Tipp Der Redaktion

5 Dinge, die Sapiosexuelle verzweifelt brauchen SIE, über sie zu wissen

Wir wissen, dass es kompliziert scheint ...

Sapiosexuelle haben es nicht leicht.

Sie benötigen nicht nur eine echte, intensive intellektuelle und mentale Verbindung, um sexuelle Anziehung zu fühlen, sondern so viele Menschen sind verwirrt oder skeptisch gegenüber diesem relativ neuen Begriff für sexuelle Identität, dass es schwierig sein kann, als sapiosexuell zu erscheinen und sich nicht wie du zu fühlen vor einem Erschießungskommando stehen.

Als Sapiosexualist ist das alles zu real, und als eine Dame, die im Internet über Sex und Anziehung schreibt, hatte ich das Vergnügen, mit mehreren von ihnen zu sprechen.

Ich fragte eine ein paar anonyme sapiosexuelle, was für Dinge, die sie fühlten, wie nicht-sapiosexuelle, mussten wissen, dass sie sapiosexuell waren.

Folgendes haben sie zu sagen!

1. Wie jeder Mensch die Sapiosexualität definiert, ist ein wenig anders.

via GIPHY

Sapiosexualität bedeutet für verschiedene Menschen, die sich als sapiosexuell identifizieren, unterschiedliche Dinge.

Wie so viele andere Dinge auf diesem Planeten ist es nie eine gute Idee Machen Sie massive Verallgemeinerungen über Sapiosexuelle.

Während Keats für die Knie schwächer werden kann, braucht ein anderer vielleicht einen Mann, der in weniger als einer Stunde ein Kreuzworträtsel beenden kann.

"Ich bin nicht ausschließlich date intelligente Männer ", sagte ein anonymer sapiosexueller," Ich habe Sex mit vielen Menschen. Aber ich kann wirklich nur Bande mit Menschen bilden, die mich intellektuell stimulieren. "

Während dies für diesen sapiosexuellen wahr ist, werden manche nicht einmal Sex haben, es sei denn, ihr Gehirn ist ausreichend gekitzelt (sexy).

2. Sapiosexualität hat nichts mit Gender zu tun.

via GIPHY

"Ich habe das Gefühl, dass die Leute denken, es sei nur eine Mädchensache? Das schmeckt nach Sexismus", sagt ein anonymer Sapiosexualist.

Und das stimmt! Sapiosexualität wird typischerweise mit Frauen assoziiert, aber das ist eine Ladung Müll.

Wenn du ein menschliches Wesen bist und nur dann erregt oder romantisch wirst, wenn du intellektuell herausgefordert oder stimuliert wirst, bist du sapiosexuell. Es spielt keine Rolle, was zwischen deinen Beinen hängt (oder nicht).

3. Es geht um mehr, als clever zu sein.

via GIPHY

Intelligenz ist so viel mehr als ein Zeugnis.

Sie können wahnsinnig hell sein und ein schrecklicher Schüler sein. Du kannst in Mathe schrecklich sein, aber ein brillanter verbaler Denker.

Wenn du nicht "traditionell" schlau bist, achte nicht automatisch darauf, dass ein sapiosexueller Mensch dich nicht anzieht!

Sapiosexuell zu sein heißt, sich zu suchen es zählt jede Art von Intelligenz, und emotionale Intelligenz!

4. Sapiosexualität ist kein Knick.

via GIPHY

Du kannst also keinen Orgasmus haben, wenn nicht ein Typ auf deine Klitoris spuckt, sagen wir.

Das ist nicht dein Knick, so bist du verkabelt. So gehst du aus.

Es ist dasselbe für jemanden, der sich als sapiosexuell identifiziert.

Sie wählen nicht, dass sie auf dem Weg, auf dem sie eingeschaltet werden, eingeschaltet werden. Es ist einfach so, wie sie entworfen wurden und es ist großartig.

Um es klar zu sagen, Knicke sind auch klar, aber sie sind anders.

5. Es ist höllisch heiß.

via GIPHY

Nur weil es ein anderes Vorspiel braucht, um sie zum Laufen zu bringen (nichts bringt sie nasser als nur zu demonstrieren, wie viele verschiedene Sprachen du sprechen kannst, FYI), heißt das nicht Sapiosexuelle haben keinen guten Sex.

Ihr Sex ist verdammt gut.

Im Gegenteil, weil das, worum es geht, nicht das ist, woran Sie (notwendigerweise) sein könnten, macht es nicht weniger heiß und schwer, also nicht verdreht.

28 HILAELHAFTE Sexuelle Social Media Momente, die dich ROFL

zum Ansehen (29 Bilder) Liza Walter Autor Liebe
arrow