5 Möglichkeiten, Ihr Kindheitstrauma zu heilen (so dass Sie nicht mehr leiden müssen)

Du kannst den Schmerz beenden.

Physische, sexuelle und emotionale Traumata in der Kindheit sind allgegenwärtig. Unabhängig davon, ob Sie körperlich angegriffen, gemobbt, sexuell angegriffen oder chronisch vernachlässigt wurden, kann der Schmerz des Kindheitstraumas Jahrzehnte nach den ursprünglichen Ereignissen stechen.

Forscher haben herausgefunden, dass Kindheitstraumata dauerhafte Entwicklungsveränderungen im Gehirn negativ beeinflussen können, und ein andauernder beitragender Faktor für verschiedene psychiatrische Probleme wie Angstzustände, Depressionen, Panikattacken und PTBS sein. Kurz gesagt, der Körper, das Herz und der Geist erinnern sich an das alte Trauma.

Die daraus resultierende Scham, Schmerz, Schuld und Verzweiflung des Kindheitstraumas wird dann entweder als Depression, Angst, Suizidgedanken, Dissoziation oder traumatischen Stress, oder handelte nach außen als Zwanghaftigkeit, Drogenmissbrauch, Aggression oder Hyperaktivität. In jedem Fall führen die Denkprozesse und Verhaltensweisen zu einem Gefühl des Versuchs, sich selbst zu entkommen.

Einige der häufigsten resultierenden Mechanismen, die von Kindheitstraumata herrühren, sind Denkweisen wie: "Ich kann mich nur auf mich selbst verlassen" "Ich muss immer in höchster Alarmbereitschaft sein." "Ich muss immer die Kontrolle haben und / oder wütend sein." Und während diese Abwehrmechanismen uns eine Zeitlang gedient haben, um durch unsere Kindheit zu kommen, werden sie maladaptiv und einschränkend in unseren erwachsenen Jahren.

Die gute Nachricht ist, dass die daraus resultierenden Auswirkungen Ihrer Traumata für viele Menschen bewältigt werden können. Auch wenn sich dein Gehirn aufgrund der Kernverletzung etwas anders dreht, ist es nicht unüberwindbar.

via GIPHY

Du kannst lernen, Kindheitstraumata zu überwinden und durch sie hindurch zu reichen Selbstwertgefühl, liebevolle intime Beziehungen und ein tiefes Gefühl des Sinnes in Ihrem Leben. Deine traumatischen Erfahrungen müssen dich nicht definieren. Und selbst wenn die Leute Ihnen gesagt haben, dass Sie "einfach darüber hinwegkommen", wird die Bewegung durch den Schmerz Ihres Kindheitstraumas konsequente, echte Anstrengung erfordern.

So können Sie Kindheitstraumata überwinden, die Sie erlebt haben.

1. Erlaube dir, den Menschen nahe zu kommen.

Da dein Kindheitstrauma dazu geführt hat, dass du unverhältnismäßig viel Energie für das Überleben aufgewandt hast (im Vergleich zu sozialer / emotionaler Entwicklung), wirst du es wahrscheinlich schwierig, herausfordernd oder beängstigend finden . Menschen, die ein anhaltendes Kindheitstrauma erlitten haben (besonders vor dem 10. Lebensjahr), neigen dazu, sich im Erwachsenenalter chronisch zu isolieren.

Dieser Verhaltensmechanik wird entgegengewirkt, indem man sich auf andere ausdehnt und sie so sieht wie Sie. Nichts schmilzt durch Scham schneller als sich selbst anderen nahe zu sein und sich selbst die Metameldung zu schicken, ja, du bist liebenswert und wertvoll wie du es heute bist.

Finde eine kleine Handvoll guter Freunde und verdopple deine Verbindung mit ihnen . Lass sie dich sehen. Lass sie dich lieben. Und erlaube dir, sie im Gegenzug zu lieben.

2. Kümmere dich gut um deinen physischen und emotionalen Körper.

via GIPHY

Es ist üblich, dass Kinder, die an einem Kindheitstrauma leiden, sich selbst vernachlässigen, entweder weil sie sich unbewusst der Liebe und Fürsorge schuldig fühlen oder weil sie es heimlich benutzen habe wenig Energie und setze die Abwärtsspirale von Isolation und Selbstabstoßung fort.

Egal was dein Verstand dir zu verdanken scheint, behandle dich selbst so, wie du einen geliebten Freund behandeln würdest.

Um auf Ihren physischen Körper zu achten, investieren Sie regelmäßig in hochwertigen Schlaf, nahrhaftes Essen, Körperarbeit (Massagen, Akupunktur, Yoga, etc.) und Bewegung.

Um Ihren emotionalen Körper zu pflegen, nehmen Sie sich regelmäßig Zeit für das Einchecken und Sehen Sie, ob Sie eine emotionale Freisetzung erleben müssen. Angst und Depression sind oft nur das Ergebnis chronisch ungefühlter Gefühle. Fühle die Gefühle an ihrer Wurzel und deine Symptome werden abnehmen und deinen Körper schließlich verlassen.

3. Werden Sie ehrlich, wenn Sie Ihre Abwehrmechanismen erkennen.

Werfen Sie einen ehrlichen Blick auf Ihr Leben und Ihre psychische Gesundheit und lassen Sie sich alle Möglichkeiten erkennen, wie Sie sich selbst zu schützen versuchen. Genauer gesagt, was sind die Abwehrmechanismen, die du benutzt hast, um durch deine Kindheit zu kommen, die dir nicht mehr dienen?

Vielleicht hast du dir selbst gesagt, dass anderen nicht vertraut werden kann und du bist ultra selbstständig geworden. Oder vielleicht hast du Wut, Aggression und Einschüchterung benutzt, um durch deine Kindheit zu kommen, und das hat sich noch nicht abgenutzt. Was auch immer du in deiner heutigen Realität tust, der erste Schritt, deinen Weg durch deinen alten Schmerz zu heilen, ist zu erkennen, was du gerade als Folge deines Kindheitstraumas machst.

4. Handle so, als hättest du keine Angst.

via GIPHY

Sobald du herausgefunden hast, was du tust, um dich "sicher" zu halten, ist der nächste Schritt, etwas anderes zu tun als das, was dein beschützender, angstbasierter ist Selbst wenn du normalerweise bewacht bleibst und die Leute nicht hineinlässt, lass andere dich sehen und dir nahe kommen.

Wenn du normalerweise mit Aggression und Wut handelst, atme tief durch und handle mit Mitgefühl, Neugier und Liebe.

Wenn du normalerweise alles selbst tun willst, erlaube dir, von anderen unterstützt zu werden.

Dies ist das wahre Epizentrum des persönlichen Wachstums und der Transformation. Komm zur selben Weggabelung, wo du immer das Gleiche gemacht hast ... und beschließe etwas anderes zu machen.

5. Erlaube dir, dich auf andere auszudehnen und unterstützt zu werden.

Einer der wirksamsten Wege, Scham, Schuld, Angst, Traurigkeit und Verzweiflung loszulassen und Muster der Isolation und des Nachsinnens zu überwinden, besteht darin, sich in einem engen Umfeld zu befinden - eine Gemeinschaft von Menschen, die dich lieben und unterstützen. Deinen Stamm zu finden, könnte erste Anstrengungen erfordern, aber sein Wert wird sich Jahrzehnte in deinem Leben auszahlen, wenn du es richtig machst.

Unabhängig davon, ob du dich gerade fühlst oder nicht, musst du dich entscheiden Jetzt, von diesem Punkt an, wird es dir erlauben, dich auf andere auszudehnen. Sie werden um Unterstützung bitten, wenn Sie sie brauchen. Du wirst dich ausstrecken, wenn du jemanden brauchst, der dich hört.

Du bist ein menschliches Wesen und deshalb kannst du deine eigenen blinden Flecken nicht sehen. Das ist nur die menschliche Bedingung. Wenn du dich jemals spiralförmig verfängst und Unterstützung brauchst, dann liebe dich selbst genug, um dir zu erlauben, von einem anderen festgehalten, geliebt und umsorgt zu werden.

Wieder einmal ist es eine der dauerhaftesten Formen, in einer engen Gemeinschaft von Menschen zu sein, die dich lieben um die schwächende Scham zu heilen, die sich aus dem Kindheitstrauma ergibt. Die Liebe, die du gibst und empfängst, wird jahrzehntelang restliche festsitzende Emotionen heilen. Lean in. Es ist es wert.

...

Sex- und Beziehungscoach Jordan Gray hilft Menschen dabei, ihre emotionalen Blockaden zu lösen und gedeihende intime Beziehungen zu pflegen. Sie können mehr von seinem Schreiben bei JordanGrayConsulting.com sehen.

20 Wege, um heute gut zu sein

Klicken Sie zum Ansehen (20 Bilder)

Mitwirkende Selbst Lesen Sie später Dies Artikel wurde ursprünglich bei Jordan Grey Consulting veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.
arrow