9 Smart Ways, ein starker Führer für Ihre Kinder zu sein

Ihre Kinder beobachten, wie Sie sich in Ihren Beziehungen verhalten . Geben Sie ein gutes Beispiel?

Ich weiß, ich muss Sie nicht daran erinnern (aber ich werde es trotzdem tun), dass Eltern die wichtigsten Führer im Leben ihrer Kinder sind, und deshalb Eltern, wie alle effektiven Führer, muss mit gutem Beispiel vorangehen.

Durch Ihre Aktionen, die hoffentlich mit dem, was Sie Ihren Kindern sagen und lehren, in Einklang gebracht werden, werden Sie zu einer Person, der Ihre Kinder hoffentlich nacheifern werden. Wenn Sie als Eltern etwas sagen, aber ein anderes, Vertrauen, wird ein kritisches Element jeder Art von Führung erodiert.

Denken Sie einen Moment darüber nach, wie dies für Ihre eigenen persönlichen Beziehungen gilt, sei es mit Ihrem Ehepartner oder Ehegatten , Freund, Freundin, andere Familienmitglieder, etc. Ich bringe das auf, weil deine Kinder in der Tat beobachten und bemerken, wie du dich in deinen persönlichen Beziehungen verhältst, besonders in intimen Beziehungen.

Du setzt ein extrem wichtiges Beispiel für deine Kinder und beeinflussen, wie sie sich in ihren gegenwärtigen und zukünftigen Beziehungen verhalten. Hier sind 9 Möglichkeiten, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie versuchen, gesunde Beziehungsgewohnheiten für Ihre Kinder zu modellieren:

1. Verantwortung übernehmen.

Schuld kostet Sie Ihre Glaubwürdigkeit. Wenn Sie ein geschiedener alleinerziehender Elternteil sind, denken Sie daran, dass Ihr früherer Ehepartner entweder der Vater oder die Mutter Ihrer Kinder ist und dass Ihre Kinder sehr wahrscheinlich eine ganz andere Sicht auf Ihren früheren Ehepartner haben als Sie. Wenn Sie ständig Ihren ehemaligen Ehepartner für alles verantwortlich machen, besonders vor Ihren Kindern, dann könnte das eher negativ auf Sie in ihren Augen wirken.

2. Sei wahrhaftig.

Ungenaue Darstellung betrifft alle. Zeigen Sie, dass Ehrlichkeit wirklich die beste Politik ist. Kinder sind wirklich schlaue, intelligente Menschen. Sie können definitiv sagen, ob sie belogen werden, und sie werden sehr verärgert sein.

3. Sei mutig.

Sei bereit, zuerst durch das Feuer zu gehen und kalkulierte Risiken einzugehen. Wenn Sie mit der Möglichkeit konfrontiert sind, Ihre Ehe oder Beziehung möglicherweise so schwierig und schmerzhaft wie möglich zu beenden, modellieren Sie auch für Ihre Kinder, wie Sie verantwortungsbewusst aus Ihrer Komfortzone heraustreten, um sowohl als Person zu wachsen als auch zu erschaffen ein besseres Leben für dich und deine Familie, trotz wie erschreckend das Unbekannte sein kann.

4. Misserfolg bestätigen.

Es sendet die Nachricht an Ihre Kinder, dass es nicht nur in Ordnung ist, Fehler zu machen, sondern es ihnen auch die Erlaubnis und das Gefühl der Sicherheit gibt, dasselbe zu tun. Es definiert das Scheitern als Teil des Prozesses, außergewöhnlich zu werden. Zusätzlich sendet es die Nachricht an Ihre Kinder, dass Erwachsene auch Menschen sind und nicht immer alles herausgefunden haben.

5. Seien Sie persistent.

Wie das alte Sprichwort sagt: "Wenn es Ihnen zunächst nicht gelingt, versuchen Sie es erneut." So hat deine Ehe vielleicht nicht geklappt, und du musstest leider eine schmerzvolle und harte Lektion lernen. Aber es ist immer noch nur eine Beziehung.

Wenn du beschließt, intime Beziehungen in der Zukunft zu schwören, aus Angst, dass es nicht funktionieren könnte oder dass du verletzt wirst, denke darüber nach, an welche Art von Botschaft das gesendet wird Ihre Kinder? Würden Sie Ihrem Kind sagen, einfach aufzugeben und das Handtuch zu werfen, wenn es ihnen nicht gelungen ist, etwas zu versuchen? Wahrscheinlich nicht. Ich wage zu raten, dass Sie sie ermutigen würden, wieder da raus zu gehen und weiter zu versuchen und nicht aufzugeben.

6. Erstellen Sie Lösungen.

Verweilen Sie nicht bei Problemen. Seien Sie stattdessen der Erste, der Lösungen anbietet.

7. Hören Sie zu.

Stellen Sie Fragen. Versuchen Sie zu verstehen. Sie erhalten wertvolle Einblicke und geben einen Ton an, der einen gesunden Dialog fördert.

8. Passen Sie auf sich auf.

Üben Sie, überarbeiten Sie nicht, machen Sie eine Pause. Wenn du dich nicht um dich kümmerst und am Ende viel mehr gibst, als du in der Lage bist, dann wirst du niemandem gut tun. Selbstfürsorge ist ein Ausdruck der Selbstliebe.

9. Roll Up Your Sleeves.

Jede erfolgreiche Beziehung erfordert, dass beide Parteien nicht nur committen, sondern alles tun, was in ihrer Macht und ihren Fähigkeiten liegt, um die Beziehung gesund und erfolgreich zu machen. Die Verantwortung ruht nicht nur auf einer Person.

Eltern, die in Beziehungen ein gesundes Verhalten zeigen, werden dann Kinder haben, die gesunde, gesunde Beziehungen haben.

10 Tipps zur Erziehung Unberührte, dankbare Kinder

Zum Ansehen klicken (10 Bilder) Sheryl Ziegler Experte Selbst Später lesen

arrow