5 Wege, ein Kontrollfreak zu sein, sabotiert deine Beziehungen (und die 3 Verhaltensweisen, die das verursachen)

Sie meinen, gut, aber Sie wissen nicht immer am besten.

Ich weiß, wie du dich fühlst. Du weißt Dinge viel besser als Leute um dich herum. Sie sind diszipliniert, Sie sind entschlossen, und Sie sind kenntnisreich. Aber sind sie nicht Sie fragen sich, wie sie Dinge nicht sehen können, wie Sie es tun, wie sie nicht so denken können wie Sie und wie sie sich nicht so verhalten können wie Sie. Weil du nicht perfekt bist, aber du hast es mehr herausgefunden als sie. Und das macht Ihren Ratschlag wertvoll.

Sie versuchen, etwas Sinn in sie zu sprechen, weil Sie nur ihnen helfen wollen, das Richtige zu tun. Und wenn sie nicht zu verstehen scheinen, sag ihnen, sie sollen einfach tun, was du sagst.

Manchmal sehen sie es nicht, aber wenn sie nur tun, was du ihnen erzählst, wird alles gut. In der Tat fragen Sie sich sogar, warum alle anderen auf der Welt Ihren Ratschlägen nicht genau folgen!

Sie erwarten, dass andere dankbar dafür sind, Ihre wertvolle Weisheit zu erhalten. Aber nein! Im Gegensatz dazu scheinen sie sogar verärgert und beleidigend zu sein, und sie beginnen, dich einen Kontrollfreak zu nennen.

Bist du schuldig, ein Kontrollfreak in deiner Beziehung zu sein? Obwohl Sie es vielleicht nicht erkennen, gibt es ein paar überraschende Gründe, warum wir eine Tendenz zur Kontrolle haben:

1. Du hast Angst, verletzt zu werden oder zu versagen.

via GIPHY

Kontrollfreaks sind stark.

Du bist stark. Und du scheinst furchtlos zu sein, wenn du immer so entschlossen, ehrgeizig und verantwortungsbewusst erscheinst. Aber tief drin bist du nicht. In der Tat, du fühlst, dass du einer der Menschen bist, die am meisten Angst haben. Du hast Angst davor, verletzt oder versagt zu werden. Warum? Weil alle anderen von dir abhängen. Du trägst die Last und hast die größte Verantwortung für alles um dich herum. Wenn Sie scheitern,

werden sie fehlschlagen. VERWANDT: Die REAL Reason Control Freaks wollen Sie (und alles) 2. Du bist ein Perfektionist.


Du hast hohe Erwartungen an dich selbst und andere, aber fühlst du, wenn du nicht alles schaffst, wird das Ergebnis nicht garantiert. Sie möchten, dass die Dinge reibungslos und perfekt sind. Du arbeitest hart, du lernst hart, und du tust, was immer nötig ist, um zu verhindern, dass das Leben schief geht.


Wenn du willst, dass Dinge richtig gemacht werden, solltest du es besser selbst machen. Wenn du es anderen Leuten erlauben lässt, musst du ihre Fehler korrigieren und ihr Durcheinander beseitigen. Durch dieses Verhalten fühlen Sie sich sicher, zufrieden und verantwortlich, wenn alles in Ihrem Leben perfekt ist.

3. Du hast Angst vor dem Verlassenwerden.

via GIPHY

Wir sind soziale Wesen. Wir lieben das Gefühl der Zugehörigkeit und wir wollen kein Einzelgänger sein. Das ist normal. Aber wenn es ein höheres Level erreicht, wird es eine Angst - die Angst davor, aufgegeben zu werden.

Um diese Angst zu bekämpfen, versuchen Sie, die Leute unter Kontrolle zu halten, damit sie Sie nicht verlassen. Und ironischerweise, je mehr du versuchst, sie in der Nähe zu halten, desto weiter versuchen sie, sich von dir fern zu halten.

Wenn das wie du klingt, kannst du deine Beziehung in ernsthafte Schwierigkeiten bringen. Deine Angst vor Versagen, Verlassenheit und perfektionistischen Tendenzen kann deinen Partner schließlich überwältigen und dazu führen, dass er geht.

Um nicht ein Kontrollfreak zu sein, hilft es zu wissen, wie dein Verhalten Beziehungen zerstören kann und wie du deine Wege ändern kannst eine glückliche, gesunde Beziehung haben.

1. Kontrolle tötet Intimität.

Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie versuchen, alles, was Ihre Partner tun, zu verwalten. Dein Partner liebt dich, weil er dir bei allem hilft, was sie zu tun versuchen. Sie schätzen Sie und danken Ihnen für Ihre harte Arbeit. Sie teilen ihre tiefsten Gedanken mit Ihnen, nur um zu sehen, welchen wertvollen Rat Sie ihnen geben müssen.

Klingt genau das, was du erwartest? Gut. In Wirklichkeit? Keine Chance.

Hier ist die Sache: Niemand mag deinen unaufgeforderten Rat. Sie werden niemals ihre Gedanken mit Ihnen teilen, wenn Sie ihnen ständig sagen, was zu tun ist. Was sie wirklich wollen, ist jemand, der ihnen zuhört, ihnen erlaubt, verwundbar zu sein und ihnen ein sicheres Gefühl zu geben. Was Sie versuchen, ist das genaue Gegenteil.

2. Deine Partner können defensiv werden.

via GIPHY

Erinnerst du dich daran, als du versucht hast, deinem Partner zu erklären, was sie falsch gemacht haben, in der Hoffnung, sie würden ihre Lektionen lernen und vermeiden, dieselben Fehler in der Zukunft zu machen? Du hofftest, sie würden dein gutes Herz sehen und dafür danken.

Stattdessen wurden sie defensiv und begannen, ihre Aktionen zu verteidigen. Wie ironisch ist es, dass sie vor ein paar Minuten auf sich selbst wütend waren. Es ist aber so. Sobald sie sich Ihnen aussetzen, ist das Mindeste, was sie erwarten, Ihr Angriff.

VERBUNDEN: 10 BRUTAL Wahrheiten über das Lieben eines Kontrollfreaks

3. Dein Partner fühlt sich nachtragend.


Hast du jemals das Gefühl, je mehr du versuchst zu helfen, desto mehr wollen sie ausagieren? Weil sie es tun. Sie haben das Gefühl, egal wie sehr sie es versuchen, sie werden niemals in der Lage sein, dir zu gefallen, dich glücklich zu machen. Sie sehen dich als eine herrische Person, die ihre Bemühungen nicht schätzt.


Dein Partner möchte dich mit einem romantischen Abendessen überraschen. Er kommt früh nach Hause und fängt an zu kochen. Natürlich weiß er nicht wie, denn du lässt ihn nie etwas tun. Das Ergebnis ist nicht so toll. Wenn du isst, beginnst du ihm zu erklären, wie man das kocht, wie man das hackt.

Nun, klingt das romantisch für dich? Wenn Sie versuchen, andere Menschen zu kontrollieren, fühlen sie sich nicht mehr gebraucht und wollen das Gegenteil tun.

4. Du traust niemandem.

via GIPHY

Eine starke und ehrliche Beziehung baut auf Vertrauen auf, nicht wahr? Aber was würde passieren, wenn du niemandem trauen kannst? Du hast Angst zu versagen, du versuchst alles um dich herum zu kontrollieren und alles muss perfekt sein. Wie kannst du so sicher sein, dass die Dinge perfekt sind, wenn du es nicht selbst tust?

Wenn du einmal kontrolliert bist, fällst du in deine eigene Falle. Sie möchten eine starke Beziehung aufbauen, die auf Vertrauen basiert. Du willst, dass sie dir vertrauen. Sie versuchen so sehr, Dinge perfekt zu machen, um ihr Vertrauen zu verdienen. Aber im Gegenzug können Sie niemandem vertrauen.

5. Du fühlst dich einsam.

Ein Kontrollfreak ist einsam. Sie widmen Ihre Zeit, Ihre Energie und Ihr Leben, um Menschen um Sie herum zu helfen. Aber was bekommst du als Gegenleistung? Sie schätzen dich nicht. Sie nehmen dich als selbstverständlich hin. Sie finden dich nervig. Und sie mögen es nicht, ihre Gedanken mit dir zu teilen.

Warum versuchst du dich so sehr? Es lohnt sich nicht. Sie werden sauer auf sie, weil sie sich so fühlen. Du denkst, es ist unfair und du bist verärgert. Es ist, als ob du der einzige bist, der versucht, deine Beziehung über Wasser zu halten.

Obwohl wir alle es lieben, unser Leben unter Kontrolle zu haben, können wir nicht andere Leute unter

unserer

Kontrolle haben. Denn früher oder später wirst du sie verlieren. via GIPHY Du triffst so viele Menschen in deinem Leben, Dinge auf eine Weise zu tun, von der du weißt, dass sie nicht die beste Lösung ist. Sie kommen sogar zu dir, um darüber zu reden. Aber Vorsicht: Sie wollen nur

sprechen

, sie brauchen Ihren Rat nicht. Und sie brauchen Ihre Bestellung bestimmt nicht. Sie wissen, was Sie diesmal tun müssen. Du hörst ihnen zu. Lass sie sein. Lass sie Dinge auf ihre Art tun. Und lass sie ihre Lektionen selbst lernen. Denkst du, dass sie dir Ärger machen werden, wenn sie dir nicht den besten Rat geben? Nein. Sie werden dich als einen verständnisvollen Partner sehen, einen Menschen, der ihnen vertraut. Du kannst ein großartiges Leben haben, gesunde Beziehungen und deine Momente genießen, indem du dein Bedürfnis loslässt, ein Kontrollfreak zu sein. Es bedeutet nicht, dass du dich nicht mehr um sie kümmerst. Du erkennst nur, dass du die alleinige Kontrolle über dich selbst hast.

Es braucht harte Arbeit, es braucht Kraft und es braucht Mut, loszulassen. Und weisst du was? Du kannst es schaffen. Und so können sie.

RELATED: 17 Zeichen Der Mann, den Sie lieben, ist ein Low-Key Control Freak

Mai Pham glaubt, dass wir unser eigenes Glück schaffen können. Sie hilft überlasteten und frustrierten Menschen, ihren Stress abzubauen und ihr Leben wieder zu genießen. Schnappen Sie sich ihren kostenlosen, umsetzbaren Cheatsheet: 5 einfache Tipps, um Stress loszuwerden und Sie in weniger als 5 Minuten beruhigen zu lassen und ihrem kostenlosen 7 Joyful Days Challenge-E-Mail-Kurs beizutreten. Finden Sie sie auf Facebook und Twitter.


20 Kleine Dinge, die Ihre Beziehung SUPER stark machen


Klicken Sie zum Ansehen (20 Bilder)

Foto: WeHeartIt

Ravid Yosef Mitwirkende Liebe Später lesen
arrow