5 Wege, sich während des Trump-Zeitalters nicht auf Aktivismus zu brennen

Es gibt nichts Edles, Bewunderungswürdiges oder Nützliches, um ein erschöpfter Märtyrer zu sein.

Der grimmige, erfreuliche Silberstreif am heutigen politischen Klima ist der kulturell erleben wir eine Zunahme authentischer Konversation. Früher wurden diejenigen von uns, die laut und oft über Themen wie Sexismus, Rassismus, Homophobie, Vorurteile und andere Sorgen der sozialen Gerechtigkeit sprachen, als die Randgruppenradikalen in der Gesellschaft angesehen.

Aber jetzt sind fast alle mit demselben leidenschaftlichen Gespräch beschäftigt unabhängig von Berufung, Alter, Geschlecht, Rasse, sexueller Orientierung oder politischer Zugehörigkeit. Unser Geschmack und unsere Toleranz für das Oberflächliche sind schließlich glücklicherweise gering. Der Untergrund wurde normalisiert und das Authentische als Populärkultur begrüßt.

Das Ausmaß der täglichen Gräueltaten und die Aufmerksamkeit, die darauf verwendet wurde, sie zu diskutieren und daran zu arbeiten, sie zu verändern, können jedoch schnell überwältigend und sogar schmerzhaft werden. So ist die Gefahr des Bewusstseins; Wenn Ignoranz Glückseligkeit ist, werden dir und mir keine gewährt. Wir sind anfällig dafür, von genau dem Zweck, den Zielen, der Mission und den Ursachen, denen wir dienen, geschwächt zu werden.

Für diejenigen von uns, die sich für soziale Veränderungen einsetzen, ist es unerlässlich, dass wir auf uns aufpassen, während wir Menschen und Ursachen jenseits von uns dienen Es gibt nichts Edles, Bewunderungswürdiges oder Nützliches, ein erschöpfter Märtyrer zu sein - wir hören auf, wirksam zu sein, wir werden selbst zu einem Hindernis für unsere Ziele, und es wird unmöglich, ein Agent des Guten zu sein.

Wir alle fallen einem Spektrum, wie sehr wir daran arbeiten, den Ungerechten zu begegnen. Aber wir sind alle notwendig für die kollektive Notlage. Wir sind alle bewusst, engagiert und betroffen. Hier sind die fünf Möglichkeiten, wie wir Achtsamkeit üben können, lernen, wie man Trump überleben kann und sicherstellen, dass wir unsere Energie, Fähigkeit und Effektivität schützen und auffüllen, während wir daran arbeiten, eine bessere Welt zu erreichen.

1. Achte auf die Gedanken, die du verbringst.

via GIPHY

Gedanken sind Besucher, die wir in unsere Gedanken einladen. Jeder Gedanke ist eine Reaktion auf Reize in unserer äußeren Umgebung, in Form von Gesprächen, aufgenommenen Medien, Textnachrichten, vorübergehenden Begegnungen. Dein Geist ist heiliger Boden - ohne Besitz darüber kann sehr wenig getan werden, und Frieden ist fast möglich.

Während wir nicht die Realitäten der Außenwelt, die Flut von Nachrichten oder unsere sozialen Medien kuratieren können, wir entscheiden über die Parameter unserer Reaktionen. Wir entscheiden über die Größe jeder Reaktion, jeden Gedanken. Wir entscheiden, wie lange jeder Gedanke bleiben darf, wie viel Platz er hat, wie viel Kraft er hat.

Entscheide, welche Gedanken dauerhafte Resonanz hinterlassen dürfen. Entscheide, welche zeitlich sind. Besitze deine Gedanken; Lass sie dich nicht besitzen. Verbessere diese Fähigkeit für das mentale Kuratieren, damit es Muskeln aufbaut, so dass dein Geist dein Verbündeter und kein Hindernis ist.

2. Achte auf die Persönlichkeiten und Charaktere, die du in deine Welt erlaubst.

Es gibt ein Missverständnis, dass man, um Aktivist zu sein oder seine Leidenschaft für soziale Gerechtigkeit auszudrücken, vor Wut mit dem Mund schäumen muss. Aber nirgends heißt es, dass gallige Rache oder Melancholie notwendig sind für das Handeln und Engagement für soziale Gerechtigkeit. Empörende Emotionen sind in der Tat kontraproduktiv.

Während Wut, Angst oder Kummer gegenüber den vielen Ungerechtigkeiten der Welt zutiefst verständlich sind, werden sie nur dann nützlich, wenn wir sie zu konzentrierter, entschlossener, intelligenter Aktion formen. Wut, Angst oder Kummer ohne Form, die sich eitern und ausbreiten können, sind sowohl für den Besitzer als auch für den Beobachter der Gefühle unglaublich ätzend.

Wir sind die Summe der fünf Menschen, mit denen wir die meiste Zeit verbringen. Ihre innere Stimme fungiert als eine von diesen fünf. Die anderen wählen und laden wir ein. Richte deinen Kreis so sorgfältig ein, wie du deine Gedanken kurierst. Tun Sie dies besonders, wenn Sie versuchen, in der Welt von Nutzen zu sein. Du bist nur so effektiv wie du gesund bist.

3. Achten Sie auf Ihre persönlichen Gewohnheiten und Freizeitbeschäftigungen.

via GIPHY

Es gibt keine bessere Zeit als die Gegenwart, um einen ehrlichen Blick darauf zu werfen, wie Sie Ihren Tag organisieren. Wenn uns das aktuelle Klima etwas lehren kann, dann sind es unsere Entscheidungen, die unsere Ergebnisse bestimmen. Nimm diesen Moment in der Geschichte als die perfekte Gelegenheit wahr, deine Maßstäbe für die Gestaltung deines Lebens zu erhöhen.

Mit welcher neuen Neigung zu Intoleranz gegenüber Oberflächlichen, Unvorsichtigen, Ungerechten und Ignoranten, welche Gewohnheiten bist du bereit loszulassen? Welche Gewohnheiten und Freizeitbeschäftigungen haben sich in der Vergangenheit als erschöpfend oder verschwenderisch erwiesen, Hindernisse, die Sie zuvor rationalisiert oder entschuldigt haben, aber nun dazu inspiriert sind, aufzugeben?

Vielleicht haben Sie die Angewohnheit, schlecht über sich selbst zu sprechen. Vielleicht neigen Sie dazu, sich in sozialen Medien mit anderen zu vergleichen. Oder vielleicht betäuben Sie die Realität, indem Sie andere beurteilen, Essattacken, rücksichtsloses Einkaufen, Schimpfen oder Klatschen. All diese Gewohnheiten und Zeitvertreibe werden im Allgemeinen und gerade jetzt mehr als je zuvor deinen Geist, deinen Körper und deinen Geist erschöpfen.

Ersetze selbstzerstörerische Gewohnheiten durch solche, die deine mentale, emotionale, kreative und körperliche Gesundheit, deinen Frieden verbessern , Stärke, Freude und Erfüllung. Falte in dein Leben Akte des Dienstes, Zeit für Selbstreflexion, Kreativität, körperliche Fitness und Zeit, die mit Lieben verbracht wird. Nimm diesen kulturellen Wendepunkt als Einladung zu einem in deinem eigenen Leben auf.

4. Achte darauf, wie du deine Fähigkeiten, Energie und dein Einkommen investierst.

Deine einzigartigen Talente sind wertvoll. Wie ist Ihre Anwesenheit und Teilnahme in jedem professionellen Umfeld. Darüber hinaus hat die Art und Weise, wie Sie Ihr Einkommen anlegen, ein erhebliches Gewicht. Lenken Sie Ihre Energie, Fähigkeiten und Ihr Geld in Bereiche, die Ihre Investition verdienen. Denken Sie daran, welchen Unternehmen, Produkten, Medien, Büchern und Persönlichkeiten Sie Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Patronat schenken.

Als Angestellte, Arbeitgeber und Verbraucher haben wir eine immense Macht. Unterstützen, arbeiten oder bezahlen Sie für Vorbilder und wertvolle Missionen oder verstärken, ermöglichen oder finanzieren Sie Unternehmen und Zahlen, die ausbeuten? Unternehmen und Einzelpersonen liefern nur das, was wir durch unsere Aufmerksamkeit und Finanzierung verlangen. Achte darauf, dass du für die Gesundheit und nicht für den Schaden des Planeten arbeitest und bezahlst.

5. Achte auf die Medien, die du einnimmst.

via GIPHY

Es ist wichtig, dass du dich über wichtige Neuigkeiten in unserem Land und in einer größeren Welt bewusst bist. Es ist notwendig, als empathische Menschen schmerzhafte Wirklichkeiten zu erkennen. Seien Sie jedoch vorsichtig damit, nachsichtig mit Schmerzen zu sein. Lasst Ungerechtigkeiten euch informieren und euch zu positiver Handlung auffordern.

Aber die Grausamkeiten der Realität zu absorbieren und zu leben, erzeugt Leiden, was nur Ihre Chancen beeinträchtigt, im gegenwärtigen Klima proaktiv zu sein. Achte darauf, wie du deine Aufmerksamkeit auf dich lenkst. Sei vorsichtig, wenn du deinen Geschichten, Charakteren und Botschaften Zeit gibst, die lähmend, entmutigend, deprimierend, objektivierend, rassistisch, sexistisch, fremdenfeindlich oder kleinlich sind.

Jetzt ist es an der Zeit, ausbeuterisches Material, Gewalt und Stereotype zu veröffentlichen DVR-Zuführung Seien Sie sich auch dessen bewusst, dass in diesem Aufschrei der Bewusstseinsbildung ein enormes Risiko der kulturellen Aneignung, Sensationalisierung und Fetischisierung der Ausgegrenzten besteht. Seien Sie sich darüber im Klaren, welche Medien Sie unterstützen. Stelle sicher, dass ihre Absichten, Handlungen und ihr Material integer sind.

Um der täglichen Frustration, wie du Trump überleben kannst, entgegenzuwirken, musst du deinen Geist mit Beweisen des Guten in der Welt auffüllen. Betone dich mit Büchern, Filmen, Fernsehsendungen, Nachrichten und Artikeln, die sich auf inspirierende, aufschlussreiche, intelligente, progressive Charaktere, Handlungsstränge, Themen und Botschaften konzentrieren.

Erkenne, dass diese Geschichten und Charaktere Teil der größeren menschlichen Erzählung sind. Nehmen Sie die Richtung von diesen weisen Boten, die private und öffentliche Revolutionen, Dienst, Innovation und Fortschritt angeführt haben. Erkenne, dass auch du genau dazu in der Lage bist.

Letztendlich sind die obigen fünf Praktiken unabhängig von politischen und sozialen Zeiten immer eine Überlegung wert. Wir Suchenden, Aktivisten, Künstler, Macher und Agenten des Wandels sind einzigartig leidenschaftliche Menschen.

Wir fühlen, denken, streben und handeln mit Hunger, Tiefe und Dringlichkeit. Es ist wichtig, dass wir uns selbst ernähren, während wir kämpfen, um unsere Ziele zu unterstützen und unsere Langlebigkeit zu erhalten. Wenn Sie in einer der fünf Übungen Kraft gewinnen, wird sie wiederum die anderen vier unterstützen - Achtsamkeit wird umso leichter, je mehr Wege Sie praktizieren und konsequenter üben.

Mögen Sie sich selbst genauso verpflichtet sein wie Sie anderen . Möge es dir gut gehen, gut zu sein.

...

Reema Zaman ist eine Autorin, Sprecherin, Schauspielerin und Lebensberaterin aus Bangladesch. Sie ist die Autorin der Memoiren I Am Yours. Ihre Arbeit wurde in Shape, Nailed, Full Grown People, The Huffington Post und YourTango veröffentlicht. Sie ist die Schöpferin von Dear Reema, wo sie auf Leserbriefe über sexuelle Übergriffe, Anorexie, Scheidung, Trauma aus Beziehungen und Kindheit reagiert und sich selbstständig macht. Reema ist auch der Schöpfer von You Are the Voice, einem Vortrag über Heilung und Auferstehung aus Vergewaltigungen und anderen Widrigkeiten, den sie an verschiedenen Colleges und anderen Orten spielt. Weitere Informationen finden Sie unter www.reemazaman.com

20 Wege, heute gut zu sein

Zum Ansehen klicken (20 Bilder) Mitarbeiter Selbst Lesen Sie später
arrow