Tipp Der Redaktion

Schreckliche Details enthüllt über Warum ein Ohio Mann brutal angegriffen und vergewaltigt seine eigene Mutter

Er bekannte sich.

Der Prozess gegen einen Mann, der seine Mutter vergewaltigt und sich den Nacken gebrochen hatte, begann diese Woche mit einer Gerichtsverhandlung darüber, wie er sie wegen eines Streites über Geld angegriffen hatte.

Der 46-jährige Mann von Cincinnati angeblich zog seine Mutter "um das Haus, schlug sie in das Gesicht und den Körper." Die Identität des Mannes wurde nicht veröffentlicht, um die Identität der Frau zu schützen, aufgrund ihres Status als Opfer eines Sex-Verbrechen.

Er auch "gewaltsam vergewaltigt" seine Mutter, die 63 Jahre alt ist.

VERBINDUNG: Dad gefunden schuldig von Hitman Murder Of Schwangere Freundin Mai haben Mann, der angegriffen Mutter seiner anderen zwei Kinder während ihrer Schwangerschaften

Der Angriff im März hat die Frau schwer verletzt. Berichten zufolge hatte sie einen Wirbelbruch im Hals und Prellungen, Schnittwunden und Bissspuren an ihren inneren Schenkeln und am Rücken.

Die Staatsanwälte erzählten dem Richter, wie das Opfer nach dem angeblichen Angriff nackt zu einem Nachbarhaus gelaufen war. Aber bevor sie dort ankommen konnte, packte ihr Sohn sie und warf sie über den Zaun zurück.

Sie konnte endlich die Polizei rufen, als ihr Sohn in ihrem Haus einschlief. Er schlief immer noch, als die Polizei kam, um ihn zu verhaften.

VERWANDTE: Traurige neue Details enthüllt, nachdem Körper gefunden auf der Suche nach 3-Jährigen Angeblich allein außerhalb als Strafe für nicht trinken Milch

Der Mann sagte angeblich Polizei dass er sich nicht erinnern konnte, was passiert war und behauptete, er hätte "keine Ahnung, dass sie verletzt wurde". Als er aus dem Gefängnis entlassen wurde, kehrte er zum Haus seiner Mutter zurück und versuchte, wieder Zugang zu bekommen.

Glücklicherweise blockierten Verwandte ihn davon, ins Haus zurückzukehren, und seitdem ist er in Haft. Er bekannte sich schuldig, wegen Vergewaltigung, tätlichen Angriffs und Entführung angeklagt worden zu sein, versuchte aber zu einem bestimmten Zeitpunkt, es zu ändern, und sagte, er sei nicht schuldig.

"Nicht schuldig. Ich nehme meine Bitte zurück. Ich möchte gehen Versuch damit ", sagte er. "Es ist alles falsch und lügt." Nachdem sein Anwalt ein paar Minuten mit ihm gesprochen hatte, sagte er, sein Mandant habe Probleme mit der Idee einer langen Haftstrafe. Er wird 11 Jahre im Gefängnis verbringen, wenn er verurteilt wird.

"Das ist eine schlechte Situation", sagte er. "Ich fühle mich schlecht wegen des ganzen Vorfalls. Aber ich weiß nicht einmal, was passiert ist. Ich bin ohnmächtig geworden, jemand hat mir etwas in meinen Drink gerutscht. Ich weiß nicht mal was los ist. Ich weiß es einfach nicht."

VERWANDTE: Schreckliche Details enthüllt über den Mord an 8-Year-Old Boy Angeblich missbraucht, weil seine Mutter und ihr Freund dachte er war Homosexuell

E milie Blackwood ist ein Redakteur bei YourTango, die Pop-Kultur deckt, wahr Verbrechen, Dating, Beziehungen und alles dazwischen. Jeden Mittwoch um 22.20 Uhr Sie können sie alle Fragen über Selbstliebe, Dating und Beziehungen LIVE auf YourTangos Facebook-Seite stellen. Du kannst ihr auf Instagram (@ blackw00d) und Twitter (@emztweetz) folgen.

arrow