5 Tricks, die dir helfen, getroffen zu werden

Willst du, dass die Jungs in Strömen kommen? Mach einfach folgendes:

Du möchtest ein paar Leute treffen. So verbringst du 2 Stunden damit, dein Haar zu perfektionieren und dich zu schminken, ziehst deine hippsten Skinny-Jeans, Plateau-Pumps und das flahigste Shirt in deinem Kleiderschrank an. Du gehst in eine Bar, kaufst ein paar Wodka-Limonaden, machst dich mit deiner Freundin an einen Ecktisch und warte ....

Aber keine Jungs kommen näher. Du weißt, warum? Denn wenn du wirklich getroffen werden willst, ist das nicht der richtige Weg:

1. Viel Spaß. Es gibt nichts Attraktiveres für einen Mann als ein Mädchen, das einfach nur Spaß macht. Wenn du in einer Bar bist, sei das Leben der Party. Verpiss dich, lache, streue Strohhüllen aneinander und hab einfach Spaß mit deinen Freunden und genieße ihre Gesellschaft. Nicht nur, dass die Jungs sich dir nähern wollen, sie werden auch weniger eingeschüchtert sein, weil du ein lustiges, süßes, zugängliches Mädchen mögen wirst.

2. Bewegen Sie sich. Denken Sie darüber nach. Wie gruselig ist es für einen Mann, sich einem Tisch mit sitzenden Mädchen zu nähern, die aussehen, als ob sie für sich selbst bleiben wollen. Diese Art von Situation schreit & ldquo; streichen Sie aus, & rdquo; und ob du es glaubst oder nicht, Jungs sind ziemlich sensibel. (Vertrauen Sie mir ... Ich habe über 1000 von ihnen interviewt!) Anstatt sich an einen Tisch zu setzen, in der Bar zu stehen oder ein wenig zu tanzen, wenn Musik gespielt wird. Zeige Leuten, dass du an der Bar bist, um Leute zu treffen, nicht um dich selbst zu behalten.

3. Lächeln . Der Stress des Alltags kann sich im wahrsten Sinne des Wortes auftragen. Wenn die Dinge bei der Arbeit, zu Hause oder in irgendeinem anderen Bereich Ihres Lebens angespannt sind, besteht die Chance, dass Ihr ruhender Gesichtsausdruck irgendwo zwischen "Ich möchte Sie töten" und "Ich möchte Sie töten" liegt. und "Ich will mich selbst töten. & rdquo; Machen Sie eine ständige Anstrengung, um zu lächeln, während Sie über Ihren Tag gehen (ob in einer Bar oder nicht). Smiling lässt dich wie ein freundliches Mädchen aussehen, mit dem du gerne reden würdest. Genau die Art von nicht-bedrohlichen Vibe, die Sie abgeben sollten, um getroffen zu werden.

4. Dress Down . Es mag widersprüchlich erscheinen, sich zu kleiden, wenn Sie ausgehen. Aber manchmal, wenn Sie das Mädchen in dem süßen T-Shirt sind, heben Sie sich mehr vom Rest der Menge ab. Wenn man sich in einer Bar umschaut, sind die meisten Mädchen ziemlich genau so angezogen: enge Jeans, die in Stiefel gesteckt sind, mit einem hellen Oberteil, das vielleicht keine Pailletten, Reißverschlüsse, Schärpen oder andere Arten von Flair beinhaltet. Nicht, dass du in deine Sportklamotten gehen solltest, aber das Tragen von minimalem Make-up und einfachen Klamotten kann dich auf die Erde schauen lassen, bequem in deiner Haut und wenig Pflege.

5. Augenkontakt machen. Wenn du einen Hottie entdeckt hast und ihn locken willst, sagt nichts "komm her". wie ein kleiner Augenkontakt. Der Schlüssel ist, Augenkontakt herzustellen und ihn zu halten, bis er anfängt, dich ein wenig unwohl zu fühlen, halte ihn für eine weitere Sekunde ... dann schau weg. Einige Mädchen bevorzugen den "Look, look-linger & rdquo; Methode. Machen Sie für eine Sekunde Augenkontakt, schauen Sie weg, dann schauen Sie ihn an und halten Sie ihn fest. Seine Augen auf ihn zu richten gibt ihm die Erlaubnis dich zu bewegen.

Es gibt einen Grund, dass wenn es regnet, es fließt, und wenn du nicht hinschaust, findest du jemanden. Der Grund ist, wenn Sie unterwegs sind, nur versuchen, eine gute Zeit zu haben, und wirklich Spaß haben - Sie strahlen aus. Du siehst aus wie die Art von Mädchen, die Spaß macht, unabhängig ist und nicht versucht, jemanden zu beeindrucken. Du siehst aus wie die Art von Mädchen, die Leute zum Staunen bringt: "Sooo ... .du kommst oft hierher?"

Willst du mehr über Jungs wissen? Schau dir Ambers neues Buch Are All Guys Assholes? an, das auf Interviews mit über 1.000 Leuten in den USA basiert.

arrow