9 Einfache, aber effektive Möglichkeiten, Ihre Periode zu befreien Krämpfe

Wenn Sie versucht sind um deine Gebärmutter herauszureißen, versuche diese Methoden zuerst, um deine Periodenschmerzen zu lindern.

Periodenkrämpfe und Menstruationsschmerzen sind allen Mädels bekannt, die mit ihrer "besten Freundin" eine ganze Woche in dieser Zeit des Monats abhängen .

OK, vielleicht nennt man den "besten" Freund einer Frau ein bisschen viel, aber geben Sie es zu, es gibt Zeiten, in denen Sie wirklich froh sind, deins zu bekommen. Ein anderes Mal taucht sie auf, wenn du es nicht willst. Zum Beispiel kurz vor einem Urlaub oder wenn Sie eine weiße Jeans tragen.

Ganz zu schweigen davon, dass der Schmerz der Zeit am schlimmsten sein kann.

via GIPHY

Wenn Sie einer dieser glücklichen Menschen sind, die eine Zeit, die vorhersehbar ist (Glück, du!), du weißt, was zu erwarten und zu planen ist.

Also, was genau ist deine Periode (abgesehen von einem Zerstörer unserer Wäsche)? Und warum ist es so miserabel?!

Menstruation ist die monatliche Erinnerung, dass unsere Eier nicht preggo sind, und wenn du versuchst, nicht zu sein, wann du den sichersten Sex praktizierst.

Sie ist auch der karminrote Krieger, der das kann manchmal launisch sein, und der Hauptgrund, warum heiße Wasserflaschen und Midol in jedem Mädchenschrank sind.

Laut Women'sHealth.Gov, wenn Sie menstruieren, wirft Ihr Körper die Auskleidung der Gebärmutter aka Gebärmutter. Das Menstruationsblut fließt aus der Gebärmutter durch die kleine Öffnung im Gebärmutterhals und tritt durch die Vagina aus dem Körper aus.

Die meisten Menstruationsperioden dauern 3 bis 5 Tage, aber einige können länger als eine Woche dauern!


5 Gründe Perioden sind buchstäblich die Bloody WORST


Jede Frau hat ihre eigene Form eines Menstruationszyklus. Der Menstruationszyklus liefert wichtige Körperchemikalien, sogenannte Hormone, um Sie gesund zu halten. Es bereitet auch Ihren Körper jeden Monat auf Schwangerschaft vor. Ein Zyklus wird ab dem ersten Tag Ihrer Periode, bekannt als Tag 1, gezählt und dauert dann bis zum ersten Tag Ihrer nächsten Periode, und der durchschnittliche Menstruationszyklus ist 28 Tage lang und kann bei erwachsenen Frauen zwischen 21 und 35 Tagen dauern und von 21 bis 45 Tagen bei jungen weiblichen Teens.
Das ist eine Menge Informationen zu verarbeiten, aber wenn dies Ihre erste Periode, wissen Sie, dass dieser Prozess normal ist.

Menstruation ist Ihre Periode ist Blut aus deiner Gebärmutter in einem natürlichen und völlig normalen Prozess zu leiten, wenn dein Körper das Leben Stadium erreicht, in dem es möglich ist, dass du schwanger wirst. Deshalb ist mit einer Periode PAIN verbunden.

Schreckliche Menstruationskrämpfe können das Leben in dieser Woche erschweren, in der dein "Freund" bleibt. Es ist verwirrend zu wissen, wie man damit umgeht.

Krämpfe sind kein Witz, sie können ernsthaft schmerzhaft und unangenehm sein. Jeder und ihre Mutter scheint ihre eigene Version oder Hausmittel zu haben, wie man mit Periodenverkrampfungen umgeht und behandelt. Manche arbeiten, manche nicht so sehr, aber der Körper jedes Mädchens ist anders, deshalb ist es wichtig, daran zu denken, dass manche Prozesse, die für andere Mädchen nicht funktionieren, für dich funktionieren und umgekehrt.


VERWANDTE: 9 SHOCKING Fakten über Ihre Periode, die wir Betcha nicht kannten


Krämpfe in der Periode sind ein Problem, über das sich viele Frauen während ihrer Zeit im Monat beschweren. Und so oder so, sind Periodenkrämpfe - je nach Schweregrad - eigentlich NICHT immer normal.

Sie können die ganze Zeit passieren, aber eigentlich nicht mit einem "normalen" Zyklus. Krämpfe in der Periode bei jedem Zyklus können auf einen höheren Östrogenspiegel hinweisen oder darauf, dass Sie zu viel Zucker gegessen haben, was zu einer Entzündungsreaktion in Ihrem Körper führen kann. Es ist also wichtig, dass Sie (durch Ihren Arzt) herausfinden, ob Ihre Krämpfe in der Periode mit Ihrem gesunden Menstruationszyklus übereinstimmen oder ob sie ein Zeichen für etwas anderes sind.

Es gibt natürliche und medizinische Heilmittel, die helfen können, die Spannung von Gebärmutterkontraktionen zu reduzieren, die das Blut aus der Gebärmutter aus Ihrem Körper bewegen. Die Tage vor Ihrer Periode ahmen Schwangerschaft nach: die Hormone, die Ihr Körper während dieser Zeit wie Progesteron abgibt, können mit Schwangerschaftsnebenwirkungen identisch sein. Blähungen, Akne und geschwollene Brüste sind alle in dieser Kategorie.

Wenn Ihre Krämpfe sich ähnlich anfühlen wie während einer Schwangerschaft oder wenn Sie sich während Ihres Zyklus ständig unwohl fühlen, ist das wahrscheinlich der Grund.

Um Ihren Periodenschmerzen entgegenzuwirken, haben wir sammelte 9 Tipps, die Frauen verwenden können, um Krämpfe zu beseitigen, die tatsächlich arbeiten:

1. Versuchen Sie zuerst, Ihre Ernährung umzustellen.

via GIPHY

Eine fettarme Diät hat nachweislich Entzündungen in unserem Körper, einschließlich unserer Gebärmutter, verringert! Dinge wie beruhigende Tees zu trinken kann helfen. Vermeiden Sie Koffein, aber berücksichtigen Sie beruhigende Mischungen wie Tee mit Pfefferminzöl, Kräutern oder Ingwer.

2. Versuchen Sie Schmerzmittel für Frauen in ihren Perioden.

via GIPHY

Einige OTC-Pillen helfen, Blähungen und schmerzhafte Krämpfe zu reduzieren. Da es Frauen gibt, die während ihrer Periode Kopfschmerzen und Übelkeit bekommen, kann es Zutaten geben, die dabei helfen.

Ibuprofen und Midol sind zwei der am häufigsten verwendeten. Dies hilft, die Schmerzen zu lindern, aber nehmen Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis ein und verwenden Sie sie nur mit der Erlaubnis Ihres Arztes.

3. Akupunktur ist ein leicht schmerzhafter Weg, um Ihre, gut, schlimmere Schmerzen loszuwerden.

via GIPHY

Holistische Praktiken wie Akupunktur sind nicht jedermanns Sache, aber es gibt Frauen, die darauf schwören, zu helfen ihre Krämpfe. Ein ausgebildeter Arzt lokalisiert Druckpunkte im Körper, um Entzündungen zu lindern, die auftreten können, wenn Ihr Körper auf Schmerzen reagiert.

4. Heizkissen tun WONDERS.

via GIPHY

Die Wärme von einem Heizkissen hilft, Entzündungen im Bauchbereich zu reduzieren und die Blutzirkulation zu verbessern. Dies kann dazu beitragen, Rücken- oder Bauchschmerzen bei einigen Frauen zu lindern.

Rückenschmerzen können mehr als nur Schmerzen sein: Es könnte auf höhere Östrogenspiegel hinweisen, und wenn Sie viel davon erfahren, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen.

5. Bleiben Sie bequem.

via GIPHY

Starke Durchblutung ist eine weitere häufige Beschwerde von Frauen gemacht und zu finden, was zu tragen ist eine Herausforderung. Einige glückliche Mädchen scheinen einen "leichten" Fluss zu haben. Nun, wenn Sie Ihre Glückssterne zählen, weil ein starker Blutfluss kein Picknick ist.

Unzählige Jeans, Shorts und süße Unterwäsche sind ihr zum Opfer gefallen.

6. Vermeiden Sie, zu dehydriert zu werden.

via GIPHY

Es wird gezeigt, dass das Trinken von Wasser und das Trinken von Flüssigkeit bei einigen schweren Bewegungen der Frauen hilft.

7. Holen Sie viel Schlaf.

via GIPHY

Es scheint einfach, aber Ihre Periode fließt langsamer, wenn Sie schlafen. Überspringen Sie also keine notwendigen Stunden. Wenn Sie aufgrund von Schmerzen nicht schlafen können, versuchen Sie, so viel wie möglich ausruhen, damit Ihr Körper die benötigte Ausfallzeit bekommt.

8. Essen Sie eine eisenreiche Diät.

via GIPHY

Die Einnahme von Eisenpillen und das Verzehren von eisenhaltigen Nahrungsmitteln wie Venusmuscheln und Kartoffeln können bei starkem Fluss helfen und verhindern, dass Sie sich schwindlig oder übel fühlen! Oder noch besser ... essen Sie etwas DUNKLE SCHOKOLADE. JA! Schokolade kann dir wirklich helfen!

Wenn deine Periode oft zu Eisenmangel führt: Verliert alles, was Blut ist, definitiv mit dem Verlust von Eisen. Wenn du dich die ganze Zeit während deines Zyklus schwach oder müde fühlst, kannst du beweisen, dass du versuchen musst, mehr Eisen in deinen Körper zu geben, um alles auszugleichen.

9. Versuchen Sie, etwas Knoblauch zu essen.

via GIPHY

Essen Sie knoblauchhaltige Lebensmittel und verwenden Sie es zu Ihren Mahlzeiten. Knoblauch wird gezeigt, um Hormone auszugleichen und schweren Blutfluss zu lindern.

RELATED: 18 Hilarious Memes, um Sie durch die Hölle Woche


Molly Given ist ein Schriftsteller und Liebhaber aller Dinge mit Geheimnis und Magie im Leben zu tun . Wenn sie ihre Finger nicht schreibt, kann sie ihr nächstes Abenteuer in einem neuen Teil der Welt planen.

arrow