Tipp Der Redaktion

8 Wahrheiten über das Lieben einer christlichen Frau (wie von einem geschrieben)

Sie will dich durch all das lieben, und sie ist bereit für alles, was das Leben dir zuwirft.

Den perfekten Mann zu finden, ist eine schwierige Aufgabe. Du könntest ihn als Tween kennenlernen und in diesen unbeholfenen Jahren durchhalten oder es endlich mit einem deiner Mitarbeiter in deinem etablierten Bereich schaffen.

So oder so, ich glaube, Gott kennt die Wünsche unserer Herzen, also wenn Du wirst langsam ungeduldig im Wartespiel, um diesen besonderen Menschen zu finden. Er bittet dich, geduldig zu sein und dem Plan zu vertrauen.

via GIPHY

Dating in der christlichen Welt unterscheidet sich ein wenig von moderner Datierung . Nein, wir streiten uns nicht gegenseitig unter strengen Richtlinien und Vorgaben unserer Eltern. Das wäre verrückt. Eine Frau aus dem Glauben zu treffen, heißt gemeinsam zu lachen, ähnliche Überzeugungen zu teilen und einander respektvoll zu behandeln - alles, was man in einer ausgewogenen Beziehung erwartet.

Aber der Unterschied besteht darin, dass es absichtlich und auf Gott ausgerichtet ist und weniger zum Schlagen neigt und zufällige Beziehungen.

Jede Frau ist einzigartig in dem, was sie will. Bei einer christlichen Frau ist das nicht anders. Sie möchte vielleicht bis später im Leben warten, um sich niederzulassen, weil sie sich die Zeit nehmen möchte, um sich selbst für ihren zukünftigen Ehemann zu verbessern. Oder sie möchte sofort heiraten und Kinder haben, weil sie sich dazu berufen fühlt.

VERBUNDEN: Mein strenger christlicher Glaube ist der Grund, warum ich keinen Mann finden kann

Aber eine Sache ist sicher: Sie wartet auf Gottes besten Willen und wird weiter nach ihm suchen, bis sie sicher ist, auch wenn es gegen Lebenspläne, die sie für sich selbst hatte, verstößt.

Liebe fängt dich unvorbereitet ein. Es kann kommen, wenn Sie an den unerwartetsten Orten suchen oder direkt vor Ihren Augen stehen, ohne dass Sie es bereits wissen. Aber eine Christus-zentrierte Frau nimmt Liebe und Beziehungen nicht leichtfertig an, weil sie weiß, dass Gott die Ehe für einen heiligen Zweck beabsichtigte.

Zu ​​verstehen, wie man eine christliche Frau liebt, wird Glauben, Hingabe und eine ganze Menge von Jesus annehmen. Das können Sie in einer Beziehung erwarten.

1. Gott ist im Zentrum des Paares.

via GIPHY

Der einzige Weg für eine auf Glauben basierende Beziehung ist, dass Gott in der Mitte von allem ist. Eine christliche Frau wird wollen, dass sich die Reinheit deiner Liebe auf die Tatsache konzentriert, dass es ein Geschenk ist, das der Herr dir gegeben hat. Sie weiß, dass Gott euch beide zusammengebracht hat und sie möchte ihm weiterhin als Paar dienen.

Das könnte bedeuten, gemeinsam in der Gemeinde zu dienen, die Bibel miteinander zu studieren und sicherzustellen, dass alles, was du tust, ist gut in den Augen Gottes.

2. Sie wird Platz für individuelles Wachstum brauchen.

Ja, sie möchte unbedingt in Christus zusammen wachsen, und der einzige Weg dazu besteht darin, sicherzustellen, dass ihre persönliche Beziehung zu Gott stark ist. Ihr beide müsst individuelle Wege des Glaubens haben, die zusammenkommen können. Ein Ungleichgewicht kann eine starke Beziehung erschweren.

Sie möchte, dass Sie Ihre eigenen Leidenschaften, Hobbys und vor allem eine persönliche Beziehung zu Gott haben. Jedes Paar ist anders und manche brauchen vielleicht mehr Platz, um getrennte Interessen zu verfolgen als andere, und das ist völlig in Ordnung. Aber egal in welcher Beziehung, eine christliche Frau wird wollen, dass Sie sie ermutigen, ihren Weg mit Christus allein zu gehen, bevor Sie dies als Paar tun.

3. Sie wird sich freuen, Sie in ihre Kirchenfamilie einzuführen.

Wenn du denkst, dass das Treffen der Eltern nervenaufreibend wäre, warte einfach, bis du die Ruhe der Familie triffst. Das stimmt, ihre Kirchenfamilie ist auch eine große Sache. Aber es gibt wirklich keinen Grund zur Sorge, denn das sind alles Leute, die einfach nur alles, was deine Freundin an dir liebt, kennenlernen wollen!

4. Sie möchte mit dir beten und für du.

via GIPHY

Für eine christliche Frau ist Gebet eine der wichtigsten Grundlagen für jeden Aspekt des Lebens, und das schließt deine Beziehung absolut ein. Sie möchte deine Kämpfe kennen, damit sie für dich beten kann. Sie liebt es, zusammen im Gebet zu beten und sich zu bemühen, sich auf die Bedürfnisse zu konzentrieren, die Sie beide im Moment haben.

5. Sie will mit dir leben.

Will sie, dass ihr zwei ihr eigenes Leben habt? Na sicher! Sie möchte aber auch die monotonen Aspekte des Lebens mit Ihnen genießen. Einkaufen, Arztbesuche und Ausflüge zur Bank - sie will alles machen, weil ein Lebenspartner, den Gott erwählt hat, einen ist, in dem sie sieht, wie sie die dumpferen Teile des Lebens macht.

6. Sie möchte die zweite sein.

Wenn du mit der Person zusammen bist, die du liebst, scheint nichts anderes auf der Welt von Bedeutung zu sein. Sie werden dein bester Freund und die Person, zu der du in Zeiten der Not gehst. Aber zu lernen, wie man eine christliche Frau liebt, bedeutet, ihr das zweite in deinem Leben zu geben.

Sie möchte wissen, dass du ihre Kameradschaft schätzt und schätzt, aber nicht mehr als die des Herrn. Sie braucht Ihre Beziehung zu Gott über alles andere, einschließlich sich selbst.

VERBUNDEN: 12 Brutale Wahrheiten über das Lieben einer jüdischen Frau (wie von jemandem geschrieben)

7. Sie möchte, dass du den Unterschied zwischen Liebe und Romantik kennst.

via GIPHY

Romantik ist eine wundervolle Sache. Candle-Light-Dinner, Tagesausflüge zu Weinbergen auf dem Land, und Blumensträuße sind alles materielle Dinge, die Ihre Gefühle gegenüber jemandem ausdrücken können. Liebe ist eine ganz andere Idee.

Liebe bedeutet für die christliche Frau, dass ihre Taten lauter sprechen als Worte. Sie bemüht sich, Verbesserungen zu zeigen, wenn Schwierigkeiten in der Beziehung auftauchen, und lässt sie auf eine echte, aufrichtige Art und Weise wissen viel bedeutet sie dir. In einer liebevollen Beziehung möchte sie vielleicht nicht alle Schnörkel haben, die mit Romantik kommen, aber was sie will, ist, dass du ihr zeigst, dass sie dir wichtig ist. 8. Sie sucht nach Reife.

Die christliche Frau weiß, wie wichtig die Hingabe der Liebe und der potentiellen Ehe ist, also wird sie sich wirklich nicht mit irgendjemandem begnügen. Sie möchte, dass Sie zeigen, dass Sie die Reife haben, die es braucht, um in einer verantwortungsvollen, engagierten Beziehung zu sein. Reife bedeutet, in deinem Glauben stark zu sein, zu wissen, wie man als Paar auf einen Haushalt aufpasst und wichtige Entscheidungen in Bezug auf zukünftige Beschäftigungen von Finanzen und Familie treffen kann.

Niemand ist perfekt und sie erwartet es nicht weil sie auch nicht perfekt ist. Sie möchte nur beruhigt sein, dass Sie auf dem Weg sind, der Mann zu werden, den Gott für Sie vorgesehen hat.

Eine christliche Frau zu lieben bedeutet, mit jemandem zusammen zu sein, der ihren Wert in Gott kennt. Sie hat wahrscheinlich eine verrückte Kirchenfamilie und möchte ihre Tage damit verbringen, einfach mit dir das Leben zu machen - den Spaß und die langweiligen Teile. Aber wenn es darauf ankommt, wird sie immer an deiner Seite sein. Sie will dich durch all das lieben, und sie ist bereit für alles, was das Leben dir zuwirft.

Sieh dir das Video unten für Ratschläge zur christlichen Datierung an:

...

Hannah Dodd ist eine redaktionelle Praktikantin, die einen Bachelor-Abschluss in Journalismus. Sie glaubt fest an die Kraft des Schreibens, des Kaffees und Jesu.

60 Liebeszitate, die dir helfen, ALLES zu sagen, was du wirklich fühlst

Zum Ansehen klicken (60 Bilder)

Ryan Alphonso Mitwirkender Buzz Lesen Sie später
arrow