Tipp Der Redaktion

9 Menschen teilen die GRÖSSTEN Dinge, die sie in ihren Hotelzimmern gefunden haben

"Ein Gast hatte im Badezimmer eine tote Katze mit dem ganzen Boden bedeckt Blut. "

Ah, Hotel bleibt. Wir lieben es, wegzukommen, in einem schönen Raum zu bleiben, vielleicht größer und luxuriöser als alles, was wir zu Hause haben. Wir lieben auch zu wissen, dass unser Zimmer jeden Tag für uns als Teil der Erfahrung gereinigt wird.

Aber manchmal ist diese Erfahrung nicht im entferntesten so wunderbar, wie wir es uns erhoffen und erwarten.

Vor kurzem Erfahrungsmanagement Unternehmen, Qualtrics, befragte 1.000 jüngere Hotelgäste Ranking Horrorgeschichten, die sie erlebt haben. Als Ergebnis stellte es fest, dass fast 1 von 5 Gästen sagte, dass ihre Hotelerfahrung so schlecht war, dass sie ihren Urlaub ruinierte.

Die Ergebnisse der groben Dinge, die in den Hotelzimmern gefunden wurden, waren ziemlich widerlich. Von den Befragten fanden 12 Prozent Körperflüssigkeiten auf den Laken in ihrem Hotelzimmer, 9 Prozent gaben an, ihr Zimmer sei verfolgt worden, und für 66 Prozent von ihnen war es ein schmutziger Raum, der ihren Aufenthalt ruinierte.

So, wie Brutto kann Zimmer sein? Wir haben eine Gruppe von Leuten gebeten, grobe Dinge zu teilen, die sie in Hotelzimmern gefunden haben und die sie unglücklicherweise gefunden hatten. Diese Funde können Ihren nächsten Urlaub ruinieren!

1. Nagelschnipsel

"Vor einigen Jahren hatten wir einen Vertrag mit einem Hotel, der die Reinigung aller Hotelzimmer für eine Saison beinhaltete. Als ich die wöchentliche Reinigung in einem der Zimmer vornahm, stolperte ich über einen Stapel Nagelschnipsel. Es war überall - auf den Tischen, in den Schubladen, es waren sogar welche im Teppich stecken! Das war schockierend, zumindest für mich, und es ist das Gröbste, was ich je in meinem Leben erlebt habe. " -Harriet Jones, Reinigungs- und Wartungsexperte für Go Cleaners London.

2. Menschenfäkalien

"Ich würde sagen, das Gröbste, was ich in meinem Hotelzimmer gefunden habe, ist ein menschlicher Kotz, den ich im Hof ​​direkt neben der Schiebetür gefunden habe. Ich war geschäftlich in einem Motel in Cairns, Australien Ich ging hinaus und sah den ziemlich entzückenden Mr. Hanky, der mich ansah. Unnötig zu sagen, dass ich an der Rezeption gebeten habe, zu kommen und es aufzuräumen. Froh, dass ich nicht hineingegangen bin! " -Herbst des Reisetörtchens: Unkonventionell Geschichten von einem Reise Addict.

3. Ein gebrauchtes Kondom

"Ich war in einem Mittelklasse-Business-Casual-Hotel. Während ich mich darauf vorbereitete, für die Nacht ins Bett zu gehen, sah ich ein gebrauchtes Kondom auf dem Boden, kaum unter dem Bett."

4 . Ein schmutziger Tanga

"Einmal sind wir nach dem Einchecken in ein Hotelzimmer in LA gegangen und da war ein schöner String (klar benutzt), der zwischen den Laken sitzt."

5. Ein halb gegessenes Sandwich und eine Bierdose

"Eine leere Bierdose und ein halbes Sandwich im Minikühlschrank im schönsten Hotel in Augusta, GA. Das sagt nicht viel, aber trotzdem war es knorrig."

6. Eine tote Katze

"Vor ein paar Jahren, als ich in einem kleinen Hotel in Southampton als Dienstmagd arbeitete, sah ich das Entsetzlichste, das mir in meiner Karriere im Reinigungsgewerbe begegnet war. Ein Gast war gegangen eine tote Katze im Badezimmer, die ganze Etage voller Blut. Ich wusste nicht, wie und warum das passierte, aber die Aussicht war wirklich schrecklich. " -Lauren Haynes, Putzmeister bei Star Domestic Cleaners.

7 . Eine offene Flasche Gleitgel

"In einem schicken Hotel in Boston fand ich eine deutlich geöffnete kleine Flasche Schmieröl auf dem Boden (nicht versteckt, wie direkt vor dem Bett in Sichtweite). Und Haarnadeln waren auch unerklärlicherweise überall im Raum. Ich war sehr verwirrt und bat darum, die Räume zu wechseln. "

8. Ein Raubvogel

"Ich war in einem schönen Resort in Park City und ein Gast fand eine tote Maus auf dem Balkon. Später in dieser Nacht ließ ich die Türen offen - keine Wanzen in 7.000 Fuß - und flog einen Vogel, der war so verängstigt wie ich, als ich aufwachte und entdeckte, dass er nach einer durchzechten Nacht auf meinem Kopfteil saß. Das arme Ding wusste nicht, worum es ging, als ich mit einem Kissen durch den Raum rannte und versuchte, es zum Gehen zu bringen. "

9. Periodenflecken

"Im Four Seasons in LA hatte ein schöner Polstersessel zeitweise Blutflecken auf dem Kissen. Als ich versuchte, das Kissen umzudrehen, waren auf der anderen Seite Lebensmittelflecken. Das war vor Jahren als ich Redakteur bei InStyle war und wir alle für die Golden Globes eingeflogen sind. "

21 Zitate, die dich inspirieren, alles fallen zu lassen und TRAVEL

Zum Ansehen klicken (21 Bilder) Kayla Cavanagh Editor Liebe Lesen Sie später
arrow