Schreckliche Details darüber, warum eine Mutter von Virginia sagte, sie habe ihre Kinder in Käfern mit Käfern gesperrt

Beamte fanden Biss- und Klauenspuren in den behelfsmäßigen Krippen.

Als Sozialarbeiter in Accomack County, Virginia, das Haus der 38-jährigen Malista Ness-Hopkins und ihrer fünf Kinder am 28. Juli 2017 betraten, kamen sie Die Bedingungen waren verblüfft.

Teller mit Lebensmitteln, die sich im Waschbecken und in der Badewanne zersetzten, schmutzige Windeln und zerbrochenes Glas lagen verstreut um das Haus - und zwei der Kinder waren in behelfsmäßigen Käfigen gefangen.

Nach Angaben des Miami Herald nahm 23 Minuten für die Sozialarbeiter, um nur einen der Deckel abzuschrauben, die oben auf den Käfigen gesetzt worden waren.

VERBINDUNG: 13 Neue Details über Las Vegas Shooter Stephen Paddock, seine Freundin und warum Polizei jetzt sagen, er hatte Ein Komplize

Und als sie endlich frei haben konnten Die 2- und 3-Jährigen, die darin gefangen waren, reagierten auf eine sehr ungewöhnliche Art.

Kate Bonniwell, eine der Sozialarbeiterinnen, sagte, der 2-Jährige zischte und machte Tiergeräusche. Sie fanden auch Biss- und Kratzspuren in den behelfsmäßigen Krippen.

"Die Kinder benahmen sich nicht wie normale Kinder", sagte sie.

Beamte fanden auch einen 1-Jährigen in einer Krippe ohne einen Deckel darauf und zwei weitere Kinder im Alter von 5 und 6 Jahren, die auf schmutzigen Matratzen auf dem Boden lagen.

Alle Kinder waren unbehaart und hatten Flohbisse über ihren Körpern.

VERWANDTE: Schreckliche Einzelheiten über den Vater, der seine Einjähriger Sohn starb auf der Straße, damit er vor der Polizei davonrennen konnte, nachdem er Sprecher von Walmart gestohlen hatte

Ness-Hopkins sagte, sie habe zwei ihrer Kinder eingesperrt, weil sie einmal davongelaufen waren und mit einer Flasche Drano gespielt hatten. Sie sagte auch, dass sie 17 Jahre lang ein Elternteil gewesen war.

"Draußen waren Müll und Trümmer", sagte Meghann Patterson, eine Ermittlerin des Büros des Sheriffs von Accomack County. "Drinnen war der Geruch überwältigend. Die Küche war übersät mit Müll und überall waren Kakerlaken. "

Der Anwalt von Ness-Hopkins argumentierte, dass es keinen Beweis dafür gebe, dass der Zustand des Hauses" direkt schädlich für die Kinder "sei.

Sie war Montag, 9. Juli 2007, Anklage wegen Kindesmisshandlung und Vernachlässigung.

VERWANDELT: Schreckliche neue Details veröffentlicht über WARUM Eine Mutter ließ ihren Freund und seinen Cousin vergewaltigen und ihre 10-jährige Tochter ermorden, während sie

Emily beobachtete Blackwood ist Redakteur bei YourTango, der Popkultur, wahre Kriminalität, Dating, Beziehungen und alles dazwischen abdeckt. Jeden Mittwoch um 22.20 Uhr Sie können sie alle Fragen über Selbstliebe, Dating und Beziehungen LIVE auf YourTangos Facebook-Seite stellen. Du kannst ihr auf Instagram (@ blackw00d) und Twitter (@emztweetz) folgen.

arrow