8 Zeichen, dass du schlaftrunken bist, die nichts mit Ermüdung zu tun haben

erhältst du genug Schlaf?

durch Maggie Winterfeldt

bist du Einer der 50 Millionen bis 70 Millionen US-Erwachsenen, die nicht genug Schlaf bekommen? Wenn Sie kleine Kinder haben, gehen wir davon aus, dass Sie es sind - aber an diesem Punkt sind Sie vielleicht daran gewöhnt, mit weniger als den empfohlenen sieben bis acht Stunden Schlaf zu arbeiten, von denen Sie nicht einmal merken, dass Sie erschöpft sind mehr.

Auch wenn Sie richtig essen, ein Training absolvieren und auf jede andere Weise ein gesundes Leben führen, kann Ihr Schlafmangel Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden negativ beeinflussen, oft auf unerwartete Weise. Wir haben uns mit den Schlafexperten von Nectar, einem führenden Anbieter von Online-Memory-Foam-Matratzen, beraten, um die hinterhältigen Symptome von Schlafentzug herauszufinden. Überprüfen Sie sie unten.

1. You're Always Hungry

Essen Sie ein herzhaftes Mittagessen, aber finden Sie Ihren Magen rum für einen Snack um 3 Uhr? "Schlafentzug kann deinen Appetit erhöhen, indem es zwei Schlüsselhormone in deinem Körper beeinflusst: Leptin und Ghrelin. Leptin ist das Hormon, das dir das Gefühl gibt, dass du satt bist und dem roten Licht signalisierst, kein weiteres Stück Apfelkuchen zu nehmen.

In der Zwischenzeit ist Ghrelin das Hormon, das dir das Hungersignal gibt und innerlich sagt: "Ich bin bereit zu essen, wo ist die Pizza?", Erklären die Nektar-Schlafexperten. "Wenn Sie eine gute Nacht schlafen, können Sie diese Hormone richtig kontrollieren, um sie im Gleichgewicht zu halten. Wenn Sie keinen Schlaf haben, hat Ihr Körper Schwierigkeiten, sich selbst zu regulieren, was es schwer macht zu sagen, ob Ihr Appetit echt ist wenn dein Körper einfach falsche Alarmglocken sendet. "


VERWANDT: 10 Dinge, die nur Menschen verstehen, die IMMER hungrig sind, verstehen


2. Ihre Haut ist ein Durcheinander

Schönheitsschlaf ist nicht nur ein Sprichwort, wie Sie wahrscheinlich wissen, wenn Sie nach einer Nacht, die Sie mit einem wählerischen Neugeborenen oder kranken Kind verbracht haben, in den Spiegel schauen. Aber du weißt vielleicht nicht, dass es nicht auf kurze Sicht schlecht aussieht, wenn du nicht genug Zzz bekommst - es kann langfristig auch zu vorzeitiger Alterung führen.

"Während du schläfst, ist deine Haut defekt repariert Daher kann Schlafmangel Rötung, Schwellungen, Augenringe und Tränensäcke um die Augen herum verursachen.Wenn die Behandlung für längere Zeit fortgesetzt wird, kann dies in einem frühen Alter zu Falten, Fältchen, Schwellungen und Schwindel führen, "Nectar's Experten sagen.

3. Du bist tollpatschig

Teller fallen lassen oder über deine eigenen Füße stolpern? Schlafentzug könnte die Ursache sein. Die Profis von Nectar sagen: "Wenn Sie übermüdet sind, neigen Sie dazu, langsamer als sonst zu gehen. Dieser Funktionsverlust verursacht eine wesentlich niedrigere Reaktionsrate und kann zu Problemen mit Ihren motorischen Fähigkeiten führen, die Sie unruhig machen. Wenn Sie sich selbst finden immer wieder über ein oder zwei Stufen zu stolpern, könnte es bedeuten, dass Ihre motorischen Fähigkeiten nicht florieren. "

4. Du bist super emotional

Du dachtest, deine Tage, in denen du jeden verdammten Werbespot zerreißt, würden enden, wenn das Baby geboren wurde, aber deine Kleine ist hier, und du weinst immer noch um einen Cent. Jene Nachtschwärmer, die du ziehst, könnten der Schuldige sein.

"Ein guter Schlaf fördert die emotionale Belastbarkeit, während ein Mangel an Schlaf zu einer emotionalen Verletzlichkeit führen kann", erklären Nektars Schlafexperten. Ohne sie, sagen sie, könnten Sie sich fühlen, als ob Sie eine emotionale Achterbahn fahren. "Abgesehen davon, dass man nur über die kleinen Dinge weint, neigt Mangel an Schlaf dazu, Probleme beim Umgang mit Stress zu verursachen. Letztendlich kann dies zu Angstzuständen, Depressionen und anderen Störungen führen."


VERBINDUNG: Wie man aufhört, von deinen Gefühlen gesteuert zu werden


5. Sie werden immer krank

Ihr Immunsystem benötigt Schlaf, um optimal zu funktionieren, so dass Sie weniger in der Lage sind, Infektionen abzuwehren. Und wenn Sie in der Kindertagesstätte oder im Kindergarten eine Schwäche haben, sind Sie ständig Keimen ausgesetzt.

Das Nectar-Team erklärt: "Während des Schlafs produziert Ihr Immunsystem Zytokine, die Proteine ​​sind, die Sie vor Viren, Entzündungen usw. schützen. Wenn Sie also ständig erkältet sind und sich immer wie Müll fühlen, könnte das der Mangel an Schlaf sein. "

6. Du verlierst alles

Jedes Elternteil vergisst, die Brotdose gelegentlich in den Rucksack ihres Kindes zu legen, aber wenn du ständig deine Autoschlüssel verlierst, dein Telefon verlegt oder Namen und Termine vergisst, sagen die Experten von Nectar, dass dies ein Gedächtnisverlust sein könnte ein Zeichen von etwas mehr; insbesondere ein Mangel an Schlaf. "Eine gute Nacht Schlaf führt zu Gedächtnis Konsolidierung und emotionale Verarbeitung. Daher, wenn Sie übermüdet sind, wird es viel schwieriger, aufmerksam zu sein und hemmt Ihre Fähigkeit, sich an bestimmte Dinge zu erinnern."

7. Du kannst dich nicht konzentrieren

Sich auf etwas zu konzentrieren ist schwierig, wenn man anspruchsvolle Kinder herumlaufen lässt, aber wenn man in den Momenten der Einsamkeit immer wieder den gleichen Absatz liest, ohne zu wissen, was zum Teufel es bedeutet oder Zeit verschwendet Facebook anstatt dieses wichtige Excel-Dokument für die Arbeit zu beenden, könnte es aufgrund von unzureichendem Schlaf sein. Nectars Team erklärt: "Konzentrationsunfähigkeit ist ein sicheres Zeichen, dass man nachts nicht genug Schlaf bekommt." Sie fügen hinzu, dass über einen Mangel an Fokus hinaus; Schlafentzug kann auch Ihre Entscheidungsfähigkeit beeinträchtigen.

8. Du erinnerst dich nicht daran, dich im Bett hinzusetzen

Gehörst du zu jenen Menschen, die in dem Moment einschlafen, in dem dein Kopf auf das Kissen trifft? Sie könnten denken, das ist eine gute Sache - aber manchmal ist das Gegenteil der Fall. Nectars Schlafexperten erklären: "Wenn du dich nicht daran erinnerst, deinen Kopf gesenkt zu haben, ist das ein Zeichen dafür, dass du tagsüber extreme Erschöpfung erlebst, ohne es zu merken." Noch ein Zeichen dafür, dass du nicht genug zzz bekommst!

VERWANDT: Lass sie schlafen! Frauen brauchen mehr Schlaf als Männer, sagt Wissenschaft

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Popsugar veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow