Tipp Der Redaktion

7 Craaaazy Dinge, die deinem Körper passieren RICHTIG nachdem du Sex hast

Sex ist seltsam.

Wir möchten sagen, dass alles über Sex immer wunderbar und perfekt ist, aber manchmal passiert auch etwas Seltsames. Sie können sich danach komisch fühlen oder seltsame körperliche Reaktionen wahrnehmen. Sie können sogar Brennen oder Schmerzen verspüren.

Laut dem American College of Gynecologists and Obstetricians werden bis zu 75 Prozent der Frauen irgendwann in ihrem Leben schmerzhaften Sex erleben. Wir scherzen gerne darüber, dass wir Sex hatten, so gut, dass wir am nächsten Tag nicht laufen können, aber was ist, wenn die Dinge sehr schmerzhaft oder entzündet sind? Oder wenn es brennt? Oder bluten? Wann fangen wir an, uns Sorgen zu machen?

Wir haben die Experten gefragt, was mit Ihrem Körper nach dem Sex passiert und wie Sie herausfinden, ob Sie einen Arzt aufsuchen müssen oder ob es eine natürliche Reaktion Ihres Körpers ist.

1. Du schwitzt stark.

Du wirst nach einer kräftigen Sitzung vielleicht für eine lange Zeit schwer schwitzen sehen.

"Wie bei allen Formen von Bewegung bewirkt die sexuelle Aktivität einen Anstieg der Körpertemperatur. Dein Herz verlangsamt sich nach dem Sex und Wenn sich die Hitze in den Muskeln ansammelt, steigt die Temperatur im Blut an, weshalb Sie nach dem Sex viel mehr schwitzen können als während der Zeit ", sagt der Herz-Kreislauf-Chirurg David Greuner von NYC Surgical Associates.

Verwandte: 20 RIDICULOUS Sex Fakten, die Sie schockieren

2. Deine Herzfrequenz erhöht sich.

Alles, was deine Herzfrequenz erhöht, zählt als Cardio, und Sex ist ein großartiges Training mit jedem Orgasmus, der etwa einem Kilometer Cardio entspricht.

"Je energiegeladener du während deiner Sitzung bist, desto mehr Cardio Vorteile, die Sie erhalten und Ihr Herz länger pumpen lassen. Ein weiterer häufiger Grund für eine erhöhte Herzfrequenz ist Dehydrierung, so dass eine erhöhte Wasseraufnahme nach einer kräftigen Runde Sex Ihnen hilft, wieder abgekühlt zu werden ", rät Greuner

3. Sie verspüren anhaltenden Unterbauchschmerz.

via GIPHY

Gefühle von Unterbauchschmerzen und Druck können nach dem Geschlechtsverkehr nachlassen, wobei einige Ursachen weniger ernst sind als andere.

"Besonders bei Frauen, die Kinder bekommen haben, ein Zustand namens "Beckenkongestionssyndrom" kann zu starken Schmerzen führen, insbesondere auf der linken Seite und am häufigsten mit einer tieferen vaginalen Penetration. Eine ähnliche Situation wie bei Krampfadern kann im Becken auftreten, und aufgrund der beim Geschlechtsverkehr auftretenden hormonellen Überspannungen können die Venen anschwellen , was zu erhöhter Empfindlichkeit und Schmerzen führt. Obwohl es kein gefährlicher Zustand ist, möchten Sie es vielleicht untersuchen lassen, wenn der Schmerz Ihre Lust hemmt ", warnt Greuner.

4. Sie bluten.

Manchmal denken Sie, Ihre Periode sei zu Ende und diese Kontraktionen bringen ein paar letzte Tropfen. Aber es ist kein Grund zur Sorge. Wenn es aber oft passiert, suchen Sie Ihren Arzt auf; es kann eine Vielzahl von Beckenzuständen sein.

"Es kann total nervig sein, wenn deine Periode nicht das tut, was sie tun soll, besonders wenn es nach ein paar zusätzlichen Tagen zu Krämpfen kommt, die dich frei halten Es kann ganz normal sein, weil es ziemlich erstaunlich ist, dass es weiß, was jeden Monat zu tun ist, aber wenn es anhält, ist es eine gute Idee, mit einem Arzt zu sprechen, um sicher zu gehen es gibt keinen anderen Beckenzustand, der das verursacht ", sagt OB / GYN Dr. Lisa Masterson.

5. Du fühlst dich brennend.

via GIPHY

Es ist nicht sehr verbreitet, aber es bedeutet nichts schlimmes, wenn es passiert. Es könnte nur bedeuten, dass deine Vagina entzündet ist. Wenn Sie sich jedoch Sorgen darüber machen, dass es sich um eine STI handelt oder wenn die Symptome anhalten, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

"Nichts sollte in diesem Bereich brennen. Wenn es brennend und schmerzhaft ist, wenden Sie sich an Ihren Arzt", warnt Masterson.

6. Dein Vaginalsekret nimmt zu.

Nach dem Sex ist eine übermäßige Vaginalsekretion normal.

"Es bedeutet, dass du vielleicht einen Orgasmus erlebt hast. Dein Körper hat gerade eine Menge glücklichen Saft ausgeschieden", sagt Dr. Renjie Chang. Für ältere Frauen nach der Menopause, aufgrund Östrogen-Reduktion im Körper, ihre Vaginalsekret wird weniger, was zu Trockenheit und Vaginalatrophie (Schrumpfung).

VERBINDUNG: Was Männer von jedem der 8 verschiedenen Arten von Vaginas

7. Du bekommst Krämpfe.

via GIPHY

Schmerzhafter Sex kommt nicht oft vor, manchmal aber auch. Dies ist manchmal nur Krämpfe von Gebärmutter Kontraktionen im Zusammenhang mit Ihrem Orgasmus und ist nichts zu befürchten. Wenn es jedoch die ganze Zeit passiert, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Sie könnten Myome oder andere ernstere Probleme, wie Gebärmutterkrebs haben.

...

Aly Walansky ist ein New Yorker Lifestyle-Schriftsteller. Ihre Arbeit erscheint regelmäßig in Dutzenden von digitalen und gedruckten Publikationen. Besuchen Sie sie auf Twitter oder schicken Sie eine E-Mail an [email protected]

HOT DAMN: 12 Sexstellungen Frauen können nicht genug bekommen

Klicken Sie zum Ansehen (12 Bilder) Foto: WeHeartIt Aly Walansky Blogger Sex Lesen Sie später
arrow