Tipp Der Redaktion

7 Wege zum Orgasmus SO. VIEL. EINFACHER.

Orgasmen erwarten dich.

Probleme beim Orgasmus? Es ist in Ordnung. Du bist nicht allein. Der weibliche Orgasmus kennt und versteht nicht jeder. Dies schließt oft die körperbeherrschten Menschen ein, die selbst Klitoris besitzen.

Für Frauen fühlt sich der Orgasmus manchmal wie ein verlierender Kampf an. Wir haben so wenig Wissen über unsere Körper und so viel Druck der Medien, in ein unrealistisches Ideal der Weiblichkeit zu passen, das sich tatsächlich hinsetzt und herausfindet, was uns anschaltet und uns auszieht, ist entmutigend.

via GIPHY

Related: Wie lange es dauern sollte, bis eine Frau zum Orgasmus kommt

Weniger als 30 Prozent der Frauen können beim penetrativen Sex alleine einen Orgasmus haben. Dies fügt eine ganze Reihe von Komplikationen rund um die weibliche Sexualität hinzu. Es ist nicht so, dass man dir während der Schule beigebracht hat, was eine Klitoris ist.

Wenn du Probleme beim Orgasmus hast, noch nie einen Orgasmus gehabt hast, oder einfach super hart dabei bist, sieh dir diese 7 Tipps an, wie du zum Orgasmus kommst einfacher.

1. Nimm dir Zeit zum Masturbieren.

Und wir meinen Zeit. Wenn Sie nicht masturbieren, wird der Orgasmus wahrscheinlich Ihnen entgehen. Die Klitoris ist ein kompliziertes Organ und jeder einzelne ist anders. Herauszufinden, was dir gefällt, wird dir helfen, Orgasmen bei Partner-Erlebnissen näher zu kommen.

Reibe nicht einfach einen Orgasmus aus und nenne es einen Tag. Stellen Sie die Stimmung ein. Beginnen Sie mit einem heißen Bad, zünden Sie ein paar Kerzen an und lassen Sie die Stimmung aufgehen. Verbringe Zeit damit, verschiedene Schläge mit deinem Vibrator und verschiedenen Geschwindigkeiten auszuprobieren.

Anstatt dich so schnell wie möglich zum Orgasmus zu bringen, konzentriere dich auf jede Empfindung, die dein Körper fühlt. Pass auf und höre es dir an. Sobald Sie vollständig verstehen, was Sie antreibt, werden Sie bereit sein, diese Wünsche mit einem Partner zu kommunizieren.

2. Verwenden Sie immer Gleitmittel.

Lube ist ein absolutes Muss für jede einzelne sexuelle Begegnung. Ob es sich um Selbstliebe oder Sex mit einem Partner handelt, Sie müssen Gleitmittel verwenden. Wählen Sie ein Gleitmittel auf Wasserbasis ohne Petrochemikalien, Parabene oder Glycerin. Probieren Sie Good Clean Love oder Sustain.

Frauen werden dazu gebracht zu glauben, dass, wenn sie nicht "nass genug" werden können, etwas mit ihnen nicht stimmt. Das ist BS. Lube ist eine fabelhafte Ergänzung für jede einzelne Frau. Die Integrität sexueller Erfahrungen löst sich nicht auf, weil du Gleitmittel ins Bild gebracht hast.

Lube wird dir helfen, einen Orgasmus zu erreichen, weil es alles feuchter und glatter macht. Nicht mehr gereizte Klitoris oder über stimulierte Eichel. Lube ist das Beste, was Sie Ihrem sexuellen Repertoire hinzufügen werden.

3. Wählen Sie Positionen, die Ihre Klitoris tatsächlich treffen.

via GIPHY

Überraschung! Nur einer von drei Frauen Orgasmus von Penetration allein. Das heißt, Sie müssen klitorale Stimulation bekommen, um beim Sex zum Orgasmus zu kommen.

Die Positionen variieren von Frau zu Frau. Einige Frauen genießen Cowgirl für Stimulation der Klitoris. Ich persönlich finde Cowgirl anstrengend. Einige mögen missionarisch sein (mit Kissen unter deinem Hintern für die clitorale Ausrichtung), aber andere bekommen nicht die gleiche Stimulation.

Nimm dir etwas Zeit, um verschiedene Positionen auszuprobieren und herauszufinden, welche dir Zugang zu deiner Klitoris verschaffen. Sie können nicht in der Lage sein, die Klitoris am Penis oder Becken Ihres Partners zu schleifen und einen Orgasmus zu erreichen. Sie müssen möglicherweise eine Hand dort rein und manuell auf die Klitoris konzentrieren.

RELATED: 4 Hands-On Orgasmus Tricks zu meistern (wenn Ihr Mann verlässt Sie High & Dry)

4. Beginne mit Oralsex.

Wenn er nicht auf dich herunterkommt, bleib nicht bei ihm. Oralsex ist so ein wichtiger Teil der befriedigenden sexuellen Erfahrungen. Für viele Frauen ist dies die einzige Möglichkeit, einen Orgasmus zu bekommen. Wenn Sie jedes Mal, wenn Sie Sex mit Ihrem Partner haben, einen Orgasmus haben wollen, beginnen Sie mit Oralsex.

Ich spreche nicht über 2 Minuten unter der Haube. Das zählt nicht. Er muss nach unten gehen und Zeit mit deiner Vulva verbringen, bis du einen Orgasmus hast.

5. Integrieren Sie einen Vibrator.

Bringen Sie einen Finger oder Vibrator eines Paares in das Schlafzimmer. Es ist eine erstaunliche Möglichkeit, die Stimulation der Klitoris zu bekommen, die Sie brauchen, ohne den ganzen Karpaltunnel oder Ablenkung vom Sex. Du oder dein Partner kannst den Vibrator in deiner Hand halten (oder ihn anziehen) und ihn benutzen, um deine Hotspots zu stimulieren.

Jeder Mann, der glaubt, dass ein Vibrator eine Bedrohung für seine Männlichkeit darstellt, hat andere grundlegende Probleme das muss behandelt werden. Ein fürsorglicher und mitfühlender Partner, der weiß, wie die Anatomie einer Frau funktioniert, wird wissen, dass dies ein glückliches adiantum ist, kein Ersatz für seinen Penis.

6. Lege dich in den Orgasmus.

Das ist leichter gesagt als getan, aber um zu verstehen, wie man leichter zum Orgasmus kommt, musst du dich wirklich konzentrieren und dich in dein Vergnügen lehnen. Für uns körperbehinderte Menschen, Orgasmus braucht Konzentration. Wir sind auch in einem granularen Sinne ziemlich selbstbewusst in Bezug auf unsere Körper. Danke, Gesellschaft! Das kann das Gefühl, nackt und entspannt genug zum Orgasmus zu sein, durchaus eine Meisterleistung sein.

via GIPHY

Die einzige Möglichkeit, diese Barrieren zu überwinden, ist Selbstliebe und Akzeptanz. Es braucht Zeit und erfordert, dass du deine Unsicherheiten zurückdrängen kannst. Versuche dich daran zu erinnern, dass du ein sexy, lustiges Wesen bist und diese Person wäre nicht nackt hier bei dir, wenn sie oder er nicht zustimmt.

7. Finde ein paar Pornos, die dich wirklich anmachen.

Der größte Teil des Mainstream-Pornos ist männlich orientiert und erniedrigend gegenüber Frauen. Dies kann die Suche nach erotischen Materialien als Frau kompliziert und verwirrend machen. Anstatt stattdessen durch RedTube zu stöbern, versuchen Sie es mit feministischen Pornos.

Filmemacher wie Erika Lust und Sites wie TrenchCoatX bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten für Frauen. Es gibt immer noch eine Menge heißen Sex, aber viel weniger semisexuelle Überfallsszenen oder unrealistische Schambehaarungen.

Sehen Sie das Video unten, um alles zu lernen, was Sie über die Wissenschaft der Orgasmen wissen wollten:

...

Gigi Engle ist Schriftstellerin und Sexualpädagogin. Ihre Arbeiten sind in Cosmo, Marie Claire, Glamour und vielen anderen Orten erschienen. Folge ihr auf Twitter und Instagram @GigiEngle.

7 Sex-Positionen, die Orgasmus garantieren (wie von Barbie & Ken gezeigt)

Zum Ansehen klicken (7 Bilder) Alex Alexander Blogger Sex Später lesen
arrow