5 Wissenschaftliche Anzeichen, dass du in einer Back-Burner-Beziehung bist

Du bist nicht seine erste Wahl.

Back Burner - die Beziehungsperspektiven, die du behälst auf Ihrem Back-Brenner köcheln - gab es immer in irgendeiner Form. Du drehst sie niedrig und fächelst die Flammen nach deiner Laune auf, während du sie von deiner Hauptbeziehungsflamme getrennt hältst. Computer, Handys und soziale Medien machen es einfacher als je zuvor, mit diesen appetitlichen Beziehungsalternativen in Verbindung zu bleiben.

Sie wissen, wer sie sind: Sie sind die Leute, die Sie in den Flügeln warten, falls Ihre derzeitige Beziehung stagniert oder schlägt fehl. Sie können sie sogar in den Flügeln warten lassen, für den Fall, dass die Singularität fehlschlägt. Du textierst sie. Sie mailen sie. Du schickst ihnen Bilder von deinem Kaffee. Halten Sie sie gerade nahe genug, dass, wenn Sie sich entscheiden, dass Sie versuchen, sie zu verabreden, alles, was Sie tun müssen, ist das Wählen ein wenig höher.

Klingt wie ein großer Plan, richtig?

Vielleicht nicht für den Kerl oder gal auf Sparflamme.

Einige von Ihnen mögen sich bereits bewusst sein, dass die Beilage von jemand anderem niedrig köchelt. Und vielleicht geht es dir gut. Vielleicht möchtest du nicht der Hauptkurs dieser Person sein.

Oder du fragst dich vielleicht, ob jemand mit dir über Ziele einer zukünftigen Beziehung kommuniziert. Vielleicht begann es mit einer E-Mail, gefolgt von einer Facebook-Nachricht. Ein schneller Text hier, ein DM dort, und plötzlich befindest du dich in einer computervermittelten Quasi-Beziehung. Sie kennen ihren Arbeitsplan, ihre Pläne für das Wochenende und das Buch, das auf ihrem Nachttisch steht. Es ist eine Freundschaft, aber es ist auch eine Art Beziehung - nur keine offizielle Beziehung.


VERBINDUNG: Haben Sie Jungs über Benching gehört? Es ist schlimmer als Ghosting


Sie könnten sich fragen: Was geht hier wirklich vor?

Nach unseren jüngsten Untersuchungen könnte es einige Wege geben, das herauszufinden. In unseren Studien haben wir den Begriff "Back Burner" für 376 junge Erwachsene definiert:

"Backburner sind Menschen, an denen wir romantisch und / oder sexuell interessiert sind, mit denen wir derzeit nicht zu tun haben und mit denen wir in Kontakt bleiben in der Möglichkeit, dass wir uns eines Tages romantisch und / oder sexuell verbinden können. Menschen können Backbrenner haben, selbst wenn sie bereits in einer romantischen Beziehung mit jemand anderem stehen. Auch ein früherer Romantiker und / oder Sexualpartner kann immer noch als Verschwender gelten, solange wir noch eine romantische und / oder sexuelle Verbindung mit ihnen haben. "

Wir haben dann die Teilnehmer gebeten, über die Art ihres eigenen Potentials zu berichten Rückbrenner-Beziehungen sowie die Eigenschaften ihrer aktuellen Liebesbeziehung, falls zutreffend. Unsere Ergebnisse zeigten fünf interessante Trends:

1. Sie sind wahrscheinlich nicht die Einzige.

Bei jungen Erwachsenen, die Backburner haben, ist es nicht ungewöhnlich, dass sie mehrere haben: In unserer Stichprobe meldeten die Teilnehmer durchschnittlich 5,6 Backburner (Männer berichteten durchschnittlich von 8.3, und Frauen durchschnittlich 3.8). Und obwohl einzelne Personen berichteten, mehr Backburner zu haben als diejenigen in festen Beziehungen (6,7 vs. 4,5), war dieser Unterschied nicht signifikant.

2. Sie bleiben ungefähr einmal pro Woche im Durchschnitt, aber wahrscheinlich nicht jeden Tag.

Von denen in unserer Stichprobe, die mindestens einen Backburner hatten, berichteten 49% mindestens einmal mit mindestens einem ihrer Backburner zu kommunizieren Woche, aber nur 7% kommunizierten jeden Tag mit einem Back Burner.


VERBINDUNG: Wenn diese 10 Dinge passieren, sind Sie offiziell seine Seite Küken


3. Ihre Kommunikation ist höchstwahrscheinlich platonisch.

Es wurde fast doppelt so oft berichtet, dass die Menschen platonisch mit ihrem Back-Brenner kommunizierten, anstatt auf eine romantische oder sexuelle Weise. In unserer Stichprobe gaben junge Erwachsene durchschnittlich 3,6 platonische Backburner und zwei romantische oder sexuelle Backburner an. Und obwohl Männer in jeder Kategorie mehr Back Burner berichteten als Frauen - 5,4 bzw. 2,9, vs. 2,4 und 1,4 - berichteten sowohl Männer als auch Frauen über signifikant mehr platonische Kommunikation als romantische Kommunikation mit ihrem Backburner.

4. Ihr aktueller Partner weiß wahrscheinlich nicht, dass er mit Ihnen kommuniziert.

Ungefähr ein Drittel unserer Stichprobe (32%) berichtete, dass ihr derzeitiger Partner nicht wusste, dass sie mit einem Back Burner kommunizierten; 41% wussten von einigen von ihnen. Es war jedoch sehr selten (16%), dass Beziehungspartner über alle Back Burner ihres Partners Bescheid wussten.

5. Sie könnten immer noch an ihren derzeitigen Partner gebunden sein.

Überraschenderweise war die Anzahl der Backburner, die eine Person hatte, und sogar die Anzahl, mit der sie auf romantische oder sexuelle Weise kommuniziert hatten, nicht von ihrem Engagement mit ihrem derzeitigen Partner abhängig . Mit anderen Worten, nur weil sie Backburner haben, bedeutet das nicht, dass sie Pläne haben, ihre derzeitige Beziehung zu verlassen.

Bist du immer noch nicht sicher, ob du jemandes Verrückter bist? Das ist nicht überraschend, denn wie Sie vielleicht herausgefunden haben, ist es nur der Bewunderer, der Ihren Back-Burner-Status bestätigen kann. Nur sie wissen, ob sie aus einfacher Freundschaft mit dir kommunizieren oder ob sie mit dir Schritt halten, weil sie denken, dass es eine zukünftige romantische Verbindung geben könnte. Der einzige Weg, um sicher zu wissen, ist, sie zu fragen.

Inzwischen genießen Sie diese Bilder von ihrem Kaffee.

VERBINDUNG: 8 Cringeworthy Zeichen Sie sind die andere Frau (oder eine von vielen)


Dr. Michelle Drouin ist Professorin für Psychologie an der Indiana University-Purdue Universität Fort Wayne. Erfahren Sie mehr auf ihrer Website.

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Psychology Today veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow