Tipp Der Redaktion

7 Beste Hochzeit Trends für 2018

Lassen Sie sich im (einzigartigen) Stil verführen.

Heiraten kann mehr sein als ein wenig nervenaufreibend. Mit so vielen Dingen zu planen, von den Blumen über die Gästeliste zum Veranstaltungsort bis hin zum Essen, der Teufel steckt im Detail - und Hochzeiten sind voller Details!

Nun, lasst uns hoffen, dass wir jetzt etwas Aufhebens machen können und sorgen Sie sich aus Ihrer eigenen Hochzeitsplanung, indem Sie Ihnen einige lustige Ideen geben, wie Sie mit den heißesten Trends in der Hochzeitsbranche im Jahr 2018 in Mode bleiben und gleichzeitig Ihrer eigenen Hochzeitsstimmung treu bleiben können.


VERWANDTE: Das Beste (Und am schlimmsten) Orte, an denen man 2018 heiraten soll


Es ist zwar nicht nötig, all diese Dinge an Bord zu nehmen, aber hier ist für jeden etwas dabei. Willst du langweilige Tischlandschaften aufhellen? Auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Gäste bei der Dessertauswahl zu begeistern? Oder wählen Sie die perfekte Brautjungfer Kleid Farbe fahren Sie eine Wand und Sie brauchen nur einen einfachen Vorschlag so schnell wie möglich?

Nun, ärgern Sie sich nicht mehr und lesen Sie weiter. Diese Hochzeitstrends 2018 werden Sie sicherlich faszinieren.

1. Kreative, skurrile Desserts & Desserttische

Ein Beitrag von Tearose (@tearosevents) am 20.11.2017 um 10:44 Uhr PST

Wer sagt, dass die Hauptgerichte den ganzen Spaß haben? Versüßen Sie Ihre Hochzeit, indem Sie Ihren Desserttisch in einen Ort verwandeln, an dem Sie alle Arten von hellen und lustigen Desserts zusammenbringen können. Macarons, wie Sie wissen, sind immer gut zu gehen, aber kleine Kuchen, Petit Fours und andere üppige Patisserie-Sortiment wird sicherlich einen guten Eindruck hinterlassen.

2. Hängende Blumenarrangements

Ein Beitrag von The Knot (@theknot) am 16.12.2017 um 18:03 Uhr PST

Chezelle Rodriguez von CD Weddings sprach mit WeddingWire über eine einzigartige Möglichkeit, sich zu verbessern Ihre Blumenarrangements: hängen Sie sie auf. "Paare halten ihre Gästetische einfach und konzentrieren sich mehr auf Deckenbehandlungen", erklärte Rodriguez. Ordentlich, richtig?


VERBINDUNG: 14 wunderschöne erste Tanzlieder auf Ihrer Hochzeit zu spielen


3. Dunklere Akzentfarben

Ein Beitrag geteilt von Rock My Wedding (@rockmywedding) am 08.11.2017 um 09:06 Uhr PST

Nora Sheils von Bridal Bliss Event Planning sprach mit WeddingWire über die Wege Welche Farbpaletten werden 2018 in unerwarteter Weise übergehen? Es klingt, als ob Navy eine wichtige Aussage machen würde, während Silber, Chrom und sogar Schwarz als Akzentfarben fungieren würden. "Anstatt einer klassischen schwarz-weiß gravierten Einladung, entscheiden sich Paare [sic] für eine tiefe mitternachtsblaue Briefpresse Einladung, und wir sehen viele marineblaue Brautjungfernkleider auch", enthüllte Shiels.

4. Colorful candles

Ein Beitrag von Ng'ara Crafts (@stacycheery) am Dez 18, 2017, um 1:10 pm

Tafelaufsätze können mit einigen bunten Kerzen leicht zusammengerührt werden. Als Eventplaner erzählt Mindy Weiss Martha Stewart Weddings : "Statt der üblichen weißen und elfenbeinfarbenen Kerzen wollen Paare einen Farbtupfer hinzufügen. Farbige Kerzen auf Tischgemälden oder gespickt im gesamten Veranstaltungsraum sind ein einfacher Weg um etwas Außergewöhnliches zu Ihrer Einrichtung hinzuzufügen. "

5. Fun place cards

Ein Beitrag geteilt von The Knot (@theknot) am 17.12.2017 um 12:02 PST

Jacin Fitzgerald sprach mit Martha Stewart Weddings über die Art und Weise, in der Tischkarten zur Verfügung stehen die perfekte Gelegenheit, mutig und lustig zu werden. "Während Papier immer einen Platz bei Hochzeiten und Events hat, gibt es einen Trend, über den Tellerrand hinaus zu denken. Das neue Jahr wird kreative Platzkarten in die Ästhetik der Veranstaltung einbetten. Sie werden essbar sein oder mit unerwarteten Medien, wie Pflanzen oder Vasen.

6. Akzentfarben auf der Hochzeitstorte

Ein Beitrag geteilt von Wedding Blog | Ruffled (@ruffledblog) am Dez 12, 2017 at 8:10 am PST

Ein kleiner Pop der Farbe auf Ihrem Kuchen wird chic, subtile Details hinzufügen, die nicht überwältigen werden, was wahrscheinlich das Herzstück Ihrer Speisekarte und Brennpunkt des Tisches sein wird.

7. Keep it woodsy

Ein Beitrag von Wedding Blog | geteilt Ruffled (@ruffledblog) am 11. Dezember 2017 um 12:31 Uhr PST


Nach Taylor Green von Taylor Elise Events in St. Louis, sind die Freien noch in, aber in kleineren Dosen. "Wir werden uns auch von Sackleinen entfernen und mehr Details aus Holz sehen", sagte sie WeddingWire, wie Refinery29 berichtet. "Holzdetails können die Einladung, Tischnummern, Sitzplatzkarten, Tags, Ladegeräte, Beschilderung, Stühle und Tische enthalten."

VERWANDTE: 50 Best Wedding Dress Trends von 2018


Allie Gemmill ist ein begeisterter Schriftsteller, cinephile, Ravenclaw und Pizza-Enthusiasten. Sie schreibt regelmäßig in Film und Fernsehen mit einem besonderen Fokus auf Frauenbeteiligung und Einfluss in Hollywood. Zusätzlich hat sie Bylines bei Bustle, Keyframe / Fandor, Vague Visages und Broadly.

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei SheKnows veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow