7 Neue Details über Jordan Craig, die Frau Tristan Thompson verließ Khloe Kardashian mitten in ihrer Schwangerschaft

Sie kann endlich weitergehen.

Khloe Kardashians Baby-Daddy, Tristan Thompson, hat noch eine Baby-Mama, die sich ein bisschen aufregt.

Der Basketball-Star hat seine Ex-Freundin Jordan Craig kurz vor ihm schwanger bekommen verließ sie und fing an, mit der mittleren Kardashian Schwester auszukommen.

VERBINDUNG: Ein neuer Bericht erklärt, warum Tristan Thompson Khloe Kardashian trotz ihrer Schwangerschaft nicht vorschlagen wird

Jordan war nicht begeistert von der Idee des Vaters ihres Sohnes eine neue Frau und hat ihre Missbilligung der Beziehung von Tristan und Khloe vorher ausgedrückt.

Jetzt, nachdem Khloe ankündigte, dass sie ein kleines Mädchen erwartet, hat Jordan wieder gesprochen.

Hier ist alles, was Sie über Tristans Baby-Mama wissen müssen Drama.

1. Sie ist verrückt Tristan verbringt so viel Zeit mit Khloe.

Instagram

"Jordan ist enttäuscht, dass Khloe mehr Aufmerksamkeit bekommt als Tristans eigener Sohn", erzählte eine Quelle Hollywood Life.

Craig gebar ihren Sohn, Prinz Oliver, nachdem sich das Paar 2016 geteilt hatte.

"Jordan ist auch verärgert darüber, dass Tristan selten in der Nähe ist und nicht mehr mit dem Leben ihres Sohnes zu tun hat", fuhr die Quelle fort. "Seine Besuche sind unregelmäßig und kurz. Jordan hofft, wenn die NBA-Saison vorbei ist, wird Tristan mehr Zeit für seinen Sohn haben und nicht komplett mit seinem neuen Baby mit seiner berühmten anderen Baby-Mama Khloe beschäftigt sein."

2. Tristan hat sie verlassen, während sie schwanger war.

Instagram

Bevor der Basketballspieler mit Khloe zusammenkam, ging er mit Jordan zusammen, er bekam sie sogar schwanger und verließ sie dann in der Mitte der Schwangerschaft für den KUWTK Stern.

3. Tristan ging sehr schnell weiter, Jordan nicht.

Instagram

"Sie ist auch traurig, dass Tristan sich so schnell von ihrer Romanze entfernt hat", erklärte ein Insider Hollywood Life schmerzt sie jedes Mal, wenn sie sieht, wie Khloe und Tristan im Fernsehen oder im Internet so verliebt sind. "

Tristan hat 2016 mit Jordan Schluss gemacht, als sie noch mit ihrem Sohn schwanger war. Er fing auch an, Khloe zu treffen, während sie schwanger war war nicht viel Zeit zwischen Freundinnen.

VERBINDUNG: Ist Kris Jenner, der Travis Scott zahlt, um Zeit mit Kylie zu verbringen? Port schlägt vor, dass er strenge Regeln befolgt, um seine Auszahlung zu bekommen

4. Tristan hat Prince nicht öffentlich bestätigt, aber über Khloes Schwangerschaft berichtet.

Instagram

Wenn du Tristan in den sozialen Medien folgst, weißt du vielleicht nicht einmal, dass er einen Sohn hat. Er hat noch kein Foto oder Zitat über den Jungen, den er mit Jordan hatte, gepostet.

Es ist verständlich, dass sie sich darüber aufregen würde.

5. Obwohl Khloe ein Mädchen hat, sagte er, er wolle einen Jungen - aber er hat schon einen.

Khloe sagte wirklich, dass Tristan einen Jungen wollte, als hätte er noch keinen pict.twitter.com / rVOUGYJ2FB

- N (@Nunulabelle) 5. März 2018

In einer kürzlichen Episode von KUWTK, sagte Khloe, dass Tristan vor Freude überglücklich war, als sie ihm erzählte, dass sie ein Mädchen haben würden , aber dass er auch erwähnte, dass er einen Jungen wollte.

Fans flippten auf Twitter aus, dass er bereits einen Jungen hat.

6. Sie sagte, sie werde "weniger bitter" sein.

Instagram

Nur zwei Tage nachdem Khloe bekannt gegeben hatte, dass sie schwanger war, veröffentlichte Jordan ein Foto auf ihrer Instagram-Geschichte mit einer Bildunterschrift, die leicht mit ihrem neuen Baby-Papa in Verbindung gebracht werden kann Mädchen.

"Weniger Bitter, mehr Glitzer. #PositivityAlwaysWins #RemeberThat, "der Beitrag gelesen.

7. Sie möchte nicht als Opfer betrachtet werden.

Instagram

"Jordan hasst es, dass sie von Menschen in sozialen Medien als diese arme, viktimisierte Frau gemalt wird, da sie weit davon entfernt ist", sagte eine Quelle gegenüber Hollywood Life. "Jordan und Tristan hatten sich schon getrennt, als er Khloe kennenlernte, also hat er sie nicht im Stich gelassen und sie sind immer noch ziemlich gute Freunde, alles in allem."

Jordan will, dass die Welt weiß, dass sie mit ihren Problemen wie ein erwachsener Erwachsener umgeht und kein Opfer von Khloe Kardashian ist.

"Jordan hat ein erfolgreiches Geschäft, und sie liebt es, Mutter zu sein. Sie sitzt bestimmt nicht zu Hause und sehnt sich nach Tristan. "Die Quelle fuhr fort. "Jordanien hat völlige Schließung, wenn es um ihre Beziehung geht."

VERWANDTE: 9 Cringey Details über Rob Kardashian & Blac Chynas Beziehung, einschließlich Chynas Klage gegen die Kardashian Familie

arrow