5 Tierkreiszeichen, die am meisten zögern, sich zu verlieben, Ranked

Diese Zeichen fallen nicht leicht.

Jeder will sich verlieben. Recht? Hmm, wenn ich daran denke, während die meisten von uns sich verlieben und verlieben wollen, haben viele von uns auch Angst vor der Idee - und wahrscheinlich auch aus guten Gründen.

Liebe ist ein schrecklicher Ort; all das Versprechen, all diese klare und gegenwärtige Gefahr - wie in der Verletzlichkeit, die Entscheidung zu vertrauen. Wenn man die Tiefe der Liebe in ihrer frühesten Phase vollständig erfahren will, dann muss man Vertrauen haben, und Vertrauen ist wirklich eine harte Sache für erfahrene Leute, um Bilanz zu ziehen. Auch dein Horoskop kann dir nicht die Werkzeuge geben, denen du vertrauen musst .

Ich erinnere mich, als Leute sagten, dass man nur unzuverlässige Leute anziehen kann, wenn man selbst nicht vertrauenswürdig ist. Und du weißt, das könnte sehr wohl eine Wahrheit sein. Aber verdammt, es macht es nicht einfacher, den Glauben an etwas, das sie entdecken, instabil zu machen.

Einfach und einfach, es ist schwer zu vertrauen, und deshalb ist es schwer, sich selbst völlig zu überlassen, wenn dieses Gefühl von "Verliebt sein" kommt um.

Also, wenn wir uns verlieben, ist das ein wesentlicher Teil dessen, wer wir als Menschen sind, wir haben von Haus aus Angst, uns selbst gegenüber anderen zu verlieren. Manche werfen ihre Ängste beiseite und lernen auf dem harten Weg, durch Herzschmerz oder Verrat, und einige erlauben es allmählich der Liebe, in ihr Schild einzudringen, sich langsam aber sicher einer der besten Erfahrungen zu überlassen, die ein Mensch je haben kann

RELATED: 22 der größten, Mächtigsten Zitate über unerwiderte Liebe

Laut Astrologie gibt es ein paar von uns da draußen, die neigen dazu, ein wenig zurück, wenn es um Liebe und Verliebtheit kommt. Vielleicht ist Zögern in der Liebe ein Überlebensmechanismus; Schließlich will niemand ein gebrochenes Herz. Also, wer sind die Sternzeichen, die sich nicht so leicht verlieben und am meisten Widerstand gegen das Verlieben gezeigt haben?

1. KREBS (21. Juni - 22. Juli)

via GIPHY

Krebs hat ein echtes Bedürfnis nach Unabhängigkeit, und obwohl sie nicht immer auf die Art und Weise gehen, wie sie ihre Notwendigkeit für diese Unabhängigkeit auf eine offensichtliche Weise kommunizieren, werden sie sich immer selbst stellen erstens, wenn es darum geht, sich auf eine romantische Skala zu beziehen. Und das ist eine gute Sache, da sie mit ihrer Selbstachtung in Verbindung stehen.

Sich zu verlieben ist eine süße, romantische Vorstellung von Krebs, aber es ist nichts, was sie wirklich brauchen, und sie werden für das Recht kämpfen, Herzschmerz und Anhaftung zu vermeiden .

VERBINDUNG: Die 5 brutalen Wahrheiten über das Lieben eines Krebses, wie von einem

2 geschrieben. AQUARIUS (20. Januar - 18. Februar)

via GIPHY

Diese Leute lieben die Idee der Liebe, aber nicht selbst verliebt zu sein. Es ist bewundernswert in anderen und kann sogar inspirierend für den Wassermann sein, in Bezug auf Fantasie und Romantik. Aber in Wirklichkeit sind sie eher in der Fantasie der Liebe als in der realen Situation. Sie "verlieben sich" in Filmstars, während sie ihre Liebesbeziehungen im wahren Leben etwas kühler und praktischer halten.

VERBUNDEN: 7 Brutale Wahrheiten über das Lieben eines Wassermanns, wie von einem geschrieben

3. VIRGO (23. August - 22. September)

via GIPHY

Jungfrau hat eine Möglichkeit, eine Person ganz nach oben zu bauen, nur um sie abzuschießen, wenn sie leicht schwanken. Jungfrau will sich verlieben, aber sie gehen auf ihre eigene Art und Weise und sie wissen es. Ihr natürlicher Mangel an Vertrauen in Sie ist jedoch verräterisch, da sie selbst möglicherweise nicht allzu vertrauenswürdig sind.

Jungfrau hat ein Geheimnis - niemand weiß es. Aber was auch immer es ist, es wird jede Art von anständiger Verblendung behindern, die Virgo mit jedem hat. In gewisser Weise lieben sie die Liebe, aber sie lieben es auch, sie zu zerstören.

RELATED: Komplette Virgo Kompatibilitätsanleitung: Verstehen von Liebe, Sex und Beziehungen

4. CAPRICORN (22. Dezember - 19. Januar)

via GIPHY

Ich wäre nachlässig zu sagen, dass der Steinbock meidet, verliebt zu sein; Sie lieben es, verliebt zu sein, aber sie haben eine Tendenz, so viel Zweifel an ihren Partner zu werfen, dass es zu einer Art Konkurrenz wird, nur um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen. Steinbock ist ein Idealist und sollten sie sich in ihr Ideal verlieben, werden sie die Realität ihres Ideals kennenlernen, die ihre Erwartungen verfehlt.

Anstatt die Enttäuschung der enttäuschten Erwartungen zu überwinden, vermeiden sie einfach die ganze verflixte "Verliebtheit" Ding zusammen, so dass sie zu einem der Sternzeichen, die sich nicht einfach verlieben.

VERBINDUNG: 7 Brutale Wahrheiten über einen Steinbock zu lieben, wie von One

5 geschrieben. GEMINI (21. Mai - 20. Juni)

via GIPHY

Hier ist der ständig abgelenkte Gemini mit einem eingebauten Selbstschutz ausgestattet; Sie lieben die Idee, sich zu verlieben, aber wenn sie den Schmerz der Trennung spüren, schmerzen sie so sehr, dass sie taub werden. Also, Gemini entfernt sich von der Szene, mental und emotional, um zu überleben.

Gemini weiß, Liebe ist super-groß und das Verliebtheit ist genial, aber in der Minute spüren sie Herzschmerz ist ein Teil des Vertrages, sie gehe taub, das liest sich, als wären sie kalt. Die Kälte wirkt wiederum als ein Puffer der Gefühle für ihren Partner und so beginnt das Ende der Beziehung.

VERBINDUNG: Die 13 brutalen Wahrheiten über das Lieben eines Gemini, wie von einem

17 herzzerreißenden Zitaten geschrieben Das PROVE Liebe ist WETTH Kämpfen für

Klicken Sie zum Ansehen (17 Bilder) Kayla Cavanagh Editor Herzschmerz Lesen Sie später
arrow