Tipp Der Redaktion

8 Wege zu reisen, wie ein Paar Beziehungen speichert - und macht Sie zu einer besseren Person

Tauchen Sie ein Kultur, während du näher kommst.

Du kannst viele Dinge aus dem Ausland bekommen: neue Erfahrungen, neue Geschichten mit deinem Partner und neue Freunde. Reisen in ein anderes Land können jedoch auch eine weniger spürbare Veränderung mit sich bringen: Kreativität. Die Vorteile des Reisens sind endlos.

Seit jeher haben Autoren und Denker die kreativen Vorteile des internationalen Reisens gespürt. Ernest Hemmingway hat sich zum Beispiel von seiner Zeit in Frankreich und Spanien inspirieren lassen. Aldous Huxley, der Autor von Brave New World , zog von England in die USA, um sich auf das Drehbuch zu spezialisieren.

In den letzten Jahren haben Neurowissenschaftler und Psychologen damit angefangen, was viele Leute schon anekdotisch wissen: Ausgaben Zeit außerhalb des üblichen Raumes kann das Potenzial haben, zu ändern, wie das Gehirn funktioniert und Ihnen schließlich beibringt, wie man eine Beziehung rettet, die auf den Felsen sein kann.


VERBINDUNG: 7 beste Reiseziele für Leute, die mit Health & Fitness besessen sind


Der Aspekt der Kreativität basiert auf Neuroplastizität oder wie das Gehirn verkabelt ist. Neurale Bahnen werden durch Gewohnheit und Umwelt beeinflusst, was bedeutet, dass sie extrem sensibel auf Veränderungen reagieren: neue Gerüche, Geschmäcker und Empfindungen können das Bewusstsein revitalisieren.

Laut Adam Galinsky, Professor an der Columbia Business School und Autor von Viele Studien über die Verbindung zwischen internationalem Reisen und Kreativität, kognitive Flexibilität ist ein wesentlicher Bestandteil der Kreativität. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, von einer Idee zur nächsten zu springen.

"Der Schlüssel, kritischer Prozess ist multikulturelles Engagement, Immersion und Anpassung. Jemand, der im Ausland lebt und sich nicht mit der lokalen Kultur beschäftigt, wird wahrscheinlich weniger kreativen Schub bekommen als jemand, der ins Ausland reist und sich in der lokalen Umgebung engagiert ", sagt er. Mit anderen Worten, ein Besuch in Cancun für ein paar Tage in der Frühlingsferien wird nicht unbedingt eine Person kreativ machen, sondern mit lokalen Fischern leben.

Eine US-Reiseverbandsumfrage hat über 1000 Paare befragt, wie Reisen romantische Beziehungen beeinflusst. Die Ergebnisse waren positiv. Acht von zehn Paaren waren der Meinung, dass Reisen positive Auswirkungen auf ihre Beziehung hatte. Auf der anderen Seite glaubten fast 63 Prozent der Teilnehmer, dass Reisen Paaren hilft, zusammen zu bleiben.

Was ist die Argumentation überhaupt? Hier sind 8 Vorteile des Reisens, was Reise kann zu Ihrem Gehirn tun, und warum es Paare lehren kann, wie man eine Beziehung speichert, die auf lange Sicht einen Extraschub brauchen kann.

1. Reisen gibt Ihnen den Mut, aus Ihrer Komfortzone herauszutreten.

via GIPHY

Wenn Sie sich in einem fremden Land befinden, kann Reisen Sie manchmal aus Ihrer Komfortzone herausbringen, wenn Sie sich grob an diese Unterschiede anpassen.

Laut der Studie von Zimmerman und Neyer von 2013 kann die Herausforderung die Offenheit und verschiedene andere Dimensionen Ihrer Persönlichkeit stärken. Der Artikel fügt hinzu, dass eine neue Anpassung weniger emotional auf alltägliche Veränderungen reagiert, während das Erfüllen einer völlig neuen Individualität die Verträglichkeit erhöhen kann (abhängig von der Größe Ihres sozialen Netzwerks).

Paare, die zusammen reisen, wissen genau, was es ist wie für Dinge, die in einem anderen Land schief laufen, oft als Folge von etwas, das völlig außer Kontrolle ist. Sie wissen nur, dass eine entspannte Haltung ein entscheidender Faktor sein kann, damit das Abenteuer Spaß macht.

Eine andere Umfrage ergab, dass Paare, die reisten, eher "lachen und Spaß haben" und sogar gut mit Konflikten umgehen wenn ihre Persönlichkeiten zusammenstoßen. Angesichts einiger Reisemängel, die immer noch frisch sind, verstehen Paare, die häufig reisen, die Vitalität, mögliche Unglücksfälle als Gelegenheit für Witze wahrzunehmen.

2. Es wirkt wie ein Stressabbau.

Unser Leben ist ständig beschäftigt und lässt uns fühlen, dass wir jeden Tag auf Wiederholung leben. Reisen ist eine der besten Möglichkeiten, dem täglichen Stress und Stress des Lebens zu entkommen. Sie bietet Neuigkeit und Einsicht in Form neuer Erfahrungen und Menschen.

Margaret J. King vom Zentrum für Kulturwissenschaften und Analyse sagt: "Mit einer kurzen Liste von Aktivitäten jeden Tag, befreit von der Komplexität der laufenden Projekte und Beziehungen, der Geist kann sich ausruhen, genauso wie der Körper, wobei Stressabbau das Hauptergebnis ist. "

Für einige Paare geht es bei Reisen nicht darum, neue Orte zu sehen, sondern um alte, die sich negativ auf ihr Leben auswirken. Urlaub kann Ihnen auch dabei helfen, Stress abzubauen, da er Sie von den Orten und Aktivitäten entfernt, die zu dem Stressniveau beitragen.

3. Es steigert die Kreativität und macht Sie im Laufe der Zeit interessanter.

via GIPHY

Eine Studie der Academy of Management Journal fand heraus, dass ein großer Teil der Leute, die im Ausland arbeiten, die meisten Vorstellungskraft und Inspiration hatten Arbeit verglichen mit denen, die in den USA blieben. Warum allerdings? Es geht um kulturelle Immersion.

William Maddux, der leitende Autor der Studie, sagte zu BuzzFeed: "Menschen, die eine neue Kultur in ihre Identitäten integrieren, sind auf lange Sicht kreativer." Seine Logik hob hervor, dass Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Es ist ein Konzept, das von Wissenschaftlern gerne als "kognitive Flexibilität" bezeichnet wird.

Also, im Grunde genommen, gebratene Skorpione zu essen Der Partner eines asiatischen Abenteuers macht Sie vielleicht kreativer und im Laufe der Zeit zu einer interessanten Person.


VERWANDELT: 7 Wege, Reisen zu machen, macht Sie gesünder, sagt Wissenschaft


4. Sie erweitern Ihren Wortschatz.

Wenn Sie reisen An einem Ort, an dem du die Sprache nicht sprichst, beginnt deine Herausforderung in dem Moment, in dem du aus dem Flugzeug gehst, und schon bald musst du die grundlegenden Höflichkeiten und Sätze lernen, die dir und deinem Partner erlauben, sich fortzubewegen Belohnung als eine erfolgreiche Conv ersation in Ihrer nicht-muttersprachlichen Sprache.

Und einigen Studien zufolge kann das Erlernen einer zweiten Sprache die allgemeine Intelligenz, Lesefähigkeiten und das Gedächtnis eines Menschen erheblich verbessern. Mit jedem neuen Wort, das du aufnimmst, schaffst du automatisch die Möglichkeit, mit einer größeren Gruppe von Menschen zu sprechen und ihre unterschiedlichen kulturellen Nuancen zu verstehen und die Türen zu den Herzen und Köpfen der Menschen zu öffnen.

5. Du bekommst einen Glücksschub, noch bevor du in ein Flugzeug steigst.

via GIPHY

Die unerklärlichen Jitter sind nicht nur während oder nach deiner Reise zu spüren, sondern die Vorfreude auf einen Auslandsurlaub kann deine Laune steigern . Menschen, und besonders Paare, sind am glücklichsten, wenn sie einen schönen Urlaub geplant haben, nach einer Studie der Universität von Surrey. Sie neigen auch dazu, positiver über ihre wirtschaftliche Situation und ihre allgemeine Lebensqualität zu denken.

Menschen, die mit ihren Partnern reisen, haben erkannt, dass Romanze nicht unbedingt über den Ort oder das ausgegebene Geld, sondern vielmehr über den Geisteszustand der Spontaneität handelt führt sie irgendwo besser als vorher.

6. Du stärke dein inneres Selbst.

Ein weiterer wichtiger Vorteil des Reisens ist, dass du deinen Charakter auf lange Sicht baust. Die Fähigkeit, aus Ihrer Komfortzone herauszukommen, hilft Ihnen nicht nur, einen starken Charakter aufzubauen, sondern bietet Ihnen auch eine ganz neue Perspektive, wie Sie eine Beziehung retten.

Reisen kann Ihnen auch helfen, Ihr Gehirn zu stärken und gegen Gehirnstörungen zu kämpfen. "Ausländische Erfahrungen erhöhen sowohl die kognitive Flexibilität als auch die Tiefe und Integrativität des Denkens - die Fähigkeit, tiefe Verbindungen zwischen unterschiedlichen Formen herzustellen", sagt Adam Galinsky, Professor an der Columbia Business School.

7. Sie haben die Chance, sich neu zu erfinden.

via GIPHY

Denken Sie, eine Lederjacke ist zu fett für Ihr Aussehen? Denk nochmal! Reisen als Mittel der persönlichen Neuerfindung ist enorm. Menschen reisen ständig auf der Suche nach einem Neuanfang oder einem Sinn für Zweck.

Und das Beste an allem? Es klappt. Eine kurze oder lange Pause vom üblichen Geschäft zu machen, versetzt uns in die Lage, den Lebensplan, den wir auf unserer Reise verfolgen, zu überdenken und möglicherweise neu zu zeichnen. Es hilft, das Leben aus der Distanz sowohl metaphorisch als auch wörtlich zu betrachten.

Zum Beispiel sind Jim und Gail Nelson seit 1973 verheiratet und haben zusammen in mehr als 40 Länder in Asien, Europa und Südamerika gereist. Von diesen kollektiven Reisen hat das Paar die Wesentlichkeit der Intimität und der gemeinsamen Erfahrung schätzen gelernt.

Laut Gail, "verstehen wir zusammen den Rest der Welt besser. Wenn nur einer von uns reiste, würde der andere diese Erfahrungen nicht verstehen. Wenn man zusammen reist, lernt man andere Kulturen zu verstehen und sich gegenseitig zu verstehen. "

8. Du bleibst präsent.

Zweifellos sind die meisten Beziehungen primäre Brutstätten für Zweifel an der Zukunft. Die Menschen, die reisen, schätzen jedoch den Wert des Lebens in diesem Moment. Da das Erleben eines neuen Landes dazu neigt, unsere Aufmerksamkeit auf die Gegenwart zu lenken, werden Sie besser in der Lage sein, "unerwartete Situationen" zu bewältigen, was manchmal alles besser macht als erwartet.

Außerdem ist die Intensität von Im gegenwärtigen Moment ist es unmöglich, an etwas anderes zu denken. Paare, die die Welt bereisen, wissen, dass es keine Notwendigkeit gibt, die geistigen Fähigkeiten "umzuerziehen" und zu überanstrengen. Was im gegenwärtigen Moment passiert, ist immer genug.


VERBUNDEN: Das PERFEKTE Reiseziel für dein Sternzeichen


21 Zitate, die dich inspirieren werden, alles fallen zu lassen und TRAVEL

Klicke zum Anschauen (21 Bilder) Kayla Cavanagh Herausgeber Liebe Lesen Sie später
arrow