Tipp Der Redaktion

7 Sex-Tipps, die Ihre Chancen auf ein Baby

Raus damit!

Es klingt wie die Geschichte eines alten Weibes, aber können Sexpositionen das Geschlecht deines Babys beeinflussen? Realistisch, nein. Aber gleichzeitig gibt es viele Sex-Tipps, um die Fruchtbarkeit zu erhöhen.

"Derzeit gibt es keinen Beweis dafür, dass die Geburt eines Jungen oder Mädchens mit bestimmten sexuellen Stellungen wahrscheinlicher ist", sagt Dr. Aaron Styer , ein Top-Reproduktions-Endokrinologe und Co-Medical Director von CCRM Boston. In Wirklichkeit gibt es keine Nahrungsmittel, Lebensgewohnheiten oder Methoden vor, während oder nach dem Sex, die das Geschlecht des gezeugten Babys beeinflussen.

Dennoch werden Sie viele bevorstehende Eltern sehen, die darüber debattieren, dass Sie tatsächlich einen bestimmen können Das Geschlecht des Babys basiert auf wie du dieses Baby machst.

Das Geschlecht des Babys wird bestimmt, wenn das Ei der Frau mit Sperma befruchtet wird.

"Das unbefruchtete Ei trägt ein X-Chromosom das Sperma kann ein X- oder ein Y-Chromosom tragen.Wenn das Sperma, das ein X-Chromosom trägt, das Ei befruchtet, wird ein Mädchen oder Weibchen (XX) gezeugt.Wenn das Sperma mit einem Y-Chromosom das Ei befruchtet, dann ein Junge oder ein Männchen ( XY) wird konzipiert werden ", rät Styer.

Es gibt viele häufige Missverständnisse über das Empfängnis, wie bestimmte Lebensmittel, die das Geschlecht Ihres Babys beeinflussen.


VERBINDUNG: 7 Zeichen Sie sind EXTREM Fruchtbar (also Vorsicht!)


"Das Essen von Lebensmitteln, die reich an Kalzium und Magnesium sind, erhöht Ihre Chancen auf ein Mädchen. Bestimmte Lebensmittel, Medikamente und Sexuelle Positionen / Aktivitäten verbessern Ihre Chancen, schwanger zu werden. Das Essen von Ananas während des zeitgesteuerten Geschlechtsverkehrs verbessert die Chancen auf eine Schwangerschaft. Die Einnahme von Hustensaft vor dem Eisprung macht den Gebärmutterhalsschleim sehr dünn, hilft dem Spermium schneller zum freigesetzten Ei zu schwimmen und verbessert die Chancen auf eine Befruchtung ", sagt Styer.

Es gibt zwar nicht genau bestimmte Positionen, die beeinflussen können Die folgenden sexuellen Tipps zur Steigerung der Fruchtbarkeit können Ihren Geist beruhigen.

1. Das Offensichtliche: Stellen Sie sicher, dass er Orgasmen hat.

via GIPHY

Manche glauben, dass ein Orgasmus beim Sex die Chancen auf eine Empfängnis erhöht. Das macht Sinn, da du kein Baby ohne Sperma erstellen kannst, richtig?

2. Beuge deine Knie.

Yoga-Kurse werden hier wirklich nützlich sein. Es wird geglaubt, dass das Geschlecht des Babys durch das Baby bestimmt wird Chromosom, das zuerst das Ei befruchtet, also wird männliches Sperma durch Y dargestellt und weibliches Sperma wird durch X dargestellt. Wenn Y Sperma über X Sperma gewinnt, haben Sie einen Jungen.

Also, wenn Sie zum Beispiel hoffen Für einen Jungen wollen Sie, dass das männliche Sperma in diesem Rennen gewinnt, und das bedeutet, so viel Sperma wie möglich zu bekommen ble bis zum Ei - maximale Penetration geschieht, wenn die Frau die Knie beugt und sich nach oben hebt.

3. Legen Sie sich unmittelbar nach der Behandlung auf den Rücken.

via GIPHY

"Sie sollten unmittelbar nach dem Sex auf dem Rücken liegen oder auf dem Kopf stehen, um zu verhindern, dass Sperma aus Ihrer Vagina austritt und Ihre Chancen zu erhöhen schwanger ", sagt Styer.


VERWANDT: 5 Dinge, die dein Mann JETZT tun muss, um dir zu helfen, schwanger zu werden


4. Time your sex.

Der ideale Zeitpunkt für die Geburt eines Babys sollte 4 Tage vor dem Eisprung beginnen und bis zum Tag des Eisprungs dauern.

"Die besten Lebensstil-Interventionen zur Optimierung der Fruchtbarkeit umfassen eine ausgewogene Ernährung, Nehmen Sie ein Multivitaminpräparat, das Folsäure, täglich empfohlenes Vitamin D und Kalzium, ein angemessenes Körpergewicht, Abstinenz von Tabak und Freizeitdrogen und die Vermeidung übermäßiger Koffeinaufnahme enthält ", sagt Styer.

5. Versuchen Sie Frau-auf-Spitze, wenn Sie auf ein Mädchen hoffen.

via GIPHY

Wie bereits erwähnt, wird das Geschlecht des Babys durch das Chromosom bestimmt, das das Ei zuerst befruchtet. Also, männliches Sperma wird durch Y dargestellt, und weibliches Sperma wird durch X dargestellt. Wenn Y Sperma über X Sperma gewinnt, dann haben Sie einen Jungen; Sonst wirst du ein Mädchen haben. Also, gehen Sie für diese tiefe Penetration und geben Sie diesen kleinen Jungs eine kämpferische Chance.

Allerdings behauptet Sexualtherapeutin Ava Cadell, dass eine Frau an der Spitze die Tiefe der Penetration kontrollieren wird und das bedeutet mehr Wahrscheinlichkeit eines Mädchens! Wer wusste das?

6. Versuchen Sie eine Position mit geringer Penetration.

Das Spooning führt zu einer flachen Penetration, die nach der gleichen Logik wie oben bedeutet, dass weibliche Spermien gewinnen. Also, versuchen Sie diese Position, wenn Sie auf ein Mädchen hoffen. Natürlich keine Garantien. Aber es ist sehr intim und macht auch Spaß.

7. Und schließlich: Achte auch auf den Orgasmus!

via GIPHY

Orgasmen führen absolut zu einer freundlicheren Umgebung für das Besuchssperma.

"Es ist immer gut, beim Sex zu haben. Diese Dinge sind wohl nicht Ich werde nicht helfen, aber sie werden auch nicht weh tun ", sagt OB / GYN Dr. Lisa Masterson.


VERBINDUNG: Wie man großen (nicht guten) Sex hat: 7 Tipps, um es jedes Mal heiß zu machen


Aly Walansky ist ein New Yorker Lifestyle-Schriftsteller. Ihre Arbeit erscheint regelmäßig in Dutzenden von digitalen und gedruckten Publikationen. Besuchen Sie sie auf Twitter oder schicken Sie eine E-Mail an [email protected]

Die beliebtesten Sex-Positionen auf der ganzen Welt sind CRAZY AF

Klicken Sie zum Ansehen (5 Bilder) Foto: weheartit Caithlin Pena Editor Sex Später lesen
arrow