7 Details, Gerüchte & Hinweise Über Daniel Nations - Die 'Person von Interesse' in der Delphi-Ermordung von Abby Williams (13) Und Freiheit Deutsch (14)

Siehe eine Ähnlichkeit?

Die Delphi-Morde sind seit 8 Monaten ungelöst Nachdem eine Person von Interesse - Daniel Nations - in Colorado wegen Verbrechen verhaftet wurde, die Behörden sagen, dass sie Ähnlichkeiten mit einigen der unveröffentlichten Details des Falles aufweisen, gibt es erneutes Interesse seitens der Medien und unter den Lehnsüchtigen, die den Fall verfolgt haben Der erste Tag.

Die Familien von Liberty 'Libby "Deutsch (14 Jahre) und Abigail' Abby 'Williams (13 Jahre) haben die schlimmsten Befürchtungen aller Eltern erlebt: Ihr Kind wurde bei einem schrecklichen Mord getötet - währenddessen Es wurden nur wenige Details veröffentlicht, um die Integrität des Falles zu schützen - Detektive haben "das Zeug zu Alpträumen" genannt.

An einem ungewöhnlich warmen Wintertag, dem 13. Februar 2017, unternahmen die beiden besten Freunde einen Last-Minute-Trip nach Monon Hoher Trail in Delphi, Indiana zu Fuß, ta lk, mache Fotos für ihre Social-Media-Accounts und mache, was junge Teenager machen ... rumhängen.

Tragischerweise wäre das der letzte, den jemand von ihnen gesehen hat. Am 14. Februar 2017 wurden beide Leichen eine halbe Meile von der Brücke entfernt, auf der sie zuletzt gesehen wurden. Eine Todesursache wurde nicht veröffentlicht, aber es gibt eine laufende Untersuchung ihrer Morde, die sogar das FBI betrifft.

VERBINDUNG: Herzzerreißende Details über die Ermordung der Freiheit Deutsch und Abigail Williams, die ihren Mörder vor ihren Todesfällen aufzeichneten

Anfänglich "Snapchat-Mord" genannt, hatte Libby ein Bild von Abby an diesem Tag um 14.07 Uhr auf ihrem Snapchat-Account veröffentlicht. Es ist das letzte Mal, dass jemand von den Mädchen gehört hat.


Das letzte bekannte Foto von Abigail Williams, aufgenommen von Liberty German

Nach Behördenangaben, kurz nachdem das Foto aufgenommen wurde, näherten sich die Mörder (oder Mörder) den Mädchen und erzählten sie gehen "den Berg hinunter". Wir wissen das, weil Liberty German mutig war und die klare Einstellung hatte, die Videokamera auf ihrem Handy einzuschalten (obwohl, soweit wir wissen, das meiste von dem, was aufgezeichnet wurde, Audio ist).

Detektive konnten das Schneiden Sie ein Bild aus dem Video des Verdächtigen, der jetzt als "Bridge Guy" bekannt ist.


Bildquelle: WTHR - Standbild des mutmaßlichen Mörders aus dem Handy von Liberty German.

Die Polizei hat ein Audio-Snippet veröffentlicht der Stimme des Verdächtigen in der Hoffnung, dass die Öffentlichkeit ihn erkennen kann. Sie können hören, wie er die Mädchen mit diesen drei eindringlichen Worten anleitet: "Der Hügel runter."

Seit den Morden wird viel darüber spekuliert, wer dieser Mann auf der Brücke ist. Viele wurden fälschlicherweise beschuldigt, was die Staatspolizei von Indiana dazu veranlasste, zu verlangen, dass "Lehnsessel" -Detektive keine Bilder online über ihren Verdächtigen posten.

Als sich der Fall kalt anfühlte, wurde eine neue Person angekündigt.

Ein Mann namens Daniel Nations wurde in Colorado festgenommen, weil er in seinem Fahrzeug ein Beil und eine Kaliber .22 Kaliber hatte, nachdem er wegen abgelaufener Indiana-Platten angehalten worden war. Aber mehr noch, sein Fahrzeug passte zu der Beschreibung von "Hatchet Man", jemand, der Biker auf einem Colorado-Trail mit einem Kriegsbeil terrorisiert hat.

Tim Watkins, ein geliebter Radfahrer im Colorado-Gebiet, wurde brutal in derselben Gegend von Hatchet ermordet Der Mensch war gesehen worden; Er wurde mehrere Male erschossen und hinter einem Haufen Zweige liegen gelassen.

Die Waffe, die in Daniel Nations Auto gefunden wurde, war das gleiche Kaliber wie der Mord an Watkins.

Die Behörden von Colorado haben auch gesagt, dass es "viele Ähnlichkeiten" zwischen Watkins 'Tod oder den Hatchet-Vorfällen und dem Delphi-Fall gibt, so sehr, dass die Ermittler in Delphi kontaktiert wurden und er nun offiziell eine Person von Interesse ist. Die Indiana State Detectives flogen nach Colorado, um Nationen über den Fall Delphi zu befragen.

Hier sind die neuesten Gerüchte, Fakten und Hinweise, die viele glauben lassen, dass Daniel Nations an der Ermordung von Liberty German beteiligt sein könnte Abigail Williams:

1. Die zusammengesetzte Skizze und sein Becher schließen sich unheimlich ähnlich.

Zwei Fahndungsfotos von Daniel Nations Seite an Seite mit der Skizze des Verdächtigen in den Delphi-Morden.

Die im Juli veröffentlichte Skizze wurde teilweise basierend auf gezeichnet Augenzeugen, die ihn angeblich an diesem Tag zusammen gesehen haben "und der Fahndungsfoto von Daniel Nations zeigt sehr ähnliche Merkmale, einschließlich Augen, Nase und Spitzbart.

Der Verdächtige wurde von den Behörden als weißer Mann zwischen 5 Fuß beschrieben. 6 und 5-Fuß-10, wiegen zwischen 180 und 220 Pfund, mit rotbraunen Haaren und unbekannten Augenfarbe (obwohl sie später sagte, er hatte keine blauen Augen). Sie erwähnt, dass der Hut der Mann in der Skizze trägt nicht korrekt sein.

Laut Colorado Aufzeichnungen, ist Daniel Nations 5 Fuß-9 und wiegt 169 Pfund. Aber ein Florida Sex Registry Listing für Nations zeigt er wog 190 Pfund dann.

Hier ist ein Video zum Vergleich einige Gesicht Merkmale der beiden:

2. Daniel Nations hat eine lange Liste von früheren Verbrechen.


Daniel Nat ions mugshot

Im Jahr 2007 wurde Daniel Nations verhaftet, weil er sich auf einem Walmart-Parkplatz in South Carolina vergnügt hatte. Der Zeuge sagte der Polizei, dass er sie fragte: "Willst du das verstehen? Es wird Spaß machen." Das brachte ihm einen Platz in der Täterregistrierung ein.

Er war auch an häusliche Gewalt, andere Sexualstraftaten und das Verschwinden von Gerichtsverhandlungen gebunden.

Nationen, die derzeit obdachlos sind, wurden mit mehreren Staaten in Verbindung gebracht, darunter Florida, Indiana, Colorado und möglicherweise sogar New Jersey.

3. Daniel Nations Social-Media-Accounts sind gruselig.

Ein jetzt gelöschter Facebook-Account zeigt, dass Daniel im Mai 2016 die folgende Nachricht gepostet hat:

"Es heißt (sic) in deinem Gottwort, dass Leben und Tod in der Macht sind von der Zunge ... Es heißt, denen zu vergeben, die uns widersprechen, wie wir ihnen vergeben haben ... Und einander immer zu lieben, wie du mich geliebt hast ... Warum gibt es so viel Hass in dieser Welt füreinander ... Wir sind alle menschlich, wir fallen immer Kurz, aber du bist der Einzige, der mich beurteilen kann ... Du kennst mein Herz, du weißt, dass ich mein Bestes gebe und ich bete nur, dass du mich nach meinem Herzen beurteilen wirst und nicht nach meinen Taten ... Danke Gott ... Amen. "

In dem, was glaubt, dass Daniel Nations Instagram-Konto sind die 67 Menschen, die er folgt, sind die meisten, wenn nicht alle, Porno-Konten.

VERBINDUNG: Neue herzzerreißende Updates, Fakten und Theorien über die Delphi-Morde von Abigail Williams und Liberty Deutsch

4. Daniel Nations war zur Zeit der Delphi-Morde in Indiana.

In einer eidesstattlichen Erklärung des Indy Channels machte Daniel Nations am 14. Februar 2017 sein erforderliches Check-in im Morgan County Jail, das ungefähr nur 90 Jahre alt ist Minuten von Delphi entfernt, wo am selben Tag die Leichen der Mädchen gefunden wurden.

Libby German und Abby Williams wurden am 14. Februar um Mittag gefunden, aber es gab keine definitive Zeit, wie lange sie dort waren, bevor sie gefunden wurden. Es ist nicht unmöglich zu glauben, dass die Nationen Zeit hatten nach Morgan County zu fahren, um nach den Morden einzuchecken.

Die Ehefrau von Nations, Katelyn, hat am 13. Februar auf Facebook (was inzwischen gelöscht wurde) über ihre Schwangerschaft um 14:42 Uhr berichtet . Es wird vermutet, dass die Mädchen zu diesem Zeitpunkt bereits entführt worden waren. Ihre Beiträge scheinen darauf hinzuweisen, dass Daniel Nations an diesem Abend nicht zu Hause war.

Katelyn hat in sozialen Medien (in privaten Gesprächen) gesagt, dass sie keine Ahnung hat, was Daniel getan oder getan hat.

Ein Zeuge hat schon früh erwähnt ein Paar auf der Brücke um die Zeit der Morde.

Cheyenne Mekisha Engles hat auf Social Media gepostet: "Ich habe nur einen Typen gesehen, als ich dort war und ein anderes Paar, nachdem ich auf die Brücke gekommen bin."

5. Daniel Nations verschwand, kurz nachdem die zusammengesetzte Skizze des Delphi-Mörders veröffentlicht worden war.

Ein Indiana-Sheriff ging am letzten Tag, nachdem die Skizze veröffentlicht wurde, mit Nations zu seiner letzten bekannten Adresse und er war nicht da. Er verließ später den Staat vollständig.

Sie können Shannon Brinias vom Nachrichtenkanal 13 KRDO hören, besprechen Sie dies auf der Hammer und Nigel Show hier:

6. Könnte das Kriegsbeil das fehlende Teil des Puzzles sein?

Es wurde gesagt, aber unbestätigt, dass die Mädchen viele Wunden mit einem scharfen Gegenstand bekommen haben und beinahe enthauptet worden wären. Da die Detektive niemals die Todesursache aufgedeckt haben, um die Integrität der Untersuchung zu bewahren, ist es schwer zu wissen, ob ein Beil verwendet wurde.

Aber die Waffe ist einzigartig und könnte der Grund sein, warum sie so nahe an der Weste und auch der Hinweis Colorado Behörden erwähnt, konnte aber keine weiteren Details zu, dass die Fälle zusammen und führte sie zu glauben, dass es eine Verbindung gab.

7. Daniel Nations war für sein Temperament bekannt.


Ein ehemaliger Vermieter von Nationen sagte Medienberichten, dass er ein unheimlicher Mann sei.

Randy Hamilton mietete ein Haus an Nations und seine Frau, bis sein Verhalten zu viel war.

Er ist eine verdammte Nuss, ich werde dir das sagen. Er ist der seltsamste Mensch, den ich in meinem Leben getroffen habe. " Hamilton erinnert sich, dass Nationen in einem Anfall von Wut Bäume und einen Stuhl hacken.

Eine Frau und ihr Ehemann, die anonym bleiben wollen, sagen, dass sie irgendwann einmal Nationen beschäftigten, aber Angst vor seinen gewalttätigen Neigungen hatten Der Ehemann engagierte ihn im Frühjahr 2015, als er mit ihrem Fahrzeug in eine andere Stadt fuhr, wo er in einer Frauen-Toilette masturbiert wurde.

Aber das war nicht die letzte der Nationen. Er verursachte oft Unruhen und sie riefen mehrmals Polizei an. Er kündigte nach den zahlreichen polizeilichen Interaktionen, kam aber in einem Anfall von Wut nach Hause zurück und kam ihrem Mann mit einem Beil hinterher.

Im Moment ist es wichtig, daran zu denken, dass Daniel und Katelyn Nationen unschuldig sind, bis sie des Verbrechens schuldig sind Ermordung von Tim Watkins, Liberty German und Abigail Williams.

Die obigen Informationen stammen aus Zeugenberichten und bestätigten Quellen. Die Indiana State Police sagt, dass sie bald mehr Informationen darüber haben sollten, ob Daniel Nations mit den Delphi-Morde in Verbindung steht oder nicht. Bis jetzt haben sie keine Informationen veröffentlicht, die bestätigen, dass er ein offizieller "Verdächtiger" in den Morden ist oder nicht. Er bleibt eine Person von Interesse, während sie weiter untersuchen.

VERBINDUNG: Schreckliche Details über das jugendlich, das ein 14-jähriges Mädchen schoss und sie für tot verließ, weil er ihre Snapchat-Pfosten nicht mochte

arrow