6 Neue Details über die Frau, die ihre zwei Kinder tödlich verprügelt hat, weil sie Angst hatte, dass ihr Ehemann sie nehmen würde

Die Indiana Mutter, die 911 anrief, um zu berichten, dass sie ihre zwei Kinder im Jahr 2016 ermordet hatte, plädierte auf nicht schuldig Jan. 19, Berichte von CBS4 sagen.

Brandi Worley rief am 17. November 2016 um 04.33 Uhr Notruf an und sagte ganz ruhig: "Ich habe mich erst selbst erstochen und meine zwei Kinder getötet."

Worley erstach tödlich ihren 7-jährigen Sohn und 3 Jahre - alte Tochter Tyler bzw. Charlee.

Dann versuchte sie sich umzubringen. Als Ersthelfer am Tatort eintrafen, wurden beide Kinder tot in ihrem Zimmer mit großen Stichwunden im Nacken gefunden.

VERWANDTE: 8 verdächtige neue Details über vermissten 4-jährigen North Carolina Boy - und wie seine Eltern eine Geschichte von Chi haben ld Missbrauch

"Telekommunikation ist oft der übersehene Teil der öffentlichen Sicherheit. Wir würden gerne sagen, dass sie die ersten Ersthelfer sind ", sagte Barry Ritter, Geschäftsführer von Indiana 911.

Die Kinder wurden in ihrem Haus in der Stadt Darlington, Indiana, ermordet.

" Das ist extrem ungewöhnlich ", sagte Montgomery County Sheriff Mark Casteel und bezog sich dabei auf den Tod der Kinder." Wir sind es nicht gewöhnt, mit solchen Dingen umzugehen.

Hier ist alles, was du über den traurigen Tod der Worley-Kinder wissen musst.

1. Die Mutter war sehr ruhig, als sie 911 anrief.

Fox News

Kyle Proctor, der 911-Dispatcher, der den Anruf entgegennahm, sagte, dass Worley wenig Gefühle hatte und dass sie beiläufig sagte, sie hätte ihre Kinder getötet. Worley sagte, überall sei Blut und erzählte Proctor, dass sie sich sehr müde fühlte, weil sie Benadryl genommen hatte.

"Das Dispatching ist nicht so einfach, wie alle denken. Wenn man so etwas bekommt, macht es realistischer, dass man einen Unterschied macht ", sagte Proctor.

2. Worleys Mutter tauchte während des Notrufs auf.

NTD TV

Laut WLKY gab Worley ihrer Mutter das Telefon, als sie ins Haus kam. Proctor bat die Mutter, nach den Kindern zu sehen, ob Worley die Wahrheit sagte.

Als Worleys Mutter die Kinder fand, wurde sie hysterisch und weinte: "Meine Babys" und "Ich weiß es einfach nicht."

3. Sie tötete sie, weil ihr Ehemann die Scheidung eingereicht hatte.

NTD TV

"Mein Mann wollte sich scheiden lassen und wollte meine Kinder mitnehmen. Und ich will nicht, dass er meine Kinder hat ", sagte sie dem Beamten, als sie gefragt wurde, warum sie ihre Kinder getötet hatte.

VERWANDT: Schreckliche neue Details über den Mann, der versuchte, seine Frau zu ermorden, nachdem sie herausgefunden hatte, dass er betrog Ein 14-Jähriger

4. Sie versuchte sich umzubringen, nachdem sie ihre Kinder erstochen hatte.

CBS4

Worley erstach Tyler und Charlee und fuhr fort, sich in den Nacken zu stechen. Sie wurde zum IU Health Methodist Hospital in Indianapolis gebracht.

5. Der Vater schlief im Keller.

NTD TV

Jason Worley hatte keine Ahnung, welche schrecklichen Ereignisse sich über ihm ereigneten. Jason hatte am Tag vor den Morden die Scheidung eingereicht, weil ihre Ehe Probleme habe, sagte er.

6. Sie wurde wegen Mordes in zwei Fällen angeklagt.

NTD TV

Am 19. Januar bekannte sich Worley schuldig, ihre Kinder im Jahr 2016 ermordet zu haben. Gerichtsakten belegen, dass der Bundesstaat Indiana eine Einverständniserklärung akzeptiert hat und Worley zwei Anklagepunkte in Rechnung gestellt hat Mord.

Sie hatte ursprünglich auf nicht schuldig plädiert und plante, Wahnsinn zu fordern. Sie wird derzeit ohne Kaution im Gefängnis von Montgomery festgehalten.

"Ich kann mir den Schmerz und die Trauer, die diese Familien heute Morgen erleben, nicht vorstellen", sagte Casteel. "Bitte halte diese Familien in deinen Gedanken und Gebeten."

VERBINDUNG: Marcia Clark sagt, dass sie "ziemlich große" Beweise hat, die beweisen, dass Casey Anthony ihre Tochter Caylee

tötete

arrow