Eine "alte Dame" gefragt Reddit Benutzer Warum Frauen senden Nudes - so haben sie geantwortet

Es ist viel häufiger als du realisiere!

Lass uns ehrlich sein: Jeder schickt sich heute Aktfotos von sich selbst.

Im Ernst, so ziemlich jeder, den ich kenne, hat im Laufe seines Lebens mindestens ein nacktes Selfie geschickt.

Und das ist nichts Schämt sich!

Diese erotischen Selfies zu empfangen, ist eine große Hilfe für Männer und Frauen, sowie eine großartige Möglichkeit, Ihre Lebensgefährtin zu verführen, wenn Sie nicht physisch zusammen sind.

Gibt es Risiken beim Senden? Nacktfotos von dir in die Hände von jemand anderem, auch wenn es dein eigener Freund oder deine Freundin ist?

Natürlich gibt es das!

Vertrauen geht nur so weit, und es gibt ein nicht so kleines Ding namens Rache-Porno Sie müssen informiert werden, nur für den Fall, dass Ihre Beziehung jemals nach Süden geht ...

Und wenn das passiert, ist es schrecklich.

Aber es ' Es ist nicht immer der Fall, dass dies geschieht, und es gibt Möglichkeiten, Ihr Bestes zu geben, um zu verhindern, dass es zu einem Problem wird.

Im Allgemeinen ist die wichtigste Regel beim Senden von Aktfotos an jemanden:

Zeige niemals dein Gesicht. EVER.

Und es ist mir egal, wie sehr du jemandem vertraust, dich niemals in einem Aktfoto identifizierst. Es ist besser, sich zu entschuldigen.

Wenn du Akte schicken willst, lass dich nicht von jemandem aufhalten oder dich schämen. Sei doch schlau.

Aber nimm's nicht einfach so an.

Die lieben Damen bei Reddit AskWomen haben ihre Gedanken gerne geteilt, als eine neugierige Frau diese Frage gestellt hat:

Warum senden Akte? von AskWomen

Hier sind die 10 besten Kommentare von den Benutzern von Reddit AskWomen - die definitiv denken, dass Sie senden!

1. Lesben sind alle für die Akte!

Kommentar aus der Diskussion Warum senden Akte?.

"Als Lesbe sind es nicht nur Männer, die es genießen, Akte zu bekommen. Ich habe sie geschickt und habe sie erhalten, aber es ist etwas, womit ich es mache vertraute Partner (nicht Hookups / Casuals) als eine Art Vorspiel Ja, offensichtlich bekommen sie "das wahre Ding" wann immer sie wollen, aber ein paar neckische Bilder hin und her zu schicken, wenn wir nicht physisch zusammen sind, ist lustig und flirty! Ich hatte nie ein bisschen Angst davor, dass meine Bilder sich verbreiten würden. Ich denke, ich fühle mich einfach so, als wären meine Exen reif genug, dass die Idee ihr nicht ganz offen vorkommt. "

2. Tun Sie nur, was Sie bequem machen.

Kommentar aus der Diskussion Warum senden Akte?.

"Ich fühle mich auch weniger ängstlich in dem Sinne, dass ich ... kein Kind bin und fähig zu denken aha. Ich weiß das Akte können auf verschiedene Arten ausgegraben werden: Wenn ich mich nicht wohl fühlte oder in der Lage war, die Verzweigungen von etwas zu akzeptieren, würde ich es nicht tun, ich würde das auf alles anwenden, was ich im Leben mache. "

3. Das Senden von Akten ist schon viel länger, als Sie sich vorstellen.

Kommentar aus der Diskussion Warum Akte senden?

"Gen-X und Millennials haben Sexting und Akte nicht erfunden. Meine Eltern und meine Großeltern haben Polaroids benutzt. schickte erotische Liebesbriefe, hatte Telefonsex ... Manche Leute tun es gerne, andere nicht, manche verstehen es überhaupt nicht, es ist so, seit die Menschheit gelernt hat, Brüste an Höhlenwänden zu malen und schmutzig zu reden weil ich den Gedanken genieße, dass mein Partner sie anschaut und sich von meinem Körper anzieht Ich genieße Aktfotos von meinem Partner, weil ich den Körper meiner Partnerin sexuell mag, es macht mich an, und es fühlt sich wirklich intim an, das zu empfangen Pornografie, die mit dem einzigen Zweck gemacht wurde, mir gefällige Akte zu gefallen, lässt mich meinen Partner so fühlen lassen, wie ich mich fühle. "

4. Es ist eine großartige Möglichkeit, sich gegenseitig anzumachen!

Kommentar aus der Diskussion Warum senden Akte?.

"Es kann Spaß machen. Es ist ziemlich aufregend, mit Bildern / Videos und SMS zu reden es ist jemand, den du nicht jeden Tag siehst. Ich poste Dinge, also bin ich daran gewöhnt, sie zu nehmen. "

5. Schließlich sind Brüste nur Brüste.

Kommentar aus der Diskussion Warum schicken wir Akte?

"Ich habe jetzt Mannsbilder geschickt, als wir auf dem College waren. Es hat Spaß gemacht, mein Freund war ganz frech, Mann Ich konnte mir nicht vorstellen, dass es mir besonders peinlich war, wenn sie rauskamen - ich nehme an, die meisten Leute wissen, dass ich Brüste unter meiner Kleidung habe. "

6. Es kann ein ernsthafter Vertrauensverstärker sein.

Kommentar aus der Diskussion Warum senden Akte?

"Es macht Spaß, lass uns ehrlich sein. Ich fühle mich nicht wirklich gut in mir selbst, also schicke ich ein solches Bild, steigert mein Selbstvertrauen Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Ich höre ehrlich gesagt nicht genug männliche Aufmerksamkeit auf sich selbst. Es klingt alles so schlecht, wenn ich so darüber rede, aber ich bin mir nicht sicher, was ich dir sonst noch sagen soll, ich liebe es Männer mit meinem Körper anzuziehen, wenn ich kann Meistens mache ich das mit FWBs. Ich werde gerne aufhören, wenn ich ein BF hatte und wenn er wollte, dass ich ihm etwas schicke, würde ich es tun. "

7. Kein Gesicht? Dann kein Problem!

Kommentar aus der Diskussion Warum Akte senden?.

"Ich bin auch Anfang 40. Und ich schicke gerne Akte. Ich lege selten mein Gesicht in sie, also habe ich keine Angst, dass sie rauskommen Und es interessiert mich auch nicht, ob sie es taten, ich bin Single und schicke sie an jemanden, von dem ich weiß, dass er alt ist und ich vertraue darauf. Es ist nur eine andere Form der Intimität, wenn man nicht physisch zusammen sein kann Reden oder SMSen und wir sind beide eingeschaltet, ich werde meinen Typen schicken, um ihn zu ärgern oder ihm zu helfen, oder er schickt mir einen, um mir zu zeigen, wie aufgekratzt ich ihn bekommen habe. Manche Leute sind sichtbarer als andere und wie Bilder, manche bevorzugen geschriebene Wörter und manche bevorzugen gesprochene Wörter. Es ist wirklich alles, was du und deine SO mögen. "

8. Du fühlst dich so verdammt sexy!

Kommentar aus der Diskussion Warum senden Akte?.

"Ich schicke sie (und Videos von mir, die masturbieren) oft zu meinen zwei FWBs. Es gibt keinen Zwang, ich liebe es. Sie bekommen sehr angeschaltet, wodurch ich mich sexy fühle. Meine häufigere FWB behält die Videos und sagt mir, wenn er sie benutzt, um zu verschwinden. Sie schicken auch Bilder zurück, die mir sehr gefallen. "

9. Körper-Negativität ist weg!

Kommentar aus der Diskussion Warum senden Akte?.

"Ich nehme sie für einen Selbstwertgefühl-Schub und habe etwas aufgezeichnet, auf das ich zurückblicken kann, wenn ich nicht unbedingt so heiß auf der Linie bin. Und wenn ich dann einen guten bekomme, macht es Spaß, die Leute zu ärgern. "

10. Es ist ein besonders wichtiger Weg, in einer Fernbeziehung in Verbindung zu bleiben.

Kommentar aus der Diskussion Warum senden Akte?.

"Ich reise ein bisschen zur Arbeit. Wenn wir getrennt sind, mein Freund und Ich werde sexy Fotos oder Schnappschüsse senden. Es ist eine nette kleine Überraschung, die ich ihm morgens schicken kann, während ich mich fertig mache oder am Abend vor dem Schlafengehen. Hilft, in Verbindung zu bleiben und uns physisch auseinander zu bringen. "

14 Nacktfotos von Frauen, die Schönheit beweisen, kommt in ALLEN Größen

Klicken zum Ansehen (14 Bilder) Foto: Carey Fruth Fotografie Christine Schoenwald Herausgeber Selbst Später lesen
arrow