Tipp Der Redaktion

Schreckliche neue Details über die Verschwörungstheorien, die auf Parkland-Opfer schießen und warum Menschen denken, sie seien 'Krisenschauspieler'

Die Leute glauben tatsächlich, dass diese Schüler bezahlte Schauspieler sind.

Die Kinder, die sich für schärfere Waffengesetze aussprechen, nachdem sie Opfer des Parkland-Schießens geworden sind, werden in jüngsten Verschwörungstheorien als "Krisenakteure" bezeichnet.

Soziale Medien Artikel, die besagen, dass das FBI oder die Demokratische Partei Kinderakteure benutzen, um ihre Agenden zu promoten, sind viral geworden.

"In der Verschwörungstheorie ist alles möglicherweise eine Täuschung", sagte David Carroll, Dozent für Mediengestaltung an der New School in einer E-Mail an NBC. "Und eine vermeintlich geheime Kabale, die die liberale Verschwörung gegen die amerikanische Rechte inszeniert, müsste bezahlte Schauspieler, die angeblich bei inszenierten Schulmassakern auftreten, als eine ausgeklügelte Hoax-Aufführung einbeziehen, um die Beschlagnahmung von Waffen zu rechtfertigen."

In einem Video, das wurde seitdem von Facebook entfernt, Marjory Stoneman Douglas Abiturient David Hogg wird beschuldigt, ein Krisenschauspieler zu sein, weil er von CBS im letzten August in Kalifornien interviewt worden war und bei der Schulaufnahme am Valentinstag anwesend war.

VERWANDTE: Neu Details über den Warnruf an DCF über Nikolas Cruz, der sich auf Snapchat schämt und Hilfe benötigt Vor der Schule Shooting

Facebook hat das Video wegen Verstoßes gegen die Inhaltsrichtlinien der Website abgebrochen, aber der Schaden wurde angerichtet. Es war 111.000 Mal geteilt.

"Bilder, die die Opfer der Tragödie der letzten Woche in Florida angreifen, sind verabscheuungswürdig", sagte Mary deBree, Leiterin der Inhaltsrichtlinien bei Facebook, NBC in einer E-Mail: "Wir entfernen diese s Inhalt von Facebook. "

Dieses Video, das darauf hindeutet, dass David Hogg ein bezahlter Schauspieler ist, ist jetzt das Nr. 1 Trending-Video auf YouTube //t.co/lOJodxi8NV pic.twitter.com/AeuJX5ylTU

- maxwell ( @maxwellstrachan) 21. Februar 2018

Ein Verschwörungsvideo, in dem behauptet wird, dass Hogg als Student an der High School in Florida bezahlt wurde, war der beliebteste Trendclip auf YouTube . Die Top 10 Trendvideos enthielten acht Verschwörungsvideos über das Parkland-Shooting und YouTube, ein Sprecher behauptete, dass sie nicht dort gewesen sein sollten und von der Trendliste gestrichen wurden.

Erste Seite von @YouTube Suchergebnissen für David Hogg:
1. Verschwörungsvideo
2. Verschwörung Video
3. CNN Video
4. CBS-Video
5. Verschwörungsvideo
6. Verschwörung Video
7. Verschwörung Video
8. Verschwörung Video
9. Verschwörungsvideo
10. Conspiracy video //t.co/qFLUJwnBwh

- Christopher Ingraham (@_ceringraham) 21. Februar 2018

"Dieses Video hätte niemals im Trending erscheinen sollen", schrieb der Sprecher in einer E-Mail an NBC. "Da das Video Filmmaterial von einer autoritativen Nachrichtenquelle enthielt, klassifizierte unser System es falsch. Sobald wir auf das Video aufmerksam wurden, entfernten wir es von Trending und von YouTube, weil wir gegen unsere Richtlinien verstoßen. Wir arbeiten an der Verbesserung unserer Systeme. "

Viele Leute waren schnell dabei, diejenigen zu kritisieren, die die Aktivist-Studenten als" Krisenschauspieler "bezeichneten.

VERBINDUNG: 11 Neue Details über Kult-Führer Warren Jeffs, der das Leben im Gefängnis für den sexuellen Angriff zweier seiner Kinder dient Brides

"Das sind absolut Studenten bei Stoneman Douglas. Sie waren dort. Ich kann das überprüfen", sagte Robert Runcies, der Schulleiter von Broward County, der Tampa Bay Times.

Benjamin Kelly, ein Berater der staatlichen Rep. Shawn Harrison, R-Tampa, wurde gefeuert, nachdem er die Verbindung zu einem Verschwörungstheorie-Clip an einen Reporter von Tampa Bay Times verschickte.

Hier ist die E-Mail. Ich bat um weitere Informationen, um den Anspruch zu bestätigen, und erhielt eine weitere E-Mail, die mit einem YouTube-Verschwörungsvideo verknüpft war.

pic.twitter.com/VRSVOcjj3E

- Alex Leary (@learyreports) 20. Februar 2018

"Ich bin aus dem State House entlassen worden", twitterte Kelly auf seinem Konto, das nun privat ist. "Ich habe einen Fehler gemacht, während ich versucht habe, einen Reporter über seine Geschichte bezüglich eines Schulschiefers zu informieren. Das war nicht meine Verantwortung Ich meinte Respektlosigkeit gegenüber den Schülern oder Eltern von Parkland. "

Marco Rubio verteidigte die Opfer des Parkland-Schießens und rief jeden an, der glaubt, sie seien bezahlte Schauspieler" Idioten ".

Einige der Studenten im Fernsehen nachher #Parkland sind Schauspieler ist die Arbeit einer widerlichen Gruppe von Idioten ohne Anstand

- Marco Rubio (@marcorubio) 20. Februar 2018

Die freimütigen Kinder, die versuchten, Waffengesetze zu reformieren, entfesselten ihre Wut und Frustration über die Verschwörungstheorien, in die sie gesteckt werden.

WIR. SIND. NICHT. KRISE. Schauspieler. Beeindruckend. Nur weil die meisten Leute in den Medien Teil des Schauspielprogramms bei MSD sind, heißt das nicht, dass wir bezahlte Schauspieler sind. Wir haben damit gelebt. du solltest dich schämen.

- Kali Clougherty (@ kali4change) 21. Februar 2018

Die Theorien waren weit verbreitet, weil Hogg begann, Schüler zu interviewen, während die Schießerei stattfand, aber Hogg sagte, dass er nur seiner Leidenschaft folgte.

"Ich möchte diesen Leuten genau zeigen, was passiert, wenn diese Kinder mit Kugeln durch die Klassenzimmer fliegen und Studenten sterben, wenn sie versuchen, eine Ausbildung zu bekommen", sagte Hogg zu CNNs Alisyn Camerota. "Das ist nicht in Ordnung, und das ist nicht akzeptabel und das müssen wir beheben."

Hogg erklärte, dass er den "schiere Terror" dokumentieren wollte, den er und seine Kollegen erlebt haben, um der Welt zu zeigen, dass jemand etwas tun muss

" Wenn ich sterben würde, wollte ich sterben, was ich liebe, und das ist Storytelling, ", sagte er CNN. "Und das ist eine Geschichte, die gehört werden musste ... Zumindest unsere Echos, unsere Stimmen würden weitermachen und möglicherweise etwas unternehmen."

Er verlangte eine Veränderung, ähnlich wie die anderen Opfer der Schüsse auf Marjory Stoneman Douglas High School.

"Es ist ein Zwischenjahr und es ist Zeit zu handeln", sagte Hogg. "Es ist mir egal, ob du ein Demokrat bist. Mir ist es egal, ob du ein Republikaner bist. Stell dich für das ein, woran du glaubst. Lass uns Kompromisse machen und das Leben einiger Kinder retten ."

VERBINDUNG: Neue Details über die Opfer der Florida School Shooting - einschließlich der Heroic High School Coach, der als ein menschlicher Schild, um Studenten zu retten

arrow