7 Hinweise Khloe Kardashian auf Instagram und Snapchat fallen gelassen, bevor sie schließlich bestätigt - sie ist schwanger!

Es ist offiziell: Khloe Kardashian ist schwanger.

Nachdem wir in Reflexionen in Sonnenbrillen gezoomt und vage Snapchats analysiert haben, haben wir endlich eine Antwort auf das vielleicht größte Geheimnis des Jahres 2017: Khloe Kardashian ist schwanger.

Der Reality-TV-Star gab bekannt, dass sie mit Kind unterwegs war Instagram letzte Nacht mit dem süßesten Foto. Der 33-Jährige trägt das Kind seines Freundes und NBA-Cavalier-Spielers Tristan Thompson.

Mein größter Traum ist Wirklichkeit geworden! Wir haben ein Baby! Ich hatte gewartet und mich gewundert, aber Gott hatte die ganze Zeit einen Plan. Er wusste, was Er tat. Ich musste einfach auf ihn vertrauen und geduldig sein. Ich kann immer noch manchmal nicht glauben, dass unsere Liebe das Leben geschaffen hat! Tristan, danke, dass du mich so liebst, wie du es tust! Danke, dass du mich wie eine Königin behandelst! Danke, dass du mich in allen Phasen schön fühlst! Tristan, vor allem, Danke, dass du mich zu einer MAMA gemacht hast !!! Du hast diese Erfahrung noch magischer gemacht, als ich es mir hätte vorstellen können! Ich werde nie vergessen, wie wundervoll du in dieser Zeit für mich warst! Danke, dass du mich so glücklich gemacht hast, meine Liebe! Danke an alle für die Liebe und positiven Vibes! Ich weiß, dass wir das ruhig gehalten haben, aber wir wollten das zwischen unserer Familie und engen Freunden genießen, solange wir privat bleiben konnten. Um unsere ersten kostbaren Momente zu genießen, nur uns Danke für das Verständnis. Ich bin so dankbar, aufgeregt, nervös, eifrig, überglücklich und verängstigt in einem! Aber es ist das beste Bündel von Gefühlen, die ich je in meinem Leben gespürt habe!

Ein Beitrag von Khloé (@khloekardashian) am 20.12.2017 um 14:41 Uhr PST

Bis jetzt hat Khloe zusätzliche Maßnahmen ergriffen um sicherzustellen, dass sie den Fans keine sichere Antwort auf ihre Schwangerschaft gibt - so wie es ihre 20-jährige Schwester Kylie Jenner seit dem Beginn des Gerüchts ihrer Schwangerschaft getan hat.

Auf das Finale von Staffel 13 von Keeping the Kardashians sagte Khloe, dass sie und Thompson, 26, hatten über die Gründung einer Familie miteinander gesprochen, aber nicht erwähnt, ob sie zu bald geplant.

Verwandte: 12 Kylie Jenner Schwangerschaft Hinweise und Gerüchte (von Kylie und Kim selbst)

"Tristan und ich reden definitiv über die Gründung einer Familie", sagte Khloe in der letzten Episode. "Er möchte etwa fünf oder sechs Kinder mit mir haben und das ist schön. Wir könnten um eins beginnen und wir könnten von dort aus wachsen. Aber jetzt zu wissen, dass ich nicht auf Geburtenkontrolle bin, ist gruselig. Es ist wie ein richtig großer Schritt. "

Einige bemerkten auch, dass Khloe scheinbar zwei Diamantringe an ihrer linken Hand im Babybauch trägt und darauf hinweist, dass sie und Tristan vielleicht bereits verlobt sind ... oder sogar verheiratet sind!

Eine Insider-Quelle sagte Us Weekly dass die Antwort auf die Heiratsgerüchte ein solides "Nein" ist, aber man kann den Leuten nicht vorwerfen, dass sie noch mehr positive Vibes feiern wollen.

Jetzt wissen wir, dass dieser große Schritt tatsächlich geschieht Lassen Sie uns auf die Hinweise zurückblicken, die Khloe uns gegeben hat, die wir vielleicht verpasst haben, bevor sie die guten Nachrichten bestätigte:

1. Sie versteckte ihren Bauch auf der Weihnachtskarte der Kardashian Familie.

Instagram

Der KUWTK Stern benutzte Dream, um ihren Bauch zu verstecken. Auf dem Foto kann man nicht sehen, ob Khloe einen Babybauch hat oder nicht. Die Fotos hätten auch aufgenommen werden können, bevor sie zu zeigen begann, aber es sieht definitiv so aus, als würde sie absichtlich ihren Bauch bedecken.

2. Als sie dieses Foto auf ihrer Insta-Geschichte veröffentlicht hat.

Instagram

In einem Beitrag, um ihre neue Sonnenbrillelinie zu bewerben, ließ sie einen möglichen Schwangerschaftshinweis fallen. Die Spiegelung in den Farben zeigt, was wie ein Schwangerschaftskissen aussieht. Oder. es könnte ein Geschenk für ihre Schwester Kylie Jenner sein, von der auch gemunkelt wird, sie sei Preggo, oder ihr eigenes Kissen - wer weiß?

3. Oder dieser süße Snapchat vom Juni.

Einer der Polaroids hat eine handgeschriebene Notiz, die "Dad + Mom" ​​sagt. War das eine Ankündigung oder ein Witz, Khloe?

Verwandt: Sowohl Kylie Jenner als auch Khloe Kardashian hat wichtige Hinweise über ihre Schwangerschaften einfach fallen lassen.

4. Die leichte Andeutung eines Babybauchs in diesem Foto von einem Ereignis im November.

Nur Jared

Obwohl Khloe seither lose Kleidung trägt, entschied sie sich für eine festere Passform bei ihrem Duftparty-Event der Schwester Kim Kardashian im November. Hier sehen Sie einen kleinen Hinweis darauf, was ein Babybauch sein könnte.

5. Sie trägt locker sitzende Kleidung.

Hollywood Life

Könnte sie ihren Babybauch unter diesem großen Mantel verstecken? Khloe hat sich ihrer Schwester Kylie verschrieben, indem sie enge Outfits vermieden hat, die ihre Schwangerschaft bestätigen könnten.

6. Khloes Instagram ist voller Fotos, die ihren Bauch nicht zeigen.

Instagram

In vielen Fotos, wie oben, kreuzt Khloe die Arme, um ihren Bauch zu bedecken. Die Bilder sind nur von ihrem Oberkörper aufgenommen worden, so dass man nicht sehen kann, ob sie eine Beule hat oder nicht.

7. Ihr Kommentar zum Foto ihres Freundes.

E! Online

Ja, manche Mädchen nennen ihre Freunde oder Ehemänner "Daddy", was in Ordnung ist. Aber da es all diese Spekulationen um Khloes Schwangerschaft gibt, wundert es dich.

VERBINDUNG: 10 Kardashian-Schwester-Freunde und Ehemänner, deren Leben angeblich durch den Kardashian-Fluch ruiniert wurden

Sarah Gangraw schreibt über alle Dinge, Nachrichten, Klatsch, Prominente und mehr. Sie ist damit beschäftigt, den Globus auf der Suche nach neuen Abenteuern und Menschen zu bereisen. Am Ende des Tages ist sie am glücklichsten zu wissen, dass sie einen Unterschied gemacht hat.

10 Völlig nackt Prominente, die Kim Kardashians Nude Selfie kopierten

Zum Anschauen klicken (10 Bilder) Foto: Instagram Nicole Weaver Blogger Buzz Später lesen
arrow