als " ungezogenes "Kind.

" Das war also das Ergebnis von Disziplin und dem Versuch, sie dazu zu bringen, sich zu benehmen ", sagte er. "Ehrlich gesagt, alles, was wir jetzt bekommen können, ist, dass ihre Vergehen in schleichendem Essen und dem Versuch bestanden haben, Essen zu bekommen; zu versuchen, Dinge zu tun, die Kinder tun."

VERBINDUNG: Schreckliche Details über 11-jähriges Mädchen, das von ihr eingeladen wurde Bully, die kochendes Wasser auf ihr Gesicht gegossen hat, als sie eingeschlafen ist

Emily Blackwood ist eine Redakteurin bei YourTango, die Popkultur, Dating, Beziehungen und alles dazwischen abdeckt. Du kannst ihr auf Instagram (@ blackw00d) und Twitter (@emztweetz) folgen.

arrow